Die Lichtspielbühne ist ein Theaterensemble der VHS Rhens, das in diesem Jahr von Karl-Heinz Vaßen, Kerstin Kriebs und Hannes Mager gegründet wurde. Wir setzen uns zum Ziel, durch das Gestalten interessanten und unterhaltsamen Spielstoffes volksbildnerische Kulturarbeit zu leisten. Das Theaterensemble inszeniert eigens entwickelten Spielstoff, was Platz für Spielräume und eigene Wünsche lässt. Um die Professionalität und Qualität der Inszenierungen zu gewährleisten, wird zu Beginn einer jeden Produktion ein Casting veranstaltet, andem jeder Interessierte teilnehmen kann, sofern er Intersse an der Theaterarbeit zeigt. Desweiteren ist es möglich, sich in den Bereichen Kostüm, Requisite, Maske, Technik und Ton einzubringen. Die Probenzeiten für eine Produktion belaufen sich auf ca. 3-4 Monate.


Das Ziel der Lichtspielbühne ist es, auf diesem Weg ein Stück Theaterkultur zu vermitteln und eine theaterpädagogische Arbeit zu leisten. Die Freude am Spiel und der Wunsch, Menschen zu unterhalten, stehen dabei stets im Vordergrund.

Text: Lichtspielbühne - Theaterensemble der VHS Rhens

>>> Zur Website >>>

Die Lichtspielbühne hat im Jahr 2013 Auftritte in der VHS-Koblenz->>> zum Artikel >>> >>> zur Fotostrecke >>>