Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

 

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Lichtspielbühne Rhein-Mosel e.V. - Die neue Spielzeit beginnt

Veranstaltungen

Die neue Spielzeit beginnt mit einem Abschiedsdinner

Seit einigen Wochen fiebern die Theaterschaffenden der Lichtspielbühne Rhein-Mosel e.V. der neuen Spielzeit entgegen. Die lange Sommerpause war nötig, um sich von den Strapazen der vergangenen und sehr erfolgreichen Produktion zu erholen.

All zu lang darf die neue Spielzeit jedoch nicht auf sich warten lassen, da die Amateurdarstellenden bereits die Bühnenluft, das Herzklopfen vor dem Auftritt und die vielen lieben Menschen vermissen, mit denen sie einige Wochen an Dialogen, Gängen und Auftritten proben. Ohne das Theater würde den 19 Mitgliedern der Lichtspielbühne sicher etwas fehlen. Was sollte man auch sonst mit seiner Freizeit Besseres anfangen, als unter der Woche für die neue Theaterproduktion „Das Abschiedsdinner“ zu proben, welches im kommenden Jahr zusammen mit dem Koblenzer Theater für 99 seine Premiere feiern wird.

Personen von links hinten (Julia Emde, Linda Matuschek, Esther Eberz, Michael Antrack, Rudolf Neiser, Dominik Hoepfner, Désirée Just, Christine Assmann, Pedro Hillen, Denny Blank, Dagmar Volk und Hannes Mager).

Zwischen Selbstoptimierung und Überwachung

Veranstaltungen

Veranstaltung an Volkshochschulen beleuchtet Fragen von Selbst- und Fremdvermessung in der digitalisierten Gesellschaft

Veranstaltung am 25. Oktober 2017 an der vhs Landkreis Konstanz (Bodensee-Forum) – mit Übertragung in Volkshochschulen in allen Bundesländern auch der Volkshochschule Koblenz.

Smartphones, Fitnesstracker, Bonussysteme: wir dokumentieren unser Verhalten auf Schritt und Tritt. Wir wollen immer besser werden und das Maximum erreichen, dabei erzeugen und sammeln wir bereitwillig Daten aller Art über uns selbst und lassen sie auswerten. Was macht das mit uns? Bedeutet dies das Ende von Solidargemeinschaften? Welche Chancen liegen darin?

Workshop im Rahmen des Brustkrebsmonats

Veranstaltungen

Es sind noch Plätze frei: Workshop im Rahmen des Brustkrebsmonats 2017 für Betroffene und Angehörige

Immer wieder treten im eigenen Lebensumfeld Krisen und neue Herausforderungen auf. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn man selbst oder ein Mensch, der einem nahe steht, schwer erkrankt. Man hat das Gefühl, geschwächt zu sein und seinen Alltag nicht mehr bewältigen zu können. Für solche Situationen ist es wichtig, die eigenen Stärken und Kompetenzen zu kennen und Möglichkeiten zu erfahren, diese zu fördern.

Ausverkaufte Veranstaltungen Café Hahn im Oktober

Veranstaltungen

In den nächsten Tagen und Wochen sind bereits einige Veranstaltungen der Café Hahn GmbH ausverkauft. Unten stehend informieren wir Sie über die entsprechenden Termine.  
Donnerstag, 12. Oktober 2017: Suchtpotenzial mit „Eskalatiooon“
Sonntag, 15. Oktober 2017, Sonntagmorgenfrühstückshow: Simon & Garfunkel Revival Band mit „Feelin‘ groovy“
Montag, 16. Oktober 2017, Jazzclub:  Ulf & Eric Wakenius 

Zeit für Theater-Entdeckungen

Veranstaltungen

Der Kulturclub für Erwachsene startet in die neue Saison

Wem die Teilnahme an einem der Spielclubs des Theaters Koblenz zu viel und der Theaterbesuch allein zu wenig ist, der ist bei den „Entdeckern“ genau richtig. Sechs Mal im Jahr, jeweils montags, treffen sich die Teilnehmer mit einer Theaterpädagogin zu einer intensiven dreistündigen Vorbereitung auf den Theaterbesuch. Sowohl durch Werkeinführung, spielpraktische Anteile als auch durch die Diskussion über bereits vorhandene Erfahrungen mit dem Stoff, der Musik oder dem Thema erfolgt die Einstimmung auf das Theaterereignis in der Gruppe. So miteinander und dem literarischen oder musikalischen Werk bestens vertraut, wird auch der Vorstellungsbesuch zu einem Gruppenerlebnis. Im Anschluss an die Vorstellung besteht die Möglichkeit, sich miteinander über die Beobachtungen und Deutungen auszutauschen.

Erlebnis Schokolade

Veranstaltungen

Chocolatiers, Konditoren und Freunde der Schokolade: Willkommen in Koblenz an Rhein und Mosel!
KOBLENZ. Schokolade ist in aller Munde – sie ist Genuss pur und Glück zugleich, Muntermacher, oft Geschenk und Balsam für die Seele. Im Kurfürstlichen Schloss zu Koblenz kommen Chocolatiers und Konditoren, Schokoladenfans und Naschkatzen voll auf ihre Kosten, wenn es am 3. und 4. März 2018 heißt: Le Championnat du Chocolat à Coblence. Die Handwerkskammer Koblenz bringt die erfolgreiche Veranstaltung Petit Salon du Chocolat im kommenden Jahr von Neustadt nach Koblenz und geht bei dem Kooperationsprojekt mit der Stadt Koblenz schon heute davon aus, dass das Thema Schokolade im kommenden Jahr ein Renner wird und zahlreiche Besucher ins Koblenzer Schloss locken wird.

Kreationen aus Schokolade sind handwerkliche Spitzenleistung und kulinarischer Genuss, der alle Sinne anspricht.
Fotos: Ulrich Pfeuffer

Stammtisch Kölner Karnevalisten e.V. am 29.09.2017 fällt aus!

Veranstaltungen

Aufgrund des geringen Vorverkaufs muss die Veranstaltung „Stammtisch Kölner Karnevalisten e.V.“ am Freitag, den 29. September 2017 im Café Hahn leider abgesagt werden.  
Die Koblenzer Jecken sind noch nicht in Karnevalslaune. Die Veranstaltung „Stammtisch Kölner Karnevalisten e.V.“ sollte bereits Ende September langsam die „fünfte Jahreszeit“ einläuten, muss nun jedoch wegen mangelnden Interesses abgesagt werden. 

Ausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“ nur noch wenige Wochen geöffnet

Veranstaltungen

Nur noch wenige Wochen, dann geht die Ausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“ des Stadtarchivs auf Fort Konstantin in die Winterpause. Es handelt sich um die einzige stadtgeschichtliche Ausstellung in Koblenz. Anhand zahlreicher Exponate, Fotos, Film- und Tondokumente wird sowohl die Geschichte des Luftkriegs in Koblenz dokumentiert als auch die Befreiung der Stadt im März 1945 durch US-amerikanische Bodentruppen. Thematisiert wird aber auch der lokale Aufstieg des Nationalsozialismus sowie die Verfolgung und Vernichtung von Teilen der Bevölkerung. In dieser Saison sind einige neue Exponate hinzugekommen, darunter die maßstabsgerechten Modelle eines britischen und eines amerikanischen Bombers.

Unser Event-Highlight 2017: das Festungsvarieté „!taste!“

Veranstaltungen

Wenn sich der Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein in ein weihnachtliches Varietétheater verwandelt, geht es wie immer um höchsten Genuss und faszinierende Unterhaltung. Vom 30.11. bis 31.12.2017 findet das diesjährige Festungsvarieté statt, es steht unter dem Motto „!taste!“. Der Vorverkauf läuft.
 
Koblenz ist die Hochburg des Varietés in Rheinland-Pfalz und darüber hinaus. Im November und Dezember veranstaltet die Café Hahn GmbH wieder an zwei Standorten zwei verschiedene Varietéshows: Das Weihnachtsvarieté im Gülser Café Hahn und das Festungsvarieté im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein.  Das Besondere am Festungsvarieté: das exklusive 4-Gänge-Menü, das bereits im Preis enthalten und in den Ablauf der Show integriert ist. Unter dem Motto „!taste!“ treffen Kunstgenuss und Genusskunst aufeinander – ein absolutes Highlight im Veranstaltungskalender!

Medizinstudenten versorgen Kuscheltiere im Teddybärkrankenhaus

Veranstaltungen

Kinder können am 13. und 14. September zur Sprechstunde am Kemperhof kommen

KOBLENZ. Was tun, wenn die Puppe hustet oder der Teddybär Bauchschmerzen hat? Na ganz einfach: Nichts wie hin zum Teddybärkrankenhaus der Medizinstudenten des Kemperhofs, das auf dem Spielplatz neben der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Kemperhof Station macht. Sprechstunde ist am Mittwoch, 13., und Donnerstag, 14. September, jeweils von 9 bis 16 Uhr.

Bürgersprechstunden des OB im September

Veranstaltungen

Die nächsten Bürgersprechstunden mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig stehen an.

Am Dienstag, 05. September steht der OB von 15.00 bis 17.00 Uhr im Rathaus, Gebäude I, Saal 103 zum Gespräch zur Verfügung.

Am Dienstag, 12.09. ist der Oberbürgermeister in der Pestalozzi-Grundschule, Gutenbergstraße 30, in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr zu sprechen.

Sprachen lernen an der vhs Koblenz

Veranstaltungen

Sprachkenntnisse sind der direkte Weg zum besseren Verständnis der Menschen und der Kulturen! Im Herbstsemester können Teilnehmende in mehr als 250 Kursen 27 unterschiedliche Sprachen an der vhs Koblenz lernen. Das Kursangebot richtet sich an Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse. Es gibt in den Sprachen unterschiedliche Niveaustufen (A 1-C 1) für Anfänger bis weit Fortgeschrittene.

Seminar zum beruflichen Wiedereinstieg - KO

Veranstaltungen

Seminar zum beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase - Start am 4. September in Koblenz

Nach der Familien- und/oder Pflegephase beruflich wieder einzusteigen bringt persönliche und familiäre Veränderungen mit sich. Der berufliche Wiedereinstieg wird häufig begleitet von Freude und Sorge zugleich. „Einerseits freue ich mich sehr auf den beruflichen Wiedereinstieg und die berufliche Anerkennung, anderseits habe ich Sorge und Ängste, zu scheitern und die Balance zwischen Beruf und Familie nicht meistern zu können.“

Die Kompetenzen, die in der Familienphase erworben wurden, werden von den Wiedereinsteigerinnen selten als Potenziale für den beruflichen Wiedereinstieg wahrgenommen. Die finanzielle „Minijobfalle“ wird viel zu oft unterschätzt.

SommerKunstCamp Kunstreich

Veranstaltungen

Vom 23.-25. Juni findet auf dem Fort Konstantin in Koblenz das 11. SommerKunstCamp Kunstreich statt. Unter dem Thema „Protestzone – Freie Meinung für jeden!“ arbeiten 50 junge Teilnehmer und Teilnehmerinnen zwischen 14 und 27 Jahren intensiv mit professionellen Künstlerinnen und Künstlern zusammen. Angelehnt an das Motto des Kultursommers „Epochen und Episoden“ im Rahmen des Reformationsjubiläums beschäftigen sich die Teilnehmer mit den Umständen, die Menschen wie Luther aus allen Jahrhunderten für einen gesellschaftlichen oder sozialen Wandel protestieren ließen.

60 Jahre Katholische Familienbildungsstätte Koblenz

Veranstaltungen

Ein gelungenes Geburtstagsfest feierte die Familienbildungsstätte Koblenz auf dem Gelände vom Werk Bleidenberg, Festung Ehrenbreitstein. Sonniges Geburtstagswetter, das wunderschöne Ambiente und viele Spielangebote für Groß und Klein sorgten für ein fröhliches Miteinander. Kinderschminken, kreatives Fotostudio, Basteln mit Naturmaterialien fanden großen Anklang.

Bodo Wartke und Völkerball restlos ausverkauft

Veranstaltungen

Am Donnerstag, dem 15.06. erwartet die Café Hahn GmbH 1.000 Besucher zum ausverkauften Konzert von Bodo Wartke und am Freitag, dem 16.06. ganze 3.300 zum ausverkauften Konzert von Völkerball auf der Festung Ehrenbreitstein.  


214 Artikel (14 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Nachrichten

new: 21.11.2017 IHK Koblenz geht neue Kooperation mit Hochschulen ein

Nutzungsvereinbarung zur IHK-Firmendatenbank
Koblenz, 21. November 2017. Eine engere Vernetzung von Wirtschaft und ...

new: 21.11.2017 „Frei leben – ohne Gewalt“ - Stadt Koblenz lässt Fahne wehen

Der 25. November ist der Internationale Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“.
Weltweit wird an diesem Tag auf ...

new: 20.11.2017 Wohnimmobilien als Investition in die Zukunft

Gute Rahmenbedingungen für bezahlbaren Wohnraum Koblenz, 20. November 2017. Nach wie vor gelten selbst genutzte oder ...

new: 20.11.2017 Das neue Statistische Jahrbuch der Stadt Koblenz ist da!

Das Nachschlagewerk enthält auf über 350 Seiten eine Fülle von Sach- und Hintergrundinformation zu 12 ...

new: 20.11.2017  Glasfaser-Ausbau: Mehr Tempo für Koblenz-Lay

(Pressemeldung der Telekom AG)
Die Telekom baut ihr Netz mit dem Ortsnetz Winningen weiter aus. Im Stadtteil Koblenz-Lay ...

new: 20.11.2017 Standesamt geschlossen

Wegen einer Mitarbeiterfortbildung bleibt das Standesamt Koblenz am Dienstag, 28.11.2017 geschlossen.

Zur Vorstellung der Machbarkeitsstudie erklärt Koblenzer OB

Zur Vorstellung der Machbarkeitsstudie BUGA 2031 erklärt der Koblenzer Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig: „Wir ...

Koblenzer Konjunktur belegt Spitzenplatz im nördlichen Rheinland-Pfalz

IHK-Konjunkturumfrage
Koblenz, 17. November 2017. Die Konjunktur in der Stadt Koblenz erhält zum Herbst 2017 erneut einen ...

Job Skills: Wissen, was man kann

Experten-Interview zum Jobeinstieg für Studierende und Promovierende Was kann ich besonders gut? Wie präsentiere ich meine Stärken im ...

Der Bunte Kreis Rheinland zum Welt-Kinderrechte-Tag 2017

Am Montag, den 20.11.2017, geht es um die Kinder dieser Welt und ihre Rechte. Der Bunte Kreis Rheinland möchte an diesem Tag auf das Recht der Kinder auf ...

Spendensegen für die Stiftung schwerkrankes Kind

Das Traditionsunternehmen Görres-Druckerei und Verlag GmbH hat zu Beginn dieser Woche einen Scheck von 500 € an die Stiftung schwerkrankes Kind des ...

Junge Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger starten in ihr Berufsleben

18 Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger haben am 26. Oktober 2017 im Oberlandesgericht ihre Ernennungsurkunde zur ...

Women Welcome Week 2017

Studien-Info-Wochen für geflüchtete Mädchen und Frauen an der Universität in Koblenz Insgesamt 24 Frauen und Mädchen aus Syrien und ...

Bauwerksprüfung an der Balduinbrücke

Im Rahmen der turnusmäßigen Bauwerksprüfungen des Tiefbauamtes wird am Donnerstag, 23. November 2017 die ...

Adventsangebot des Ada-Lovelace-Projekts an der Universität in Koblenz

Das Adventsprojekt des Ada-Lovelace-Projekts an der Universität in Koblenz bietet Schülerinnen der 5. bis 9. Klasse an ...

Unternehmer diskutieren digitale Strategien beim „E-Commerce-Day“

Informationstag der IHK Koblenz:
Koblenz, 16. November 2017. Wie lässt sich die Herausforderung E-Business klug ...

5 User online

Mittwoch, 22. November 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied