Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Ausbildungsstart 2016:

Koblenz

IHK Koblenz verzeichnet leichtes Plus bei Verträgen

Koblenz, 29. Juli 2016: Jugendliche, die bei der Berufswahl bislang noch unentschlossen waren, haben noch sehr gute Chancen, eine Ausbildungsstelle zu bekommen. Noch viele freie Ausbildungsplätze sind bei den Agenturen für Arbeit und auch in der Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz gelistet. Nach Angaben der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der Agentur für Arbeit waren Ende Juli noch mehr als 8.300 Ausbildungsstellen unbesetzt, das sind vier Prozent mehr als im letzten Jahr. Gute Chancen für Bewerber bestehen derzeit vor allem noch in den Berufen des Hotel- und Gaststättengewerbes.

Gleichzeitig ist die Zahl der in diesem Jahr schon neu eingetragenen Ausbildungsverhältnisse im Bezirk der IHK Koblenz gestiegen. Das zeigt, dass die Nachfrage der Betriebe nach Auszubildenden ungebrochen sehr hoch ist. Insgesamt sind 4.676 Ausbildungsverträge geschlossen worden, das sind 3,5 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum im Vorjahr. Bernhard Meiser, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung bei der IHK Koblenz: „Eine wesentliche Ursache dafür sehe ich in der verbreitenden Sorge der Betriebe um die Besetzung ihrer Ausbildungsstellen. Sie entscheidenden sich lieber so früh wie möglich, um Interessenten zu binden.“ Diese Entwicklung ist vor allem charakteristisch für den ländlichen Raum.

Allerdings sei diese Zahl noch kein endgültiger Wert. „Erst Ende September steht bundesweit das offizielle Erfassungsdatum an, Abweichungen sind also noch möglich“, betont Bernhard Meiser. Seinen Schätzungen zufolge sind bisher erst etwa 80 Prozent aller Ausbildungsverhältnisse eingetragen.
Damit die Schüler sich frühzeitig über das breite Angebot der rund 170 IHK-Berufe informieren können, besuchen die Mitarbeiterinnen der IHK Koblenz aus dem Team Fachkräftesicherung regelmäßig die weiterführenden Schulen. Sie informieren die Schüler über Perspektiven und Chancen, die eine duale Ausbildung bietet. Damit soll die Grundlage geschaffen werden, um die richtige Berufswahl zu treffen.

Parallel dazu hat die IHK Koblenz zusammen mit den drei anderen rheinland-pfälzischen IHKs die Kampagne „durchstarter.de“ gestartet, um für die duale Ausbildung zu werben. „Wir wissen, dass unsere Betriebe junge, motivierte Auszubildende mehr denn je benötigen. Mit ‚durchstarter.de‘ transportieren wir diese Message zu den Jugendlichen“, betont Meiser. Es gibt also viele Chancen auf einen Ausbildungsplatz noch in diesem Jahr –  da ist für jeden Geschmack und jedes Talent etwas dabei.

Ausbildungsstart 2016:

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

Ostervarieté - Der Klassiker

Mittwoch, den 01. April bis Montag 13. April 2020 im Café Hahn.
 
Jenseits von ...

Koblenzer Archive bieten abwechslungsreiches Programm zum Tag der Archive

Seit jeher ist Kommunikation ein zentraler Bestandteil des alltäglichen menschlichen Zusammenlebens und –wirkens. Aber wie verständigten sich ...

MINT-Region Koblenz: Lenkungskreis konstituiert sich

Im Februar 2020 trafen sich Vertreterinnen und Vertreter u.a. der Universität Koblenz-Landau, des Ada-Lovelace-Projekts, des FLinK Projekts, der IHK, der ...

Karnevalsfeier bei der Stadtverwaltung Koblenz

Nach vielen Jahren fand erstmals wieder eine Karnevalsfeier für die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung statt. Rund 600 ...

Neuer Gehwegbelag am Moselring

Der Gehweg am Moselring vom Saarplatz entlang der Autohäuser muss erneuert werden. Die alten Gehwegplatten werden entfernt und durch Verbundpflaster ...

Bauarbeiten an der Haltestelle Bf Stadtmitte/Löhr-Center:

Linienbusse der koveb fahren verlegte Haltepunkte an

Ab Montag, 02.03.2020 werden an der ...

Standanmeldung für Frauenmodebörse März 2020

     Die Koblenzer Fraueninitiative Lokale Agenda 21 veranstaltet am 21.März 2020 ...

2 Kastanien in der Chlodwigstraße werden gefällt

Am Donnerstag, 20.02.2020, werden in der Chlodwigstraße zwei Roßkastanien gefällt. Die Fällung ist nötig, da der Straßenbelag ...

Einzelne Heilbehandlungen neben gerätegestützter Krankengymnastik

nur mit spezieller Diagnose beihilfefähig Pressemitteilung Nr. 5/2020 Leistungen für gerätegestützte ...

Bodenrichtwerte 2020 – Was ist mein Grundstück wert?

Für das Stadtgebiet von Koblenz liegen seit Februar die neuen Bodenrichtwerte 2020 vor. Sie spiegeln den Wert des Richtwertgrundstückes der jeweiligen ...

Qualitätssiegel für die Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie

Ausbildungsbetriebe werden aufgefordert, sich für die Auszeichnung zu bewerben   Koblenz, 18. Februar 2020. Noch bis ...

Geländererneuerung Mainzer Straße

In der Mainzer Straße, dort wo Laubach und Bahn überbrückt werden, muss ein Geländer erneuert werden. Daher wird an mehreren Tagen die ...

Diesel - die Motor- und Fahrzeugherstellerin kann nicht erfolgreich geltend mach

dass im Falle einer Haftungsfeststellung die Gefahr einer exorbitanten Kumulation von Schadensersatzansprüchen ...

Sanierungsarbeiten in der Lorenz-Kellner-Straße

Noch bis Ende März dauern die Bauarbeiten in der Lorenz-Kellner-Straße von der Eduard-Müller-Straße bis zur Foelixstraße. Die ...

Verein des Monats im Internet vorstellen

Viele Koblenzerinnen und Koblenzer engagieren sich ehrenamtlich. Oft geschieht dies im Rahmen eines Vereins, die sich in der Rhein-Mosel-Stadt auf fast 600 ...

Entwicklung der Stadtbibliothek im abgelaufenen Jahr war positiv

Die Stadtbibliothek in Koblenz zieht eine positive Bilanz des Jahres 2019. 462.000 Besucher zählten die Einrichtungen der ...

3 User online

Montag, 24. Februar 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied