Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Bildungsangebote der Berufsbildenden Schulen Koblenz

Koblenz

Bildungsangebote der Berufsbildenden Schulen Koblenz zum Schuljahr 2018 /2019 - Anmeldungen noch bis Ende Februar möglich!

Gemeinsame Information des Kultur- und Schulverwaltungamtes der Stadt Koblenz und der Berufsbildenden Schulen Koblenz (Carl-Benz-Schule, Julius-Wegeler-Schule, BBS Wirtschaft)

Die Stadt Koblenz ist als Berufsschulzentrum ein wichtiger Bildungsstandort. Die drei städtischen Berufsbildenden Schulen - BBS Wirtschaft, die Jullius-Wegeler-Schule sowie die Carl-Benz-Schule - bieten zusammen mit ihren jeweiligen Schwerpunkten im wirtschaftlichen und kaufmännischen, sozialen sowie technischen Bereich ein breites Spektrum unterschiedlicher Ausbildungsgänge an. Insgesamt sind an den Berufsbildenden Schulen alle schulischen Abschlüsse vom Zeugnis der Berufsreife bis hin zum Abitur möglich (Berufsvorbereitungsjahr, Berufsfachschule, Berufliches Gymnasium, Höhere Berufsfachschule, Berufsoberschule 1 und 2).

Eine komplette Übersicht der Bildungsangebote finden Sie auf der städtischen Homepage www.koblenz.de unter >> Bildung & Beruf >> Schulen >> Berufsbildende Schulen oder auf den Homepages der Schulen.
Der schulische Werdegang für Jugendliche ist an den Berufsbildenden Schulen mit einem hohen Maß an Durchlässigkeit verbunden. Das vielfältige Angebot der Berufsbildenden Schulen ermöglicht es somit Jugendlichen im besonderen Maße ihre individuellen Bildungswege einzuschlagen.
Oft werden die Berufsbildenden Schulen nur mit dem klassischen Berufsschulunterricht im Rahmen einer betrieblichen Ausbildung in Verbindung gebracht. Weniger bekannt sind hingegen die weiteren beruflichen Bildungsangebote sowie Weiterbildungsmöglichkeiten, die über den dualen Berufsschulunterricht hinaus an den Berufsbildenden Schulen angeboten werden.  
So verfügen die Berufsbildenden Schulen insbesondere auch im Bereich der beruflichen Weiterbildung mit den Fachschulen in verschiedenen Fachrichtungen (Elektrotechnik, Hauswirtschaft, Heilpädagogik, Hotelbetriebswirtschaft, Kraftfahrzeugtechnik, Maschinentechnik, Medientechnik, Sozialwesen und Sozialpädagogik) über attraktive Qualifizierungsmöglichkeiten, die zum Teil auch berufsbegleitend an Abenden besucht werden können.

Die Anmeldefrist für die Bildungsangebote an den Berufsbildenden Schulen endet für das Schuljahr 2018/2019 zum 1. März 2018. Die Berufsbildenden Schulen Koblenz bieten deshalb verschiedene Veranstaltungsformate an, um sich über die verschiedenen Bildungsangebote gezielt informieren zu können.

Berufsbildende Schule Wirtschaft (BBS Wirtschaft)
Die BBS Wirtschaft Koblenz bildet seit über 150 Jahren im kaufmännischen Bereich aus. Im Wirtschaftsgymnasium können Schülerinnen und Schüler die allgemeine Hochschulreife erlangen. Wer sich für diese Möglichkeit begeistert, kann vom 23. bis 25. Januar 2018 an den Schnuppertagen des Wirtschaftsgymnasiums teilnehmen und in den Unterrichtsalltag eines Wirtschaftsgymnasiasten eintauchen.
Die Berufsoberschule (Vollzeit oder dual) wird am 20. Februar 2018 ab 17:30 Uhr während eines Informationsabends an der BBS Wirtschaft Koblenz vorgestellt.  
Die Schülerinnen und Schüler, die sich zum Schuljahr 2018/2019 für die Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung anmelden, werden im Juni 2018 nochmals gezielt über die organisatorischen Gegebenheiten und pädagogischen Konzepte der BBSW an einem Informationsabend informiert.
Die Kooperation mit Betrieben, Hochschulen und Eltern ist an der BBS Wirtschaft ein zentrales Motiv. Dies zeigt sich u.a. auch in der Durchführung von interessanten Vorträgen in der Reihe ‚BBSW im Dialog‘. Die nächste Veranstaltung findet z.B. am 21. März 2018 ab 18:00 Uhr statt und befasst sich mit der Thematik ‚Erfolgreiche Rekrutierung von Azubis‘.

Bildungsangebote der Berufsbildenden Schulen Koblenz

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Nachrichten

new: 19.01.2018 Wehrsteg über die Mosel gesperrt

Am Dienstag, 23. Januar, werden auf dem Wehrsteg an der Moselstaustufe dringende Wartungsarbeiten durch die Wasser- und ...

Kita-Elternportal freigeschaltet

(Koblenz, 18.01.18) In Koblenz steht ab heute ein Kita-Elternportal zur Vergabe von Kitaplätzen in allen Koblenzer Kindertagesstätten zur ...

Rheinstraße zum Parkplatz verkommen

Parkplätze sind im Zentrum Koblenz’ knapp. Um Besorgungen zu tätigen oder Anliegen zu klären, will man nachvollziehbar dies mit dem Auto ...

OB empfing Erst- und Brandschutzhelfer sowie Sicherheitsbeauftragte

Zum ersten Mal empfing Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig die Erst- und Brandschutzhelfer sowie Sicherheitsbeauftragte der ...

Tierschutzmaßnahme Treibjagd

Am vergangenen Wochenende fand in den Jagdrevieren rechts des Rheins in den Fluren und Wäldern von Koblenz bis ...

Finanzamt Koblenz überreicht Spende an Elterninitiative krebskranker Kinder

Nicht bei jedem kommt direkt Freude auf, wenn er einen Anruf vom Finanzamt bekommt. Ganz anders sah es bei der Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz ...

Der Feind im eigenen Haus?

Studie an der Universität Koblenz-Landau zum Missbrauch von Sozialen Medien Wenn Mitarbeiter in ihrer Freizeit soziale ...

ehrenamtliche Betreuerin des Seniorendienstes verabschiedet

Andrea Dietrich als ehrenamtliche Betreuerin des Seniorendienstes der StadtBibliothek Koblenz verabschiedet Nach rund sieben Jahren ehrenamtlicher ...

Zweite Abfuhr der Weihnachtsbäume beginnt

Weihnachtsbaumsammlungen durch den Kommunalen Servicebetrieb Koblenz finden in jedem Stadtteil zweimal statt. Die Termine werden jedes Jahr im Abfallkalender ...

Neu! Berufsbegleitender Masterstudiengang an der VWA Koblenz

Neu! Berufsbegleitender Masterstudiengang für die Führungskräfte von morgen Neben Ausbildung und Beruf ...

Neues IHK-Beteiligungportal für Unternehmen ist online

Interessensvertretung bei Planverfahren
Koblenz, 15. Januar 2018. Ein neues Online-Portal der Industrie- und Handelskammer ...

Neujahrsempfang des Handwerks 2018:

Bischof Ackermann spricht Handwerk seinen Segen aus
HwK-Präsident Krautscheid fordert vor 500 Gästen Aufwertung des ...

HwK-Auszeichnungen: Sieben Goldene Ehrennadeln, ein „Ehrenmeisterbrief“

Ehrungen für langjähriges, herausragendes Engagement zur Stärkung des Handwerks
KOBLENZ. Für ihr ...

Sprachen lernen an der vhs Koblenz

Sprachkenntnisse sind der direkte Weg zum besseren Verständnis der Menschen und der Kulturen! Im Frühjahrsemester ...

Bildungsangebote der Berufsbildenden Schulen Koblenz

Bildungsangebote der Berufsbildenden Schulen Koblenz zum Schuljahr 2018 /2019 - Anmeldungen noch bis Ende Februar ...

Die Grünen Damen und Herren – ein Charakteristikum im Stift

Es gab viel Dank und Ehrungen beim traditionellen Dreikönigstreffen
KOBLENZ. „Ihre Arbeit ist so wichtig und eine ...

4 User online

Samstag, 20. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied