Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Name für die Aussichtsplattform auf dem Festungsplateau gesucht

Koblenz

Zur Bundesgartenschau 2011 in Koblenz war die Aussichtsplattform auf dem Festungsplateau eines der Highlights. Die Plattform bietet einen fantastischen Blick über das Festungsplateau und auf die Stadt. Bisher ist die Aussichtsplattform jedoch „namenlos“. Um dem architektonisch ansprechenden Aussichtspunkt für Bürger und Touristen einen einprägsamen Namen geben zu können, führt die Stadt Koblenz einen Wettbewerb durch.
 
Der zu findende Name sollte

-    einfach zu merken, zutreffend und griffig sein
-    möglichst einmalig sein und der Funktion der Aussichtsplattform gerecht werden
-    originell, neu und positiv belegt sein
-    zeitgemäß und nachhaltig sein

Name gesucht: Wie soll die Aussichtsplattform auf dem Festungsplateau zukünftig heißen?

Die Stadt ruft alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt und Region auf, sich an der Namensfindung zu beteiligen. Ideen und Vorschläge können ab sofort per Brief oder per E-Mail abgegeben werden. Es dürfen beliebig viele Vorschläge eingebracht werden, gerne auch mit einer Begründung. Beleidigende und diffamierende Benennungen sind ausgeschlossen. Nach dem Einsendeschluss werden die Vorschläge dem Stadtrat zur Entscheidung vorgelegt.

Der Gewinnervorschlag wird mit einer Jahreskarte der Seilbahn Koblenz prämiert.

Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 14 Jahren. Die Teilnahme von Minderjährigen setzt die Einwilligung des Erziehungsberechtigten voraus.

Einsendeschluss und -form
Einsendeschluss für Namensvorschläge ist der 28.02.2019. Diese sind einzureichen

per Post an:
Eigenbetrieb der Stadt Koblenz
Grünflächen- und Bestattungswesen
Beatusstraße 37
56073 Koblenz
Stichwort: „Namensgebung Aussichtsplattform“

per E-Mail an:
Gruenundfriedhof@stadt.koblenz.de
Betreff: “Namensgebung Aussichtsplattform“

Jeder Vorschlag muss folgende Angaben enthalten:
-    Benennung des Namensvorschlags
-    Vor- und Nachname
-    Adresse des Teilnehmenden und freiwillig: Telefonnummer und E-Mail-Adresse

Urheberrecht
Die Nutzungs- und Verwertungsrechte an den eingereichten Namensvorschlägen, die Gegenstand der endgültigen Namensfestlegung durch den Stadtrat werden, gehen auf die Stadt über, sie können von dieser an einen Dritten übertragen werden.
Sollte es Ansprüche Dritter in Bezug auf den Namen geben, behält sich die Stadt vor, den Namensvorschlag vom Wettbewerb auszuschließen.

Namensbestimmung
Die endgültige Festlegung des Namens obliegt, unabhängig vom Ergebnis des Wettbewerbs, dem Stadtrat. Der Stadtrat hat die Möglichkeit, aus den Namensvorschlägen eine Adaption zu machen.

Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Name für die Aussichtsplattform auf dem Festungsplateau gesucht

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 23.01.2019 Beisetzung der ehemaligen Bürgermeisterin Hammes-Rosenstein

Zur Beisetzung der ehemaligen Bürgermeisterin Marie-Theres Hammes-Rosenstein werden viele Trauernde erwartet. Daher stellt das Sport- und Bäderamt den ...

new: 23.01.2019 Für die Umstellung auf LED-Beleuchtung in Kirburg

dürfen Ausbaubeiträge erhoben werden Pressemitteilung Nr. 3/2019 Dem Kläger gehört ein Grundstück ...

new: 22.01.2019 vhs Koblenz startet wieder mit kaufmännischen Qualifizierungskursen

Die berufliche Weiterbildung gehört seit über 50 Jahren zum Bildungsauftrag der Volkshochschulen. Im August startet die vhs Koblenz wieder mit ...

new: 22.01.2019 Fünf Jahre ohne Gedanken

Ein möglicher Umzug des Stadtarchivs – zur Zeit in der Alten Burg – in ein noch in Planung befindlichen Erweiterungsbau des Bundesarchivs auf ...

Keine Taxigenehmigung nach schwerwiegenden Straftaten

Pressemitteilung Nr. 2/2019 Rechtskräftige Verurteilungen wegen schwerer Verstöße gegen strafrechtliche ...

Preisverleihung an die Koblenzer „Strom-Spar-Meister“

Der Verein Klimaschutz in Koblenz hat die Preisträger des Klimaschutzpreises 2018 ausgezeichnet. Unter dem Motto Koblenz sucht den Strom-Spar-Meister waren ...

Kondolenzbuch für verstorbene ehemalige Bürgermeisterin Hammes-Rosenstein

Oberbürgermeister David Langner und die weiteren Stadtvorstandsmitglieder haben sich in das Kondolenzbuch für die kürzlich verstorbene ehemalige ...

Fachkräftemangel ist Geschäftsrisiko Nummer 1

Koblenz, 18. Januar 2019. Branchenübergreifend sind sich Unternehmen im IHK-Bezirk Koblenz einig: Der Fachkräftemangel ...

Frühjahrs- und Herbstmesse am Deutschen Eck

Dieser lang gehegte Wunsch der Koblenzer Schausteller könnte nach Auffassung der beiden Sozialdemokraten Fritz Naumann und Denny Blank nur umgesetzt ...

Unterzeichnung KRV duales Studium

Hochschule Koblenz, IHK Koblenz und berufsbildende Schulen bekräftigen ihre Kooperation im dualen Studium Koblenz, 18.01.2019. Die Hochschule Koblenz, ...

Umgestaltung der Hochschullandschaft

IHK fordert: Bedeutung des Universitätsstandorts Koblenz muss erhalten werden! Koblenz, 16. Januar 2019. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz ...

Eilantrag gegen Teilbaugenehmigung für Gefahrgutlager in Grünstadt erfolglos

Pressemitteilung Nr. 1/2019 Die arbeitsvorbereitenden Maßnahmen zur Errichtung eines Gefahrgutlagers im Gewerbegebiet ...

Digitalisierung der Wirtschaft in der Region Koblenz-Mittelrhein

Zahlreiche Unterstützungsangebote für zukunftsorientierte Unternehmer und Gründer Urbar, 16. Januar 2019. Die ...

Baumfällarbeiten Simmerner Straße

Baumfällarbeiten und verkehrssichernde Maßnahmen im Bereich Simmerner Straße Im Zeitraum von Montag, 28.01. ...

Harter Brexit: Folgen für die rheinland-pfälzische Wirtschaft schwerwiegend

Koblenz, 16.01.2019. Nach monatelangem Tauziehen ließ sich am gestrigen Dienstag keine Mehrheit im britischen Unterhaus ...

Offener Brief zu konkreten Angaben bez.Neue Wohnformen von VGWohnen

An
Oberbürgermeister David Langner
Bürgermeisterin Ulrike ...

14 User online

Donnerstag, 24. Januar 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied