Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

 

Kunst im Stift präsentiert „Erlebte Orte“

Musik, Kultur- » Ausstellungen

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 17/17 | 28.04.2017 bis 28.07.2017

„Ich will eine Verbindung finden mit meiner Umgebung“
Kunst im Stift präsentiert Barbara Butemann-Pleger mit „Erlebte Orte“

 
KOBLENZ. „Die Bilder passen herrlich in diesen Rahmen. Es sind spannende und aufregende Themen, die den Betrachter herausfordern, das Erlebte nachzuempfinden.“ Gemeint sind die Werke von Barbara Butemann-Pleger, die im Foyer des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein, Ev. Stift St. Martin ausgestellt sind. Dr. Paul Schmitz-Valckenberg übergab nach seinen kurzen einführenden Worten an Prof. Dr. Wolfgang Pleger, der die Interpretation der Bilder und die Vorstellung der Künstlerin bei der Ausstellungseröffnung übernahm: Seit 1991 unterrichtete Barbara Butemann-Pleger am Gymnasium in Cochem. Zuerst als Studienrätin, später als Studiendirektorin in Leitungsfunktion. Studiert hat sie Philosophie, Germanistik, Kunstpädagogik, figürliche Plastik und Kunstgeschichte. Ende der 80er Jahre ergänzte sie ihr Kunststudium durch die Bereiche Malerei, Zeichnung und „Spiel und Bühne“. Seit 2008 hat sie sich nur noch der Kunst verschrieben. Sie lebt in Koblenz und Italien und rückt dabei das Thema „Erlebte Orte“ ins Zentrum ihrer künstlerischen Tätigkeit.
Prof. Pleger unternahm mit den Besuchern der Ausstellung eine gedankliche Reise über sieben Stationen, in der er schilderte, wie er sich mit den Bildern auseinandersetzt. Zu sehen sind atmosphärisch dargestellt die Uferlandschaften von Rhein und Mosel, des Gardasees sowie Plätze und Gärten in Venedig, Mantua und Paris. Orte, die es für den Betrachter zu erleben gilt. Eine szenische Kulisse mit und ohne Figuren. Die Künstlerin selbst sagt dazu: „Worum es mir während des Malens und Zeichnens eigentlich geht, ist – eine Verbindung zu finden mit meiner jeweiligen Umgebung. Das ist für mich ganz existenziell. Dabei entstehen Bildwelten, in denen oftmals bewegte Bäume, Wolken, Wasserspiegelung und Architektur meine erlebten Orte schildern. Figuren spiegeln die Stimmung und mögen den Betrachter einladen, die Besonderheit der Orte nachzuvollziehen, möglicherweise – um dort gedanklich zu verweilen.“
Die Werke von Barbara Butemann-Pleger sind noch bis zum 28. Juli im Ev. Stift St. Martin zu sehen.

 
Barbara Butemann-Pleger: Ihre Bilder „Erlebte Orte“ sind im Ev.
Stift noch bis zum 28. Juli zu sehen.





Klicken für Bild in voller Größe...

Kunst im Stift präsentiert „Erlebte Orte“


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Johannes-Mueller-Strasse 7



Publiziert am 11.05.2017 Von Gemeinschaftsklinikum_KO - Dieser Termin wurde bisher 1446 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 33/17 | 20.08.2017 KoGa -Musik im Paradiesgarten „Ein Himmel voller Geigen“ – Geige und Bratsche
KW 33/17 | 20.08.2017 Führung Preußische Architektouren
KW 34/17 | 22.08.2017 Patienten fragen – Ursachen und Therapien von Cox-, Gon- und Omarthrose
KW 34/17 | 23.08.2017 Säuglinge und Kinder sicher im Auto mitnehmen
KW 34/17 | 24.08.2017 KoGa - „Wein im Gespräch“ mit Kultur- und Weinbotschafter Kalle Grundmann Veranstalter
KW 34/17 | 24.08.2017 bis 26.08.2017Kino im Fort „Frieden und Krieg“ - Open-Air Kino mit Podiumsdiskussionen
KW 34/17 | 24.08.2017 Infos rund ums Fläschchen
KW 34/17 | 26.08.2017 Zweites Taschenlampenkonzert am Deutschen Eck in Koblenz
KW 34/17 | 26.08.2017 KoGa - Konzert „Wiener Romantik“ Konzertreihe „Burgenklassik“
KW 34/17 | 27.08.2017 KoGa - Literatur trifft Natur „Es war schon Mitternacht als das Frühstück endete …“




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 19.08.2017 Ohne Moos nix los - mit Steuern die Gemeinschaft finanzieren

Telefonaktion rund um die Aufgaben, Ausbildung und Studium in der Steuerverwaltung Nach dem Motto „ohne Moos nix los“ setzen sich tagtäglich ...

new: 19.08.2017  VG Koblenz: Geplante Zufahrt zum Wochenendhausgebiet Oberlahr rechtswidrig

(Pressemitteilung Nr. 29/2017)  Das Verwaltungsgericht Koblenz hat der Klage der Ortsgemeinde Burglahr stattgegeben, mit der diese gegen eine seitens der ...

Unterhaltsvorschusskasse geschlossen

Wegen der Änderungen des Unterhaltsvorschussgesetzes und den damit verbundenen Arbeiten, bleibt die Unterhaltvorschusskasse von Montag 21.08. bis ...

VG Koblenz: Sonderumlage für Freibad in Bad Sobernheim rechtswidrig

(Pressemitteilung Nr. 28/2017)  Das Verwaltungsgericht Koblenz hat der Klage der Stadt Bad Sobernheim stattgegeben, mit der diese gegen ihre Heranziehung ...

Mit Weitblick in Innovation und Digitalisierung investieren

Große Herausforderungen für rheinland-pfälzischen Mittelstand Koblenz, 16. August 2017. Mittelständische ...

Müssen Azubis Steuern zahlen?

Info-Hotline der Finanzämter gibt Auskunft Mit dem Start ins Berufsleben tauchen auch viele Fragen rund um das Geld auf: Muss ich auf mein erstes Gehalt ...

Kanalerneuerung in der Lindenallee und „Am Asterstein“

Die Koblenzer Stadtentwässerung erneuert den Mischwasserkanal in der Lindenallee und in der Straße „Am ...

Bauwerk am Moseldüker „Am Deutschen Eck“ wird saniert und aufgerüstet

Der städtische Eigenbetrieb Stadtentwässerung wird in der Zeit vom 17. August bis Anfang Dezember 2017 das ...

Asphaltarbeiten Bitburger Straße, Monschauer Straße, Wellingsweg

(Koblenz, 15.08.17) Im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebs Koblenz werden die Fahrbahnen der Straßen Wellingsweg (zwischen Trierer Straße und ...

20 Jahre Ada-Lovelace-Projekt

„Was ich will, das kann ich!“ – mit diesem Motto kann das Ada-Lovelace-Projekt seit 20 Jahren das ...

13 User online

Sonntag, 20. August 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied