Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Zufallsbilder

Login

 

„Next Topmodels“ im Rathaus empfangen

Koblenz

Die Stadt Koblenz erlebt gerade einen wahren Boom. Gäste- und Übernachtungszahlen steigen, ebenso die Einwohner, die Wirtschaftszahlen erfreuen, Koblenz wird zu den gefragten Schwarmstädten in Deutschland gezählt. Da passt es geradezu ins Bild, dass sich Koblenz auch in ganz anderen Bereichen auf größerer Bühne erfolgreich zeigt. Mit Céline Bethmann und Serlina Hohmann schafften es gleich Bewerberinnen aus Koblenz in die ProSieben-Castingshow „Germany´s Next Topmodel“. Und nicht nur das, die beiden kamen auch noch ins Finale der mehrwöchigen Show, in welchem Céline Bethmann letztlich den Titel errang und Serlina Hohmann den zweiten Platz belegte.

Zu diesem schönen Erfolg  wollte auch die Stadt Koblenz gratulieren und so lud Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig die beiden jungen Damen zu einem Empfang ins Rathaus ein. Im Beisein des Stadtvorstandes und Vertreterinnen und Vertretern des Stadtrates, zeigte sich der OB erfreut, dass Koblenz derzeit in so vielfältiger Weise Glanzlichter setze. Immerhin sei auch im Zusammenhang mit den sympathischen jungen Damen der Stadtname „Koblenz“ oft veröffentlicht und damit bundesweit positiv herausgestellt worden.

Gratulierte zum schönen Erfolg: OB Hofmann-Göttig zwischen "Germany´s Next Topmodel"-Gewinnerin Céline Bethmann (l.) und der Zweitplatzierten Serlina Hohmann (r.).

„Next Topmodels“ im Rathaus empfangen

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Nachrichten

new: 29.06.2017 BBS Lahnstein entlässt Schüler der höheren Bildungsgänge

Pressemeldung der BBS Lahnstein: Am 19. und 20. Juni wurden die Schülerinnen und Schüler der höheren Bildungsgänge  (Handel und ...

new: 28.06.2017 Mit guter Bildung die Zukunft sichern

KAUSA-Servicestelle gibt Menschen mit Migrationshintergrund Orientierung zur dualen Ausbildung
KOBLENZ. Die ...

Vom Chorischen – Tagung war großer Erfolg

„Vom Chorischen. Suche nach dem Pädagogischen der großen ‚anderen Figur‘ des Theaters“ ...

GK-Mittelrhein läuft sich auf Platz 1, 2 und 3!

297 Finisher beim Münz-Firmenlauf und viele Fans sorgen für tolle Stimmung KOBLENZ. Einen 1., einen 2. und einen 3. Platz: Die Bilanz des ...

Gastgewerbe am Mittelrhein:

IHK und Romantischer Rhein mahnen Investitionen und Bürokratieabbau an Koblenz, 26. Juni 2017. Quo vadis, ...

„Hände hoch fürs Handwerk“ ausgezeichnet

Preis für Initiative der Nachwuchssicherung im ländlichen Raum
KOBLENZ. Die Kampagne „Hände hoch fürs ...

Neues aus dem Qualitätswesen

Liebe Leserinnen und Leser, was meinen Sie: Ist Qualität planbar? Durch den globalen Wettbewerb sind die Ansprüche ...

Musikschule Spitzenklasse im Bundeswettbewerb

Auch in  der letzten und schwierigsten Phase des Wettbewerbs Jugend musiziert waren Schüler der Musikschule der Stadt ...

Ich bin dann mal weg

Infomesse der Universität in Koblenz zu Auslandsaufenthalten gut besucht Über die zahlreichen Möglichkeiten eines Auslandsaufenthalts ...

Kondolenzbuch zum Tod von Helmut Kohl

Die Stadt Koblenz legt ein Kondolenzbuch aus, in das sich die Einwohnerinnen und Einwohner eintragen können, die ihrer ...

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

10 User online

Donnerstag, 29. Juni 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied