Unbenanntes Dokument

Geographische Lage von Koblenz

Koblenz liegt auf 64,7 m Höhe gemessen am Deutschen Eck, einer durch Mosel und Rhein gebildeten Mündungsspitze.

Allerdings ist Koblenz nicht nur flach, sondern hat mit dem Kühkopf im Stadtwald auch eine Erhebung von

382 m. An der Grenze zur Stadt Rhens schafft Neuwied am Nordhang des Maulbeerkopfes auch eine Höhe von 395 m.


Koblenz

Die nächsten Großstädte sind Bonn (etwa 60 km rheinabwärts) und Mainz (etwa 90 km rheinaufwärts).

Begrenzt wird Koblenz im Süden durch die Ausläufer des Hunsrücks, im Süden durch die Ausläufer der Eifel und im Osten durch die Ausläufer des Westerwaldes. Also die Ntur in unmittelbarer Nähe.

Als Naherholsgebiet dienen die zwischen Mosel und Rhein im Süden gelegenen Stadtteile, die teilweise mit üppigem Mischbaumbestand bewaldet sind.

Der Abschnitt des Rheines bei Koblenz zählt zum Mittelrhein.

(Quelle: www.wikipedia.de.de)



Größere Kartenansicht

Stichworte: Koblenz, Geographische Lage