Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Die dunkle Nacht der Seele - Ballettabend von Steffen Fuchs

Veranstaltungen

Zum letzten Mal am Donnerstag, den 13. Juni um 19:30 Uhr im Großen Haus

"Die intensive Präsenz dieser jungen Tänzerinnen und Tänzer elektrisierte das Premierenpublikum von der ersten Sekunde an und wurde, wie der Choreograf zu Recht am Ende euphorisch gefeiert." (SWR 2, 15.04.2019)

"Was Ballettchef Steffen Fuchs den 16 Tänzern zum zweistündigen Abend choreografierte, ist ästhetisch und tanztechnisch interessant, sinnlich, teils auf- und berührend. [...] Ein Stück, das in Erinnerung bleibt." (Rhein-Zeitung, 15.04.2019)

Foto: Matthias Baus für das Theater Koblenz

Wie viele ihrer Kollegen versuchten auch Anton Webern und Ferruccio Busoni das Genie Johann Sebastian Bach durch eigene Interpretationen seiner Werke zu fassen. Bachs klar strukturierte Musik wird oft mit einer Kathedrale verglichen. Diesem Bild folgend, ließen sich Pärts sakrale Chorwerke als der melancholische Atem bezeichnen, der durch dieses Bauwerk weht. Sein Tintinnabuli (Glöckchen)-Stil zeichnet sich durch die konsequente Reduktion des Klangmaterials auf das Wesentliche aus und steht damit im Kontrast zur barocken Pracht der Kompositionen des Leipziger Meisters Bach. Zeitgleich korrespondieren beide Stile miteinander, sind sie doch Ausdruck eines tiefen religiösen Empfindens.
Steffen Fuchs beleuchtet in seiner Choreografie die verschiedenen Facetten von Spiritualität und spürt tänzerisch den Seelenzuständen in den jeweiligen Musikstücken nach.
Neben dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie sind Solisten des Musiktheaters und der Opernchor in den Abend eingebunden.

Choreografie: Steffen Fuchs
Musikalische Leitung: Mino Marani
Bühne: Konstanze Grotkopp
Kostüme: Sascha Thomsen
Dramaturgie: Wanda Puvogel

Mit: Kaho Kishinami, Victoria Garcia Martinez, Irina Golovatskaia, Clara Jörgens, Chiho Kawabata, Meea Laitinen, Léa Périchon, Ami Watanabe, Lisa Gottwik, Odsuren Dagva, Arkadiusz Glebocki, Ivan Kozyuk, Christoph Schedler, Emmerich Schmollgruber, Matheus da Sousa Silva, Nathaniel Yelton, Arsen Azatyan

Gesangssolisten: Xenia von Randow, Haruna Yamazaki, Steven Ebel, Michael Seifferth, Michael Tews

Opernchor, Staatsorchester Rheinische Philharmonie

Zum letzten Mal am Donnerstag, den 13. Juni um 19:30 Uhr im Großen Haus

Werkeinführung 30 Minuten vor jeder Vorstellung im Oberen Foyer

Kontakt, Karten und Informationen:
Theaterkasse im Forum Confluentes, Zentralplatz 1, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, Tel.: (0261) 129 2840 & 129 2841
Internet: www.theater-koblenz.de
Besuchen Sie das Theater Koblenz auch auf Facebook und Twitter!

Die dunkle Nacht der Seele - Ballettabend von Steffen Fuchs

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

Unterdurchschnittlich viele Beschäftigte krank

Koblenz, 16. Oktober 2019 – Die Beschäftigten in Koblenz waren im Jahr 2018 seltener krankgeschrieben als im ...

HRcamp der IHK und IHK-Akademie Koblenz

110 Personaler tauschen sich zu Trends in der Personalentwicklung aus Koblenz, 16. Oktober 2018. Wie sieht gute Personalarbeit heute aus – und welche ...

Stadion Oberwerth ausgezeichnet von der Deutschen Schulsportstiftung

Die Deutsche Schulsportstiftung hat anlässlich von 50 Jahren „Jugend trainiert für Olympia“ das Stadion ...

Eilantrag von FWG/BüFEP-Fraktion gegen Beschlüsse des Bad Kreuznacher Stadtrates

Eilantrag von FWG/BüFEP-Fraktion gegen Beschlüsse des Bad Kreuznacher Stadtrates abgelehnt Pressemitteilung Nr. ...

Straßenbauarbeiten in der Friedrich-Gerlach-Straße

In der Zeit vom 21.10.2019 bis 04.11.2019 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der Friedrich-Gerlach-Straße in ...

VHS Koblenz startet wieder mit kaufmännischen Qualifizierungskursen

Die berufliche Weiterbildung gehört seit über 50 Jahren zum Bildungsauftrag der Volkshochschulen. Im August startet die VHS Koblenz wieder mit ...

Baumfällarbeiten in Ehrenbreitstein, Kolonnenweg muss voll gesperrt werden.

Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen führt ab Mittwoch, 16. bis voraussichtlich Freitag, 18.10.2019 Baumfällarbeiten im ...

Herzlich Willkommen, liebe Erstsemester!

Über deutlichen Zuwachs kann sich die Universität in Koblenz freuen: Rund 1.300 Erstsemester starten zum ...

Willkommensdinner für Studierende

Erstmals veranstalten die Stadt Koblenz, das Studierendenwerk und die beiden Hochschulen zum Beginn des Wintersemesters ein ...

Stadt im Werden

BUGA-Exkursion Da der neue, bisherige Anteil innerhalb des BUGA-Geländes  besonders interessant für den Verein „Gemeinsam Wohnen in der ...

2. Orientalisches Frauenfilm-Festival vom 17.-21. Oktober 2019

im Odeon-Apollo-Kino Koblenz. Das einzige Festival in Koblenz und Umgebung, das vom 17. bis zum 21. Oktober 2019 Filme preisgekrönter Regisseurinnen und ...

Vorbereitungslehrgang "Staatlich geprüfte/r Hauswirtschafter/in"

- Informationsveranstaltung Ab dem 08.01.2020 führt die Volkshochschule Koblenz erneut ihren bewährten zehnmonatigen Vorbereitungslehrgang durch, ...

Entlassung eines Soldaten auf Zeit wegen Verweigerung

Entlassung eines Soldaten auf Zeit wegen Verweigerung des Handschlags gegenüber Frauen
Pressemitteilung Nr. 26/2019 Die ...

Vollsperrung auf der Karthause wird aufgehoben - Linie 2 der koveb fährt übliche

Die seit Dienstag, 01.10.2019 laufenden Bauarbeiten im Bereich Karthause Löwentor/Am Spitzberg werden am 11.10.2019 ...

Baustelle Clemensstraße - Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Pfuhlgasse

Am Sonntag, 20.10.2019 wird von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Bereich Clemensstraße 26 – 32 ein 65 m hoher Baukran aufgebaut. Aus diesem Anlass wird die ...

Änderung der Reihenfolge beim Einbau der elektrischen Poller

(11.10.2019) Im Rahmen der Verkehrsberuhigung in der Altstadt laufen seit der 38. Kalenderwoche 2019 die Bauarbeiten zum Setzen der neuen elektrischen ...

7 User online

Samstag, 19. Oktober 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied