Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Zufallsbilder

Login

 

Artikel Übersicht


Durchrostete Wasserleitung im Gebäudeinneren -

Gerichtsnews

auch Wasserversorger kann für Wasserschäden beim Kunden haften
Kontrollpflicht des Versorgers bis zur Wasseruhr

Ein Wasserversorgungsunternehmen ist zur ordnungsgemäßen Unterhaltung einer Frischwasserzuleitung beim Abnehmer bis zur Wasseruhr verpflichtet. Kommt es dieser Verpflichtung nicht nach und wird hierdurch im Bereich vor der Wasseruhr ein Schaden verursacht, ist der Versorger auch dann verantwortlich, wenn sich die Schadstelle innerhalb des Anwesens des Geschädigten befindet.

Eröffnung des Freibad Oberwerth

Koblenz

Das Freibad Oberwerth eröffnet voraussichtlich am Samstag, 17.05.2014 seine Pforten.

Die Öffnungszeiten des Freibades sind zunächst:
Montags bis freitags von 13:00 bis 19:00 Uhr
Sa./ So. und feiertags von 8:00 bis 20:00 Uhr.

Das Beatusbad bleibt im Monat Mai an den Wochentagen Dienstag bis Freitag vormittags bis 13:00 Uhr mit 2 Bahnen für den öffentlichen Badebetrieb geöffnet.
Aufgrund von Reparaturarbeiten im Beatusbad am Montag, 19.05. und Dienstag, 20.05.2014  bleibt dieses dann geschlossen und das Freibad Oberwerth wird an diesen Tagen von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet sein.

Neue Fahrbahndecke für einen Teil des Bubenheimer Wegs

Koblenz

Der Bubenheimer Weg bekommt zwischen der Trierer Straße und der Monschauer Straße über die gesamte Breite eine neue Fahrbahndecke. Auch der Pollenfeldweg wird zwischen Trierer Straße und Bubenheimer Weg erneuert. Dazu werden zunächst die alte Deckschicht abgefräst und dann die Straßeneinläufe angepasst und bei Bedarf erneuert. Zum Schluss wird die neue Deckschicht aufgebracht und die Fahrbahn markiert. Die Bauarbeiten beginnen am Samstag, 17.05. und dauern bis voraussichtlich 26. Mai 2014.

 

Absage La Noche Especial, 10.05.

Veranstaltungen

Aus Krankheitsgründen muss die Veranstaltung La Noche Especial am 10.05. auf der Festung Ehrenbreitstein leider abgesagt werden. Wir bemühen uns um einen Nachholtermin mit der Band BE Ignacio.

Tickets können an der Vorverkaufsstelle, an der Sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Koblenzer Hochschul-Basketball-Team zieht in Zwischenrunde der ...

Universität

Koblenzer Hochschul-Basketball-Team zieht in Zwischenrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaften ein

Die Studierenden der Basketballmannschaften der Wettkampfgemeinschaft (WG) Mainz, der Universität Marburg, der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV ), Abteilung Wiesbaden, der Universität Frankfurt/Main und der WG Koblenz brannten darauf, sich in der Vorrunde der Deutschen Hochschulmeisterschaften Basketball der Herren für die Zwischenrunde/Endrunde zu qualifizieren.

Pflegefall nach Stromschlag - Fehler bei Montage einer Außenbeleuchtung

Gerichtsnews

Pflegefall nach Stromschlag - Fehler bei Montage einer Außenbeleuchtung können auch bei unentgeltlicher Nachbarschaftshilfe zur Haftung führen
Kein stillschweigender Ausschluss der Haftung bei gefahrenträchtiger Arbeit und Haftpflichtversicherung für Nachbarschaftshelfer

Wer es auf Bitten eines Nachbarn übernimmt, die Montage einer Außenbeleuchtung und deren Verkabelung zu übernehmen, kann nicht ohne weiteres davon ausgehen, alleine wegen der Unentgeltlichkeit der Gefälligkeit von der Haftung befreit zu sein, sollte es wegen fehlerhafter Arbeiten zu Personenschäden kommen. Die Haftung  kann sich auch auf Schäden Dritter erstrecken, die für den Helfer erkennbar mit der Lampe in Berührung kommen sollten.

Dies hat der 5. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Koblenz im Rahmen eines Berufungsverfahrens entschieden (Urteil vom  2. April 2014, Az. 5 U 311/12), der insoweit eine vorangehende Entscheidung des Landgerichts Koblenz abgeändert hat.

Ortsbeirats- und Briefwahlstimmen werden vor Ort ausgezählt

Koblenz

Bisher sollten in der Stadt Koblenz die Stimmen für die Ortsbeiratswahlen und die in diesen Ortsbezirken ausgestellten Briefwahlunterlagen zentral in der Rhein-Mosel-Halle ausgezählt werden. Nun wurde die Frage aufgeworfen, ob dies für die Ortsbezirke, und nur die wählen ja einen Ortsbeirat, außerhalb des Wahlgebietes stattfinden dürfe. Der Zweifel, ob dies mit dem Grundsatz einer öffentlichen Auszählung der Wahl vereinbar sei, konnte weder vom Landeswahlleiter noch vom Innenministerium ausgeräumt werden.

Blutspender geehrt

Koblenz

37.5 Liter Blut hat Guido Bohn (links im Bild) bereits gespendet und ist dafür 75 Mal zu einem Blutspendetermin des Roten Kreuzes gegangen. Für dieses Engagement ist der Mitarbeiter aus der Planungsabteilung des Eigenbetriebs Stadtentwässerung heute von Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig (rechts) und Rotkreuz-Geschäftsführer Volker Grabe ausgezeichnet worden. Mit seinen Blutspenden habe Bohn sicherlich manches Leben retten können, betonte der OB. Geschäftsführer Grabe bedankte sich beim OB dafür, dass die Stadt als Arbeitgeber das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstütze und intern für das Blutspenden werbe.
Guido Bohn erhielt eine goldene Ehrennadel und einen Einkaufsgutschein des roten Kreuzes und ein Weinpräsent der Stadt zur Stärkung. Der Blutspender will weiterhin so oft wie möglich an den Blutspendeterminen teilnehmen.

StadtBibliothek: 300.000 Besucher

Koblenz

(Koblenz, 07.05.14) Der Koblenzer Thomas Oehmichen konnte am Dienstag als 300.000ster Besucher der neuen StadtBibliothek im Forum Confluentes von Kulturdezernent Detlef Knopp und Bibliotheksleiterin Susanne Ott begrüsst werden. Bereits an den alten Standorten war er eifriger Bibliotheksnutzer. Er zeigte sich begeistert vom der angenehmen Atmosphäre und der verbesserten Aufenhaltsqualität in den neuen Räumlichkeiten der Bibliothek. Positiv hob er im Gespräch mit dem Kulturdezernenten das gute Medienangebot und die moderne und kundenfreundliche Verbuchungstechnik hervor. Die postive Entwicklung und hervoragende Akzeptanz der StadtBibliothek zeigt sich laut Bibliotheksleiterin Susanne Ott an den 400.000 Entleihungen in der Zentralbibliothek seit der Neueröffnung vor fast 11 Monaten.

Mit Käscher und Computer – Bach-Check für Groß und Klein

Veranstaltungen

Das Koblenzer Umweltamt bietet an der Waldökostation Remstecken zwei ganzheitliche Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte und Multiplikatoren an. Das Seminar „Mit Käscher und Computer“ stellt Möglichkeiten und Materialien vor, die den täglichen Unterricht in verschiedenen Klassenstufen bereichern können. Die Veranstaltungen finden jeweils Dienstag, 13. und 20. Mai ganztägig von 8.30 - 16:00 Uhr statt und enthält eine Erarbeitung des Themas am Bach mit Ergänzung und Vertiefung durch Lernspiele, Filmen und Animationen am PC.

Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie unter der Tel. 0261/56939 oder per E-Mail an oliver.euskirchen@stadt.koblenz.de oder fortbildung-online.bildung-rp.de  (PL-Nr. 14 28 40 203 bzw. 14 28 40 205)

 


2053 Artikel (206 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

 

Nachrichten

Gäste- und Übernachtungszahlen zum fünften Mal in Folge gestiegen

Tourismus: Koblenz verzeichnet Gästerekord
 
Koblenz war auch 2016 als Reiseziel ...

Theater(er)leben 2017 - „Oh wie schön ist Kufania“

Das Osterferien-Workshopprogramm in der Kulturfabrik Koblenz
Vom 7. bis 22. April 2017 findet bereits zum 9. Mal das ...

Abschlussveranstaltung zur Aktion "Adventskalendergeschichten"

Abschlussveranstaltung zur Aktion "Adventskalendergeschichten" in der StadtBibliothek Im Dezember hatte die StadtBibliothek Koblenz wieder allen ...

Verkehrsberuhigung Altstadt: Weiterer elektrischer Poller

Im Rahmen der Verkehrsberuhigung in der Altstadt wird am Dienstag, 28. Februar, der neue elektrische Poller im Altenhof in ...

vhs ganz lecker!

Alles Käse ...oder was!?
Wir lernen heute die unterschiedlichsten Käsesorten kennen, einiges über ihre Herkunft, ...

Gesund und fit mit der vhs

Tanzend zu mehr Leichtigkeit
Die Schwere des Winters ablegen und mit Leichtigkeit in den Frühling starten - dies wird ...

Saisonstart im Werk Bleidenberg

Ab dem 01. April 2017 öffnet das Werk Bleidenberg wieder seine Tore.
Bis Ende Oktober 2017 wird es - wie in den letzten ...

Computer-Kurse bei der vhs-Koblenz

Windows 10-Workshop: Der Windows App-Store
Die Teilnehmenden lernen in diesem Kurs den Microsoft App Store kennen. Die besten ...

Olympiasieger machen Schüler fit für den Berufseinstieg

Berufsorientierung:
Koblenz, 21. Februar 2017: Wie geht’s weiter nach dem Schulabschluss? Viele junge Menschen erleben ...

Flüchtlingskinder spielen in eigenem Haus

Die Kinder in der städtischen Flüchtlingsunterkunft Rauental können nun in einem eigenen Haus spielen. ...

7 User online

Montag, 27. Februar 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied