Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Freibad Oberwerth öffnet am Donnerstag, 03. Juni

Koblenz

Das Koblenzer Freibad auf dem Oberwerth öffnet am Donnerstag, 03. Juni um 08.00 Uhr.
Wegen der Corona-Beschränkungen können in zwei Zeitblöcken von 08.00 bis 13 Uhr und von 15.00 bis 20.00 Uhr jeweils 500 Personen das Bad besuchen. Um sich für einen der Zeiträume anzumelden ist ein Online-Buchungssystem eingerichtet worden. Es ist erreichbar über www.koblenz.de/baeder.
Eine Buchung inkl. Bezahlung kann bis zu 3 Tage im Voraus erfolgen und ist verbindlich sowie nur für den gebuchten Zeitraum möglich.
Sollte das Eintrittsticket nicht im gebuchten Zeitraum genutzt werden, besteht kein Anspruch auf Erstattung oder Übertragung.
 
Den Badegästen präsentiert sich das Freibad in vielen Bereichen etwa mit frischsanierten Edelstahlbecken. So wurde das 25 m – Schwimmerbecken wettkampfgerecht in Edelstahl hergestellt. Mobile Startblöcke sowie auch Anschlagwenden, können bei Bedarf installiert werden. Der Zutritt in die Becken ist für Ältere einfacher gestaltet worden. Das Nichtschwimmerbecken wurde ebenso in Edelstahl und auch zusätzlich mit Massagedüsen ausgestattet.

 Bürgermeisterin Ulrike Mohrs lässt sich von Bäderbetriebsleiter Ralf Alterauge das neue Schwimmerbecken zeigen.

Die Großrutschbahn wurde mit einem neuen Rutschensofa in Edelstahl ausgekleidet und kann wieder mit Zeitmessanlage genutzt werden.
 
Viele neu angelegte Sitzmöglichkeiten und Aufenthaltszonen tragen zu einem neuen Erscheinungsbild und Wohlbefinden bei. So auch im Bereich der unteren Liegewiese. Hier sind freundliche und auch schattige Ruhezonen mit Blick auf das Rheinufer angelegt worden.
 
Der Kleinkinderbereich wurde komplett in Edelstahl hergestellt und mit zwei Becken und kleiner Rutschenrampe ausgestattet. Ein angrenzender Sandspielbereich mit Schwengelpumpe und neuangelegten Sitzmöglichkeiten wurden in diesen Bereich integriert.
Das Sonnensegel bietet den kleinen Besuchern effektiven Sonnenschutz auch an den heißen Tagen.
 
Aus Sicherheitsgründen, wird der Sprungbetrieb nur noch eingeschränkt möglich sein. Die 5m sowie auch 10 m Plattform kann nicht betrieben werden.
 
Der Einzeleintritt für Erwachsene beträgt 4 € sowie Ermäßigt 2 €.
 
Das Freibad Oberwerth wird solarbeheizt. Die genaue Wassertemperatur wird, wie bereits in den vergangenen Jahren, unter www.koblenz.de/freizeit_sportschwimmbaeder.html abrufbar sein.
 
Der FKK -Bereich wird auch in dieser Saison viele „Nahtlos-Bräunende“ locken und ihnen ungestörtes Sonnenbaden ermöglichen.
 
Die Restauration mit italienischer Küche sowie der Imbiss halten wie in jedem Jahr ein gut sortiertes Speise- und Getränkeangebot vor. Hier besteht Maskenpflicht.
 
Maskenpflicht besteht generell in allen Umkleide- und Sanitärräumlichkeiten sowie im Eingangs- und Kassenbereich.
 
Für einen angenehmen Aufenthalt werden auch in diesem Jahr wieder an den heißen Sommertagen, Security-Kräfte für Sicherheit sorgen.
 
Parkplätze in der Rheinau sind kostenfrei nutzbar.
 
An der Mozartstraße wird eine Bushaltestelle „Freibad Oberwerth“ eingerichtet, so dass das Freibad auch gut ohne PKW erreichbar ist.
 
Das Bäderpersonal freut sich, bei hoffentlich sonnigem Wetter, seine Gäste begrüßen zu dürfen.

Freibad Oberwerth öffnet am Donnerstag, 03. Juni

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 23.06.2021 Mobiles Narkosegerät erleichtert Behandlung von Kindern

Großzügige Spende der Elterninitiative für den Kemperhof  KOBLENZ. „Jetzt können unsere Kinder nicht nur im MRT gut ...

new: 23.06.2021 12 Jahre Netzwerk Kindeswohl

– digitale Großveranstaltung war ein voller Erfolg

Das Netzwerk Kindeswohl der Stadt ...

new: 23.06.2021 35. Landeswettbewerb Alte Sprachen

 – Certamen Rheno-Palatinum – Anna Sophia Zegermacher und Jakob Ibach werden von der Stadt Koblenz ...

new: 22.06.2021 Baumpatenschaften für eine Streuobstwiese

Zeit mit der Familie in der freien Natur verbringen und dabei noch etwas Gutes für den Umwelt- und Naturschutz tun? Genau das möchte die Stadt Koblenz ...

new: 22.06.2021 Kanalerneuerung Bubenheimer Weg

Die Koblenzer Stadtentwässerung führt derzeit Kanalerneuerungsarbeiten im Bubenheimer Weg durch. Die Arbeiten sind zwischenzeitlich so weit ...

new: 22.06.2021 Drei Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 3 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 22.06.2021, 10.00 Uhr). Das ist eine Person ...

new: 22.06.2021 Kanalspülfahrzeug spart Wasser ein

Die Koblenzer Stadtentwässerung hat ein neues Kanalspülfahrzeug in Dienst gestellt. Werkleiter Bernhard Mohrs (rechts im Bild) übergab die ...

new: 22.06.2021 Wertstoffsammelbehälter wurden entfernt

Wegen einer Baumaßnahme wurden die Wertstoffsammelbehälter im "Brenderweg" (Einmündung "Memeler Straße"), Koblenz-Lützel, ...

new: 21.06.2021 Wissenschaftsminister Clemens Hoch besucht

Wissenschaftsminister Clemens Hoch besucht die zukünftig neue Universität in ...

new: 21.06.2021 Kanalerneuerung Lambertstraße und Alte Straße

Die Koblenzer Stadtentwässerung wird voraussichtlich in der 26. KW 2021 die Arbeiten an den Fahrbahndecken in der ...

new: 21.06.2021 Vier Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 4 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 21.06.2021, 10.00 Uhr). Das ist eine Person mehr ...

Demokratieorte in Koblenz neu erleben

Studierende der Pädagogik an der Universität in Koblenz haben eine digitale Schnitzeljagd über die App Actionbound zum Thema ...

Ausbau Wallersheimer Weg

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass die Bauarbeiten zum Ausbau des Wallersheimer Weges im Fördergebiet „Soziale Stadt Neuendorf“ ...

Stadtverwaltung und Radentscheid legen Maßnahmenpaket vor

Intensive Gespräche und Diskussionen liegen hinter den Beteiligten der Stadtverwaltung und des Radentscheids. Unter dem Motto „Koblenz: In Zukunft ...

Koblenzer Bürgeramt stellt keine digitalen Impfnachweise aus

Seit dieser Woche läuft nunmehr an verschiedenen Stellen unter anderem in Apotheken die Ausstellung von digitalen ...

Zwei Aufzüge – ein Ziel – ein Motto

Am Sonntag, 20. Juni finden zwei Demonstrationszüge unter dem Motto „Zeit zu handeln – Ihr kämpft um Leben, wir kämpfen um euren ...

9 User online

Mittwoch, 23. Juni 2021

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.6.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied