Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Hochglanz-Handwerker auf Meisterkurs

Koblenz

Kfz-Lackierer stellen sich bei der HwK Koblenz anspruchsvollem Prüfungsprogramm
KOBLENZ. Ein gesamtes Fahrzeug erhält seinen Außenlack in Zweischicht-Metallic- oder Pearl-Effekt auf Wasserbasis, außerdem muss ein Motorradtank lackiert werden, ein Logo mit eigener Schrift für eine kurzerhand erfundene Fahrschule „Schneider – Drive Experience“ entwickelt, ein Fahrzeug beschriftet und eine freie grafische Gestaltung in Lack realisiert werden. Alle Arbeiten müssen dokumentiert und wie im ganz realen Handwerksalltag muss eine Kalkulation erstellt werden. Ein Mammutprogramm – anspruchsvoll und fachlich umfangreich, das keine Fehler verzeiht. Einmal falsch die Lackierpistole angesetzt, die ruhige Handführung verloren oder falsch gerechnet …es kann die Meisterprüfung kosten!

Das Meisterstück wird auf Hochglanz gebracht: Paul Molko an seinem Prüfungsstück, einem Audi A2, den er an einem Tag komplett neu lackiert hat – eine von fünf anspruchsvollen Aufgaben der Meisterprüfung im fachpraktischen Teil. / Bildquelle: HwK Koblenz

20 ausgebildete Kfz-Lackierer haben jetzt diese Herausforderung angenommen und sind bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz auf Meisterkurs in einem Handwerk, das für leuchtende Farben und Hochglanz steht. Andreas Nett aus Kelberg, Harry Henschel aus Ochtendung und Paul Molko aus Kaifenheim haben sich als erstes Trio den Aufgaben im fachpraktischen Teil gestellt. Am Ende der monatelangen Vorbereitungen galt es nun, unter den wachsamen Augen des Prüfungsausschuss-Vorsitzenden Bernd Gerardy alles Gelernte punktgenau abzurufen und die Nerven zu behalten. „Ein bisschen Aufregung ist sicherlich gut, um hier hellwach dabei zu sein. Doch irgendwie hat man immer das Gefühl, es ist zu wenig Zeit und zu viel Aufregung. Ich bin froh, wenn es geschafft ist“, erklärt Harry Henschel, der mit allen Sinnen dabei ist, seinem Meisterprüfungsstück, einem Mazda MX 5, den letzten Schliff zu verleihen. Der Klassiker ist ein Modell der ersten Generation und über 20 Jahre alt. Unter den geübten Händen von Harry Henschel und mit viel Sachverstand strahlt der Roadster nun in grasgrünem Metallic-Lack und schwarzem Dach. Ein wahrer Hingucker, dem die Prüfungskommission eindeutig attestiert: Das Ergebnis ist meisterhaft!
So wie Harry Henschel bestehen auch die beiden anderen Meisterprüflinge den fachpraktischen Teil. Erleichterung macht sich am Ende breit und die Anstrengung der vergangenen Stunden weicht langsam Entspanntheit – und auch Zufriedenheit.
Weitere Infos zur Meistervorbereitung bei der Handwerkskammer Koblenz:
Tel. 0261/398-314, meister @ hwk-koblenz.de

Die Meisterprüflinge Harry Henschel, Paul Molko und Andreas Nett (vordere Reihe von links) zusammen mit den Mitgliedern des Meisterprüfungsausschuss für das Kfz-Lackiererhandwerk bei der Handwerkskammer Koblenz (v.l.) David Schön, Roman Rosental, Bernd Gerardy, Frank Linke und Gregor Cramer. /Bildquelle: HwK Koblenz

Hochglanz-Handwerker auf Meisterkurs

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 06.04.2020 Leerung der Restabfalltonnen verschiebt sich nach Ostern

Der Kommunale Servicebetrieb Koblenz weist darauf hin, dass es in der 16. Kalenderwoche 2020, bedingt durch den Ostermontag, in allen Revieren zu einer ...

new: 06.04.2020 Immer dienstags: GK-Mittelrhein bietet Telefonberatung

Experten beantworten Fragen zu verschiedenen Gesundheitsthemen KOBLENZ. Um auch in Zeiten der Corona bedingten ...

new: 06.04.2020 Noch immer 45 COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 45 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. Dies entspricht dem Wert der letzten Tage. (Stand: ...

new: 06.04.2020 Isolierte Pflegeeinrichtung in Vallendar vorgestellt

Bereits seit einem Monat befassen sich die Stadt Koblenz und der Landkreis Mayen-Koblenz mit der Pandemielage durch das Corona-Virus. In engem Austausch mit dem ...

new: 05.04.2020 Weiterhin 45 COVID-19-Patienten in Koblenzer Kliniken

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 45 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. Dies entspricht dem Wert ...

Weiterhin 45 COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 45 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. Dies entspricht dem Wert von gestern (Stand: 03.04.2020, ...

Musik kostenlos streamen und downloaden

 – Stadtbibliothek Koblenz erweitert ihr digitales Angebot

Die StadtBibliothek Koblenz ...

Koblenz hält zusammen

Oberbürgermeister David Langner wird mit seinen Stadtvorstandskolleginnen und -kollegen in den nächsten Tagen über ein städtisches ...

L 52 - Verkehrsfreigabe - Nordentlastung Koblenz- Metternich-1

Die Stadtverwaltung Koblenz und der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz teilen mit, dass die durchgängige Strecke der Nordentlastung ...

45 COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 45 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. Dies sind im Vergleich zu gestern, 5 Patienten weniger ...

Freiwillige „Sonderschicht“ bei der Zulassungsstelle

Die aktuelle Situation macht auch bei den ansonsten eher fest strukturierten Behörden besondere Maßnahmen ...

koveb stattet 29 Dieselbusse mit SCR-Katalysatoren aus

 - Verkehrsunternehmen trifft Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität in ...

COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern-5

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 50 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. (Stand: 01.04.2020, 15.00 ...

Lichtsignalanlage an der Kreuzung Friedrich-Ebert-Ring / Südallee und Casinostra

 - Erneuerung Steuergerät

Die Lichtsignalanlage an der Kreuzung Friedrich-Ebert-Ring ...

Erlass von Elternbeiträgen für Kindertagesstätten/Kindertagespflege/Betreuende

 Grundschule und Mittagsverpflegung für April 2020

Die zur Eindämmung der ...

Erhöhtes Kurzarbeitergeld durch Eintragung von Kinderfreibeträgen

 Finanzämter bieten vereinfachte Form für Anträge auf Lohnsteuerermäßigung Derzeit werden viele ...

7 User online

Montag, 06. April 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied