Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Geschäftsjahr 2018: ISB fördert in der Stadt Koblenz mit 19,1 Millionen Euro

Koblenz

Mainz, 13. März 2019. Im Jahr 2018 hat die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen des klassischen Fördergeschäfts mit rund 19,1 Millionen Euro (+ 74 Prozent) gewerbliche und private Kunden in der Stadt Koblenz gefördert. Hiervon wurden in der Wirtschaftsförderung 72 Anträge in Höhe von rund 14,6 Millionen Euro zugesagt und somit 24 Arbeitsplätze neu geschaffen und über 4.000 gesichert. Im Rahmen der sozialen Wohnraumförderung ermöglichte die Förderbank mit einem Volumen von rund 4,5 Millionen Euro die Schaffung und Modernisierung von 61 Wohneinheiten.

Insgesamt hat die ISB im vergangenen Jahr ihr Neugeschäftsvolumen um 66 Prozent auf 1,6 Milliarden Euro gesteigert und die Anzahl der Zusagen um 33 Prozent erhöht. Im Bereich der Finanzierung von Wohnraum stieg das Förderergebnis um 21 Prozent.

 

„Bei der sozialen Wohnraumförderung haben wir im Jahr 2018 den höchsten Stand seit 2012 erreicht. Das belegt, dass das Land auf die richtigen Förderbausteine setzt“, so der Verwaltungsratsvorsitzende der ISB, Finanzstaatssekretär Dr. Stephan Weinberg. Im Jahr 2018 wurden mit den Programmen des Landes zur sozialen Wohnraumförderung insgesamt 3.008 Wohneinheiten (2017: 2.190 Wohneinheiten) mit einem Volumen von knapp 236 Millionen Euro (2017: rund 161 Millionen Euro) gefördert.

 

Im Bereich der Wirtschaftsförderung verzeichnet die ISB im Jahr 2018 einen Anstieg der Fördervolumina um 30 Prozent auf 333,2 Millionen Euro bei 1.529 Förderzusagen (Vorjahr 1.410). ISB-Vorstandssprecher Ulrich Dexheimer: „Besonders stark haben sich die Darlehen für Investitionen und Betriebsmittel entwickelt: Mit 263 Millionen Euro (+ 35 Prozent) haben wir 805 Zusagen (Vorjahr 697) ausgesprochen.“ Im Rahmen der Finanzierung von Kommunen ist das Neugeschäft im Geschäftsjahr 2018 auf rund 1,1 Milliarden Euro (Vorjahr 582,2 Millionen Euro, + 86 Prozent) deutlich gestiegen.

 

Die ISB agiert in der Wirtschafts- und Wohnraumförderung subsidiär, sie unterstützt die Kunden wettbewerbsneutral gemeinsam mit den Hausbanken, beispielsweise mit nachrangigen Darlehen zu erstklassigen Konditionen. Vor allem lange Laufzeiten und Zinsbindungen gewinnen in Anbetracht der niedrigen Zinsen an Bedeutung. Der Fokus der Förderbank liegt auf der Umsetzung der Wirtschafts-, Struktur- und Wohnraumförderung in Rheinland-Pfalz.

Geschäftsjahr 2018: ISB fördert in der Stadt Koblenz mit 19,1 Millionen Euro

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 19.03.2019 5G-Versteigerung

Gesamtstrategie zum Ausbau digitaler Infrastruktur entwickeln
19. März 2019. Heute, am 19. März 2019, startet in ...

new: 19.03.2019 Koblenzer Ernährungswissenschaftlerinnen erhalten Wissenschaftspreis

Maria Punstein und Dr. Michaela Schlich vom Fachgebiet Ernährungs- und Verbraucherbildung der Universität ...

new: 19.03.2019 Lesesommer-Praktikanten und Helfer für die StadtBibliothek Koblenz gesucht

Vom 17. Juni bis zum 17. August 2019 wird in der Stadtbibliothek im Forum Confluentes der "Lesesommer" für Kinder und Jugendliche angeboten. ...

new: 18.03.2019 Vorstand der Koblenzer Sportstiftung tagte

Mit Jörg Perscheid konnte Vorsitzender Rüdiger Sonntag ein neues Mitglied im vierköpfigen Vorstand der Koblenzer Sportstiftung ...

Am Friedrich-Ebert-Ring ist ein Bauhof entstanden

Wenn man nicht genau weiß, was ein Bauhof ist, sollte man sich die Baustelle am Friedich-Ebert-Ring einmal genau ansehen. Hier werden Baumaterialien ...

Stark als Entbindungs- oder Gesundheits- und Krankenpfleger

GK-Mittelrhein bietet Schnupperpraktika zum Girls‘- und Boys‘Day am 28. März KOBLENZ. Ein Junge als Hebamme oder ein Mädchen in der ...

Keine Erlaubnis für Prostitutionsbetriebe in Trier

Pressemitteilung Nr. 10/2019
Wer die erforderliche Zuverlässigkeit für den Betrieb eines Prostitutionsgewerbes nicht ...

Bauarbeiten auf der Pfaffendorfer Brücke

Am Montag, 18.03.2019 werden auf der Pfaffendorfer Brücke weitere Materialproben im Fahrbahnbereich entnommen. In diesem ...

Ordentliche Pflege bedarf Zeit

„Gut Ding will Weile haben“ heißt es so schön im Volksmund. Hinsichtlich der Anstrengungen, das Peter-Altmeier-Ufer unterhalb der ...

Bauarbeiten auf der Balduinbrücke

Im Zeitraum zwischen 18. März und voraussichtlich 5. April 2019 muss auf der Balduinbrücke mit einzelnen ...

Ehrenprofessur für Prof. Dr. Harald von Korflesch von der Universität Koblenz-La

Die School of Economics and Management der Fuzhou University in Fuzhou, Region Fujian, China, hat Prof. Dr. Harald von Korflesch,  Direktor des Zentralen ...

Anmeldung zum Frühstudium an der Universität in Koblenz bis 31. März 2019

Zum Sommersemester 2019 bietet die Universität in Koblenz wieder die Möglichkeit eines betreuten Frühstudiums. ...

Vermessungsarbeiten auf der Europabrücke – Fahrtrichtung Innenstadt

Am kommenden Sonntag, 17. März findet in der Zeit von 06.00 bis 14.00 Uhr eine vermessungstechnische Überprüfung der Brückengeometrie der ...

Im Mühlental haben Amphibien nachts Vorrang

Noch bis zum Ende der Hauptwanderzeit haben Kröten, Frösche, Molche und Salamander nachts im Mühlental Vorrang. ...

Dynamisches Parkleitsystem in Betrieb genommen

Ende 2016 verloschen die letzten funktionierenden Anzeigen des Koblenzer Parkleitsystems (PLS). Aus Mitteln des „Sofortprogramms Saubere Luft“ der ...

Geschäftsjahr 2018: ISB fördert in der Stadt Koblenz mit 19,1 Millionen Euro

Mainz, 13. März 2019. Im Jahr 2018 hat die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen des klassischen ...

6 User online

Mittwoch, 20. März 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied