Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Am meisten angesehen

Zufallsbilder

Login

 

Artikel Übersicht


Weitere Maßnahmen zur Geschwindigkeitsreduktion in Rübenach

Koblenz

Bis auf den Einbau der Deckschicht sind in der Aachener Straße die Bauarbeiten beendet, die aus dem Maßnahmenkatalog zur Geschwindigkeitsreduktion stammen, teilt Baudezernent Bert Flöck mit. In dem Bereich kurz vor der Einmündung des Straußpfades ist die Fahrbahn auf eine Restbreite von 6,5 m optisch eingeengt. Dies wird dadurch erreicht, dass der Gehweg in Einmündungsnähe verbreitert wurde. „Wir gehen davon aus, dass der Verkehr in der Aachener Straße langsamer wird. Und die Sicht der Verkehrsteilnehmer, die aus dem Straußpfad kommen, wird verbessert. Eine deutliche Steigerung der Verkehrssicherheit.“, ist der Baudezernent sicher.

Neue Bäume in der Stadt

Koblenz

Im Rahmen der Umbaumaßnahme der Clemensstraße wurden Ende März acht Bäume in neu geschaffene Baumstandorte gepflanzt. Es handelt sich bei den gepflanzten Bäumen um säulenförmige Rotahorne (Acer x freemannii ‚Armstrong‘), die eine hohe Trockenheitsresistenz aufweisen und Luftverschmutzung gut vertragen. Aufgrund des geringen Kronendurchmessers ist die Art besonders für städtische Standorte geeignet. Auffällig sind die orange-rote Blüte im Frühjahr sowie die orange-rote Herbstfärbung.

Werk Bleidenberg Jahresprogramm 2017

Koblenz

Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein stellt Angebote für Kinder und Jugendliche im Werk Bleidenberg vor

(Koblenz: 10.04.17) Bereits zum sechsten Mal gibt das Jugendamt ein Programm für das Werk Bleidenberg heraus. Aus dem bunten Klassenzimmers der BUGA 2011 hat sich das Werk zu einem außerschulischen Lernort für die Koblenzer Kinder und Jugendlichen entwickelt. Rund 350 Bildungsveranstaltungen konnten von 2012 bis 2016 durchgeführt werden. Für 2017 ist wieder ein vielfältiges Programm vorgesehen. Das Werk ist von April bis Oktober geöffnet.

Osterferien bei der Vorlesestunde in der StadtBibliothek

Koblenz

Die Vorlese- und Kreativstunde der StadtBibliothek im Forum Confluentes macht in den Osterferien eine kurze Pause.
Am 13.4. und am 20.4.17 findet keine Vorlesestunde statt!
Weiter geht es am Donnerstag, 27.4.17 um 16 Uhr mit einer spannenden Piratengeschichte.
Infos auch unter www.stb.koblenz.de

31. Mai ist Abgabefrist für Steuererklärung

Koblenz

Info-Hotline der Finanzämter beantwortet Fragen und gibt Tipps
Der 31. Mai ist für einen Großteil der Bürger die Frist zur Abgabe ihrer Steuererklärung.
Um Fragen, wie „Welche Belege müssen zur Steuererklärung noch eingereicht werden?“, „Wo trage ich Kinderbetreuungskosten oder Werbungskosten ein?“, „Wie funktioniert die elektronische Steuererklärung?“ zu klären, steht die Info-Hotline der rheinland-pfälzischen Finanzämter am Donnerstag, 4. Mai 2016, unter 0261-20 179 279 von 8:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung.
Zudem ist die Info-Hotline auch über den Aktionstag jeden Montag - Donnerstag von 8:00 – 17:00 Uhr und freitags bis 13:00 Uhr erreichbar.

Koblenzer Sportstiftung vergibt 23.800 Euro

Koblenz

Der Vorstand der Koblenzer Sportstiftung hat unter der Leitung von Herrn Rüdiger Sonntag getagt. Nach eingehender Beratung wird der Vorstand dem Kuratorium der Koblenzer Sportstiftung empfehlen, an verschiedene Koblenzer Sportvereine, die Eliteschule des Sports und das Sportinternat Koblenz in diesem Jahr Ausschüttungen von 23.800 Euro vorzunehmen.

Seit der Gründung im Jahr 1988 hat die Koblenzer Sportstiftung inzwischen – die Ausschüttung in diesem Jahr eingerechnet – somit über 550.000 Euro an Begünstigte ausgeschüttet.

Laufen für den guten Zweck

Koblenz

Auf Initiative der sportpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion, Monika Sauer, und SPD-Fraktion, Fritz Naumann, hat am 10. März erstmals ein Spendenlauf zugunsten der „Koblenzer Sportstiftung“ stattgefunden.

Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz bedankte sich im Namen der Stadt Koblenz und der Sportstiftung bei den beiden Initiatoren und den Teilnehmern des Spendenlaufes. Danach erfolgte der Start bei idealen äußeren Bedingungen an Mosel und Rhein um das Deutsche Eck entlang bis zum Weindorf.

Das Foto zeigt: v.l. Manfred Bastian (Vertreter der Gastronomenfamilie), Fritz Naumann, Monika Sauer, Bürgermeisterin Hammes-Rosenstein und Thomas Kirsch (Lottostiftung Rheinland-Pfalz).

Badebetrieb in den Ferien

Koblenz

Das Beatusbad ist am Karfreitag, 14. April, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr geöffnet.
Am Samstag, 15.04.2017, kann das Bad zu den gewohnten Zeiten von 9 bis 16 Uhr genutzt werden.
Am Ostersonntag, 16. April, bleibt das Beatusbad für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.
Am Ostermontag, 17.04.2017 hält das Sport u.- Bäderamt eine Neuerung für seine Badegäste bereit: Das Beatusbad öffnet erstmalig in der Zeit von 9 -15 Uhr.

Das Hallenbad Karthause bleibt während der Osterferien in der Zeit vom 10. bis 23.04.2017 für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

Stadtbibliothek Koblenz weiter auf Erfolgskurs

Koblenz

Nach Auswertung aller statistischen Daten kann die StadtBibliothek Koblenz auch für das Jahr 2016 ein äußerst positives Fazit ziehen.

Insgesamt kamen im vergangenen Jahr fast 480.000 Besucherinnen und Besucher in die Einrichtungen der StadtBibliothek, zu denen neben der Zentralbibliothek im Forum Confluentes die beiden Bücherbusse sowie die Stadtteilbüchereien Horchheim, Karthause und Pfaffendorfer Höhe gehören. Zum Vergleich: Vor dem Umzug der Zentrale in den Kulturbau am Zentralplatz im Jahr 2013 waren es etwa 145.000 Besucherinnen und Besucher, die an den drei Altstandorten teilweise sogar mehrfach erfasst wurden. Die Besucherzahlen wurden somit mehr als verdreifacht. Jeden Tag kommen im Schnitt rund 1.400 Kunden allein in die Zentralbibliothek im Forum Confluentes, um Medien auszuleihen, zu lernen oder die Angebote vor Ort zu nutzen. Sie schätzen die zentrale Lage in der Innenstadt, die Lese- und Arbeitsmöglichkeiten in moderner Umgebung sowie die großzügigen Öffnungszeiten.

45 Jahre Schüler-Bücherbus

Koblenz

Das Angebot des Schüler-Bücherbusses der Stadtbibliothek Koblenz feiert in diesem Jahr seinen 45. Geburtstag!
Seit 1972 fährt der so genannte "kleine" Bücherbus durch das Stadtgebiet. Zunächst wurden mit dem alten blauen Bücherbus neun Grundschulen angefahren, 1979 waren es bereits 16 Schulen. Im Jahr 1992 wurde der neue Schüler-Bücherbus, genannt "Kowelies", in Betrieb genommen.
Heute fährt dieses Fahrzeug jede Woche 22 Koblenzer Grundschulen an. Er wird regelmäßig von etwa 2.500 Schülerinnen und Schülern genutzt! In den 45 Betriebsjahren wurden in beiden Bussen insgesamt rund 1,5 Millionen Bücher ausgeliehen. Der Schüler-Bücherbus verfügt über einen Medienbestand von ca. 6.000 Büchern, wovon die Hälfte ständig ausgeliehen ist.


2190 Artikel (219 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

 

Nachrichten

new: 21.04.2017 Nachverlegung Müllabfuhr wegen 1. Mai

Nachverlegung der Abfuhr der Grauen Tonnen/Restabfallbehälter wegen 1. Mai Bedingt durch den Feiertag „1. ...

new: 21.04.2017 Kautionsabzocke - Nepp bei Wohnungssuchenden

Anne Hermann aus Koblenz in SWR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck" / Dienstag, 25. April 2017, 20.15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen, ...

new: 21.04.2017 Asphaltarbeiten in der Weinbergstraße

In der Weinbergstraße wird der Kommunale Servicebetrieb nach Abschluss der Bauarbeiten an der Vorlandbrücke Lützel und der ...

Jugendbegegnungsstätte Haus Metternich wird 40 Jahre

In der Koblenzer Jugendszene der 70er Jahre herrschte, wie in anderen Großstädten eine gewisse Aufbruchstimmung. ...

Umzug der Psychotherapeutischen Praxis im MVZ

Dr. Monika Keller und Rainer Matthiolius sind jetzt am Görresplatz
KOBLENZ. Im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) ...

Koblenz liest ein Buch: Veranstaltungen zweite Aprilhälfte

Koblenz liest ein Buch: „Becks letzter Sommer“ von Benedict Wells - Die Veranstaltungen der zweiten ...

Koblenzer Kulturstiftung präsentiert „Frühling am Rhein“

Passend zur Saisoneröffnung der „Koblenzer Gartenkultur“ vor dem Schloss am kommenden Sonntag, den 23. April, bietet die Koblenzer ...

VG Koblenz: Erhebung von Vorausleistungsbeiträgen rechtswidrig

VG Koblenz: Erhebung von Vorausleistungsbeiträgen für den Gehwegausbau entlang der K 10 in der Ortsgemeinde Dattenberg ...

Ausbau des 2. Bauabschnittes der Emser Straße in Horchheim beginnt

(Koblenz: 18.04.17) Mit einem symbolischen 1. Spatenstich hat Baudezernent Bert Flöck (4. v.r. auf dem Bild) gemeinsam mit örtlichen Ratsmitgliedern, ...

Die Handwerkskonjunktur brummt

Frühjahrsumfrage 2017: Handwerksbetriebe informieren über gute Auftragslage und Aussichten
KOBLENZ. Mit einer klaren ...

5 User online

Sonntag, 23. April 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied