Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Kreißsaal und Wochenstation öffnen ihre Türen

Koblenz

Kemperhof-Team informiert werdende Mamis und Papis am 21. März

KOBLENZ. Was hilft mir unter der Geburt? Wie ernähre ich mich in der Schwangerschaft richtig und wie können wir uns als Familie auf das „Eltern sein“ vorbereiten? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt das große Team der Geburtshilfe im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein, Kemperhof, bei seinem Tag der offenen Tür.

Am Samstag, 21. März, 10 bis 15 Uhr, haben die Besucher ausreichend Gelegenheit, das Team von Kreißsaal und Wochenstation kennenzulernen. Dazu gibt es an zahlreichen Ständen beispielsweise Informationen über die Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit oder Wissenswertes zu Säuglingspflege und Vorsorgeuntersuchungen für Neugeborene.

 

 Beim Tag der offenen Tür am 21. März können die werdenden Eltern auch die Integrative Wochenstation kennenlernen.

Darüber hinaus gibt es Tipps zum Stillen und zur richtigen Ernährung von Säuglingen und es wird erklärt, wie Nuckelflaschenkaries vorgebeugt werden kann. Bei Führungen haben werdende Mamis und Papis die Möglichkeit, den Kreißsaal und die Integrative Wochenstation zu besichtigen. Die Hebammen klären über Zusatzangebote wie Akupunktur und Homöopathie auf. Auch das MVZ Mittelrhein mit seiner Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe – ebenfalls im Kemperhof angesiedelt – ist beim Tag der offenen Tür vertreten: Ärztin Mihaela Popova informiert über ambulante Vorsorge und Ultraschall im Rahmen der Schwangerschaft. Ein Quiz rund um die Geburt lädt zum Mitmachen ein. Als Preise winken Gutscheine für die Elternschule. Ein zusätzliches Bonbon: Die Elternschule bietet wieder einen Yoga-Intensivkurs für Schwangere an, der ausschließlich am Tag der offenen Tür vor Ort gebucht werden kann. Außerdem setzt die Fotografin Schwangere, Paare und Babys in Szene und neugierige Geschwisterkinder können spielerisch den Ultraschall kennen lernen.

Die Veranstaltung im Kemperhof (Koblenzer Straße 115-155, 56073 Koblenz) ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Mehr Infos für die Zeit vor, während und nach der Geburt und das komplette Programm sind auf www.familienstark.de zu finden. Wer noch auf der Suche nach einer Frauenärztin (nicht nur) zur Begleitung seiner Schwangerschaft ist, kann sich zwecks Terminvereinbarung an das MVZ Mittelrhein, Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, wenden. Kontakt: Telefon 0261 499-1451, E-Mail mvz.gyn.ko@gk.de.  

Kreißsaal und Wochenstation öffnen ihre Türen

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 02.04.2020 45 COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 45 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. Dies sind im Vergleich zu gestern, 5 Patienten weniger ...

new: 02.04.2020 Freiwillige „Sonderschicht“ bei der Zulassungsstelle

Die aktuelle Situation macht auch bei den ansonsten eher fest strukturierten Behörden besondere Maßnahmen ...

new: 02.04.2020 koveb stattet 29 Dieselbusse mit SCR-Katalysatoren aus

 - Verkehrsunternehmen trifft Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität in ...

new: 01.04.2020 COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern-5

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 50 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. (Stand: 01.04.2020, 15.00 ...

new: 01.04.2020 Lichtsignalanlage an der Kreuzung Friedrich-Ebert-Ring / Südallee und Casinostra

 - Erneuerung Steuergerät

Die Lichtsignalanlage an der Kreuzung Friedrich-Ebert-Ring ...

new: 01.04.2020 Erlass von Elternbeiträgen für Kindertagesstätten/Kindertagespflege/Betreuende

 Grundschule und Mittagsverpflegung für April 2020

Die zur Eindämmung der ...

new: 01.04.2020 Erhöhtes Kurzarbeitergeld durch Eintragung von Kinderfreibeträgen

 Finanzämter bieten vereinfachte Form für Anträge auf Lohnsteuerermäßigung Derzeit werden viele ...

new: 01.04.2020 Lastschrifteinzug bei der Umsatzsteuervoranmeldung vermeiden

Erleichterungen für von Corona betroffene Unternehmen Die rheinland-pfälzischen Finanzämter führen bei ...

Einrichtung einer zentralen Pflegeeinrichtung für Heimbewohner

Stadt Koblenz und Landkreis Mayen-Koblenz planen für den Fall eines schweren Corona-Ausbruchs in Pflegeheimen eine ...

COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern-4

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 50 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. (Stand: 31.03.2020, 11.00 ...

Vorübergehende Zusammenlegung der Parkzonen

 9A und 9B mit den Parkzonen 10A und 10B

In Folge von Baumaßnahmen im Bereich der ...

Instandsetzung des Gehwegbelags auf der Horchheimer Eisenbahnbrücke

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz lässt auf dem Gehweg der Horchheimer Eisenbahnbrücke Instandsetzungsarbeiten am Belag durchführen. Die Arbeiten ...

Karfreitagswoche Biotonnen werden früher entleert

Die Braunen Tonnen werden in der 15. Kalenderwoche (Karwoche) früher entleert als üblich. Die Reviere, die dienstags bis freitags entleert werden, ...

vhs Koblenz schult online

Nachdem die ersten Online-Schulungen für die Dozentinnen Dozenten für den Umgang mit der vhs-cloud erfolgreich absolviert wurden, stehen auch schon ...

COVID-19-Patienten in Koblenzer Krankenhäusern-3

Derzeit werden in Koblenzer Krankenhäusern 55 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind. (Stand: 30.03.2020, 11.00 ...

Große Unterstützung von Koblenzer Vereinen

Die Näher*innen der Koblenzer Karnevalsvereinen, die der AKK angehören, starten mit der Produktion von Mundschutzmasken. Hierzu verwenden sie Stoffe ...

11 User online

Freitag, 03. April 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied