Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Koblenzer Schulschach-Meisterschaft 2019 - Erfolgreichstes Jugendschach Turnier

Koblenz

Im November wurde bei der Koblenzer Schulschach-Meisterschaft um Siege und Titel gerungen. Einhunderteinundvierzig Schüler und Schülerinnen spielten und kämpften in der Aula des Schulzentrums auf der Karthause um Meistertitel. Schirmherr der Veranstaltung war Oberbürgermeister David Langner. Ermittelt wurden die Einzel- und Mannschaftsmeister der Grundschulen (Klassen 1 bis 4), der Orientierungsstufe (Klassen 5 und 6) und der Mittel- und Oberstufe (Klassen 7 bis 13). Einzelmeister bei den Grundschulen wurde  Clara Johann von der Grundschule Büchenbeuren mit hervorragenden 5 Punkten aus fünf Partien. Den zweiten Platz errang Philipp Huhn von der Grundschule Sankt Sebastian mit ebenfalls fünf Punkten, aber mit der etwas geringeren Zweit- und Drittwertung. Den dritten Rang erreichte Mats Kilb von der Kurt Schöllhammer Grundschule Simmern, gleichfalls mit fünf Punkten. Mannschaftsmeister der Grundschulen wurde die Mannschaft der Goethe-Grundschule Lahnstein vor der Kurt Schöllhammer Grundschule Simmern und der Freiherr vom Stein Grundschule Koblenz.

Bei der Einzelwertung der Orientierungsstufe siegte wie im letzten Jahr David Meuer mit ebenfalls hervorragenden fünf Siegen vom privaten Johannes-Gymnasium Lahnstein vor den beiden gleich platzierten Patrick Brühl von der Realschule Plus Lahnstein und Arnold Spuling von der Gesamtschule Johanna Loewenherz, Neuwied. Beide erreichten vier Punkte und auch die gleiche Feinwertung.  
Mannschaftsmeister der Orientierungsstufe wurde wie im vergangenen Jahr die Mannschaft vom Johannes-Gymnasium Lahnstein. Den zweiten Platz errang die Mannschaft von der IGS Kastellaun vor der Mannschaft vom Herzog-Johann-Gymnasium Simmern. In der Mittel- und Oberstufe errang den Sieg in der Einzelwertung Joshua Lenz auch hier mit hervorragenden fünf Punkten vom Gymnasium Asterstein. Zweiter wurde Omar Abu-Kharoob von der BBS Simmern. Den dritten Rang erreichte Clara Kanno von der IGS Hamm/Sieg, beide mit jeweils vier Punkten, wie auch die Teilnehmer auf den Plätzen vier bis sechs. Alle waren nur durch die Zweit- und Drittwertung getrennt.  
Den Titel des Mannschaftsmeisters in der Mittel- und Oberstufe errang erneut die Mannschaft der IGS Kastellaun. Zweiter wurde die Mannschaft vom Max von Laue Gymnasium Koblenz vor der Mannschaft vom Johannes Gymnasium Lahnstein.
Den Sonderpokal des Oberbürgermeisters der Stadt Koblenz - für die Mannschaft mit der höchsten Gesamtpunktzahl - gewann das Team der Goethe Grundschule Lahnstein. Die jeweils drei Erstplatzierten der Einzel- und Mannschaftswertung erhielten Urkunden und Pokale. Alle weiteren Teilnehmer erhielten Urkunden für ihre erfolgreiche Teilnahme. Mit einhunderteinundvierzig Teilnehmern war die Koblenzer Schulschach-Meisterschaft 2019 mit neuem Teilnehmerrekord das größte Jugendschach Turnier, das jemals in Koblenz stattfand. Alle Schüler-/innen waren mit großem Engagement bei der Sache. Eltern und Betreuer waren begeistert, mit welchem Eifer die Jugendlichen ihre Partien austrugen. Organisiert und ausgerichtet wurde die Schulschach-Meisterschaft vom Schachverein Güls 1956, unterstützt durch das Kultur- und Schulverwaltungsamt der Stadt Koblenz sowie durch nachhaltiges Engagement der Volksbank RheinAhrMosel.

Koblenzer Schulschach-Meisterschaft 2019 - Erfolgreichstes Jugendschach Turnier

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 20.01.2020 Mit dem Bus zu „Markus Krebs“

 - Koblenzer Verkehrsbetriebe bieten Buspendelverkehre an Am Samstag, 25.01.2020 findet um 20:00 Uhr die Veranstaltung „Markus Krebs“ in der ...

new: 20.01.2020 Mit dem Bus zu „Dieter Nuhr“ – koveb Buspendelverkehr

Am Freitag, 24.01.2020 findet um 20:00 Uhr eine Veranstaltung mit Dieter Nuhr in der CGM ARENA ...

Berufsschüler muss Schule wegen nicht entschuldigter Fehlzeiten verlassen

Pressemitteilung Nr. 2/2020 Die Entscheidung des Schulleiters einer Berufsbildenden Schule, das Schulverhältnis mit ...

Ausbildungszahlen 2019

Zahl der Ausbildungsverträge im IHK-Bezirk Koblenz weiter auf hohem Niveau Koblenz, 15. Januar 2020. 5353 ...

Ev. Stift St. Martin erweitert sein Zentrum für Querschnittlähmung

Fördererverein und Stiftung unterstützen auch diesen Schwerpunkt des Klinikums KOBLENZ. In Deutschland leben aktuell etwa 100.000 Menschen mit ...

Beschattung Wasserspielplatz ohne Ergebnis

Seit Jahren werden die Forderungen zu einer Beschattung des Wasserspielplatzes am Peter-Altmeier-Ufer von den Sozialdemokraten Fritz Naumann und Denny Blank vom ...

Start von Projekten zur kulturellen Bildung an der Universität in Koblenz

Zwei innovative Projekte, die verschiedene Aspekte der kulturellen Bildung in ländlichen Räumen beleuchten, sind an ...

Kanalarbeiten in der Schanzenpforte

Am Donnerstag, 23. Januar wird der Schmutzwasserkanal in der Schanzenpforte gereinigt und im Anschluss inspiziert. Dazu wird die Straße in der Zeit von ...

Familien-Workshops

 zu "Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns schaute" Theaterpädagogisches Rahmenprogramm für alle ab 12 ...

Sammlung bei Krippenführung

kommt ambulantem  Kinder- und Jugendhospiz Koblenz zugute
  Über einen Scheck in Höhe von 1.730 Euro konnte ...

Jugend- und Sozialempfang der Stadt Koblenz im September

Bereits seit 1994 lädt der Oberbürgermeister der Stadt Koblenz zum Jugend- und Sozialempfang engagierte ...

Fachkräfte erhalten praktische Tipps im Umgang mit traumatisierten Müttern

Die Familienhebamme und Expertin für Gesundheitsorientierte Familienbegleitung Jennifer Jaque-Rodney informierte 100 Fachkräfte aus dem Bereich ...

Baustelle im Kreuzungsbereich Gartenstraße

Von Montag, 20. bis Samstag, 25.01.2020 wird im Stadtteil Lützel im Kreuzungsbereich Gartenstraße/Andernacher Straße eine Baustelle ...

Sondereinsatz Shisha-Bars und Prostitutionsbetrieb

Ordnungsamt, Bauaufsicht, Schornsteinfeger und Feuerwehr kontrollieren CO-Werte in Koblenzer Shisha-Bars und überprüfen gemeinsam mit der Polizei die ...

Bunter Karnevalsnachmittag für Alt und Jung 2020

Mit einem prall gefüllten, bunten Karnevalsprogramm brachte die Arbeitsgemeinschaft Koblenzer Karneval (AKK) in diesem Jahr die Rhein-Mosel-Halle erneut ...

Ehepflichten trotz Trennung

- auch nach der Trennung besteht die Verpflichtung, in eine für die Zeit des Zusammenlebens gewünschte ...

6 User online

Montag, 20. Januar 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied