Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Freunde aus Norwich im Historischen Rathaussaal

Koblenz

Mitglieder des Freundschaftskreises Norwich-Koblenz (Norfolk & Norwich-Koblenz Friendship Association) wurden von Kulturdezernentin Margit Theis-Scholz im Historischen Rathaussaal begrüßt. Alle zwei Jahre sind sie zu Besuch in Koblenz. Die Präsidentin, Waltraud Jarrold, Ihr Ehemann Richard und Jill Noble, Vorsitzende des Vereins, begleiteten die Gruppe. Sogar David Fullman der als Oberbürgermeister von Norwich 2018 zum 40. Jubiläum der Städtepartnerschaft nach Koblenz gekommen war, war als neues Mitglied des Freundschaftskreises erneut in unserer Stadt. Seitens Koblenz waren auch viele Freunde der Städtepartnerschaft um den Vorsitzenden des Koblenzer Freundschaftskreises, Günter Hahn, anwesend.

Norwich ist seit 1978 Partnerstadt von Koblenz. Im Laufe der Jahre sind vielfältige Kontakte entstanden. Einige Vereine wie Beispielsweise der Hausfrauenbund, der Fotoclub Koblenz, der Rotary club, der Bridge Club Koblenz, usw…pflegen Beziehungen zu Partnervereinen in Norwich. Der evangelische Gemeindeverband unterhält auch seit mehreren Jahren Kontakte zur anglikanischen Kirche in Norwich.
Das Musik-Institut Koblenz mit seinem großen Oratorienchor führt seit Jahren einen Austausch mit dem Chor der Norwich Philharmonic Society. Im Rahmen der regelmäßigen Konzerte beider Chöre unternahm der Chor des Musik-Instituts im Frühjahr eine Konzertreise und wirkte an der Aufführung des Brahms-Requiems in Norwich mit.
Ein Austausch zwischen den Kleingärtnern beider Städte wird zurzeit geplant. Die Verantwortlichen trafen sich beim Empfang der Stadt und konnten den zukünftigen Austausch besprechen.
Ebenfalls konkretisiert wurden die Pläne der Musikvereine aus Lay und Güls. Eine Vereinsfahrt in die Partnerstadt wird 2020 stattfinden. Ziel ist ein großes Konzert in Norwich sowie der interkulturelle Austausch und Ausbau der Freundschaft zwischen den Städten.
Trotz politischer Unwegsamkeit zum Thema Brexit lassen sich die Freunde nicht davon abhalten die Kontakte zwischen beiden Städten zu pflegen und sogar weiter auszubauen.

Freunde aus Norwich im Historischen Rathaussaal

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 06.07.2020 Die vhs Koblenz geht in die Sommerpause

Während der Zeit der Betriebsferien vom 20.07.-31.07.2020 einschließlich ist die vhs geschlossen.
Ab Montag, ...

new: 06.07.2020 Reduzierung auf Gottesdienstbesuche

Es ist nach wie vor eine richtige und wichtige Entscheidung, den schönen Platz vor der katholischen Pfarrkirche St. Kastor ...

new: 06.07.2020 koveb reicht Konzessionsantrag beim Landesbetrieb Mobilität ein

 - Stadt Koblenz gibt öffentlichen Dienstleistungsauftrag bekannt

Die Koblenzer ...

Online-Vortrag: „Fake Facts – Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen“

Am Mittwoch, 08.07.2020 um 19 Uhr referiert Katharina Nocun (Autorin, Bloggerin, Netzaktivistin) im Rahmen der von der Universität Koblenz-Landau ...

Stadtrat im Juli 2020 – Dezernat 3 umbenannt

 – Verschiedene Verkehrsprojekte beschlossen

Oberbürgermeister David Langner ...

Kurt-Schumacher-Brücke: Fahrbahnsanierung am Wochenende

Auf der Kurt-Schumacher-Brücke haben am 22.06.2020 die Arbeiten zur Instandsetzung des Fahrbahnbelages begonnen. ...

Anti-Atomwaffen-Demonstranten dürfen im militärischen Schutzbereich

 des Fliegerhorsts Büchel Versorgungszelte aufschlagen Pressemitteilung Nr. 24/2020 Eine angemeldete ...

Stadion bekommt neuen Rasen

Neues Grün für das Fußballfeld: Eine Spezialfirma aus Nordrhein-Westfahren verlegt derzeit knapp 8000 Quadratmeter neuen Rasen im Stadion ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied für den 01.07.2020

2020-07-02T09:57:40 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am 01.07.2020 wurden auf der Polizeiinspektion Neuwied ...

Kanalbauarbeiten in der Hohenzollernstraße: Linie 5 der koveb wird umgeleitet

- Haltestelle „Sachsenstraße“ Richtung Hauptbahnhof entfällt

Ab Mittwoch, ...

Kein Rechtsschutzbedürfnis eines ehemaligen Lehrers

für eine Klage gegen seinen Eintrag in der Liste "Beschäftigungshindernisse" der ...

17 neue Gästeführer für Koblenz

Erweitertes Angebot: Nun auch Führungen auf Russisch und Spanisch buchbar Der Verein Koblenzer Gästeführer e.V. ist um 17 frischgebackene ...

Schulbuchausleihe: Bücher bis spätestens 8. Juli zurückgeben

(01.07.2020) Wie berichtet, erfolgt die Rückgabe der im Schuljahr 2019/2020 über die Schulbuchausleihe bezogenen Schulbücher zentral für ...

Die „Koblenzer Kreativtüten“ sind unterwegs

Kooperationsprojekt der JuKuWe und Caritas beschert Koblenzer Kindern ein Stück Leichtigkeit und Freude in den Sommerferien Unter Schirmherrschaft von ...

Radwegemarkierung auf dem Berliner Ring starten in den Sommerferien

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass die Verkehrsführung des Berliner Rings beginnend bei der Simmerner Straße bis zum Nordknoten ...

„Weinfeste verboten“: Was tun gegen die Verluste an der Mosel?

„Zur Sache Rheinland-Pfalz!“ am Donnerstag, 2. Juli 2020, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen Über die Konsequenzen aus ...

4 User online

Mittwoch, 08. Juli 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied