Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 2 Minuten

Sehr erfolgreicher Tag der offenen Tür

Universität

 für Studieninteressierte an der Universität in Koblenz

Wie Mikroplastik nachgewiesen werden kann, was es mit dem Trolley-Dilemma in der Ethik auf sich hat oder ob man sich selbst für den Lehrer-Beruf eignet – dies und vieles andere mehr konnten Studieninteressierte am Tag der offenen Tür an der Universität in Koblenz herausfinden.

Zahlreiches Interessante war zu entdecken: Von Informationsständen zu Studiengängen und Services, dem persönlichen Austausch mit Studierenden sowie Lehrenden bis hin zu Vorträgen und Workshops rund um die Themen Studium, Studiengänge, studentisches Wohnen und universitäres Freizeitangebot. Die rund 900 Besucher konnten sich an 38 Info-Ständen persönlich kompetent von Fachstudienberatern und Leitern von Service-Einrichtungen beraten lassen.

Bibliotheks- und Laborführungen gewährten einen Einblick in die Räumlichkeiten wie auch ihr Angebot. Die Vorträge im Audimax zum Lehramt, den Bildungswissenschaften, der Philologie/Kulturwissenschaften, Mathematik/Naturwissenschaften und Informatik gaben nach der Vorstellung der Universität durch Vizepräsident Prof. Dr. Stefan Wehner Einblicke über das vielfältige, zukunftsorientierte Studienangebot der Universität.

In zahlreichen Workshops konnten die Besucher vertiefte Eindrücke in die Studiengänge gewinnen. So wurde gemeinsam experimentiert, diskutiert, argumentiert und philosophiert – jeweils unter der Leitung von Lehrenden oder Studierenden der jeweiligen Fachdisziplinen.

„Ich habe mein Abitur geschafft und nutze nun die schöne Gelegenheit, mich hier konkret über Studienmöglichkeiten zu informieren“, erklärt Tobias. Der Standort Koblenz ist für ihn nicht nur wegen der attraktiven Möglichkeiten, Informatik zu studieren, sich schon als Student in Forschungsprojekte wie die Robotik einzubringen und den exzellenten Berufsaussichten hochinteressant. Tobias lebt mit seiner Familie im Westerwald und kann dort weiterhin wohnen, wenn er an der Universität in Koblenz studiert.

Koblenz, die Stadt an Rhein und Mosel bietet viele Möglichkeiten in Beruf und Freizeit“, betont die Wahl-Koblenzerin Dr. Kathrin Ruhl, Geschäftsführerin des Kompetenzzentrums Studium und Beruf der Universität. Sie richtet mit ihrem Team den Tag der offenen Tür für Studieninteressierte der Universität Koblenz-Landau aus. „Wir nutzen den gesamten Campus, um Workshops und Führungen anzubieten. Das verdanken wir auch der hervorragenden Zusammenarbeit mit den Kollegen und Studierenden“, so Ruhl. Sie selbst verbuche die Veranstaltung als erfolgreich. Im Gespräch mit Studieninteressierten habe sie viel positive Resonanz vernommen: „Ich glaube, dass wir viele der heute Anwesenden im kommenden Wintersemester wiedersehen werden.“

Sehr erfolgreicher Tag der offenen Tür

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

Unterdurchschnittlich viele Beschäftigte krank

Koblenz, 16. Oktober 2019 – Die Beschäftigten in Koblenz waren im Jahr 2018 seltener krankgeschrieben als im ...

HRcamp der IHK und IHK-Akademie Koblenz

110 Personaler tauschen sich zu Trends in der Personalentwicklung aus Koblenz, 16. Oktober 2018. Wie sieht gute Personalarbeit heute aus – und welche ...

Stadion Oberwerth ausgezeichnet von der Deutschen Schulsportstiftung

Die Deutsche Schulsportstiftung hat anlässlich von 50 Jahren „Jugend trainiert für Olympia“ das Stadion ...

Eilantrag von FWG/BüFEP-Fraktion gegen Beschlüsse des Bad Kreuznacher Stadtrates

Eilantrag von FWG/BüFEP-Fraktion gegen Beschlüsse des Bad Kreuznacher Stadtrates abgelehnt Pressemitteilung Nr. ...

Straßenbauarbeiten in der Friedrich-Gerlach-Straße

In der Zeit vom 21.10.2019 bis 04.11.2019 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der Friedrich-Gerlach-Straße in ...

VHS Koblenz startet wieder mit kaufmännischen Qualifizierungskursen

Die berufliche Weiterbildung gehört seit über 50 Jahren zum Bildungsauftrag der Volkshochschulen. Im August startet die VHS Koblenz wieder mit ...

Baumfällarbeiten in Ehrenbreitstein, Kolonnenweg muss voll gesperrt werden.

Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen führt ab Mittwoch, 16. bis voraussichtlich Freitag, 18.10.2019 Baumfällarbeiten im ...

Herzlich Willkommen, liebe Erstsemester!

Über deutlichen Zuwachs kann sich die Universität in Koblenz freuen: Rund 1.300 Erstsemester starten zum ...

Willkommensdinner für Studierende

Erstmals veranstalten die Stadt Koblenz, das Studierendenwerk und die beiden Hochschulen zum Beginn des Wintersemesters ein ...

Stadt im Werden

BUGA-Exkursion Da der neue, bisherige Anteil innerhalb des BUGA-Geländes  besonders interessant für den Verein „Gemeinsam Wohnen in der ...

2. Orientalisches Frauenfilm-Festival vom 17.-21. Oktober 2019

im Odeon-Apollo-Kino Koblenz. Das einzige Festival in Koblenz und Umgebung, das vom 17. bis zum 21. Oktober 2019 Filme preisgekrönter Regisseurinnen und ...

Vorbereitungslehrgang "Staatlich geprüfte/r Hauswirtschafter/in"

- Informationsveranstaltung Ab dem 08.01.2020 führt die Volkshochschule Koblenz erneut ihren bewährten zehnmonatigen Vorbereitungslehrgang durch, ...

Entlassung eines Soldaten auf Zeit wegen Verweigerung

Entlassung eines Soldaten auf Zeit wegen Verweigerung des Handschlags gegenüber Frauen
Pressemitteilung Nr. 26/2019 Die ...

Vollsperrung auf der Karthause wird aufgehoben - Linie 2 der koveb fährt übliche

Die seit Dienstag, 01.10.2019 laufenden Bauarbeiten im Bereich Karthause Löwentor/Am Spitzberg werden am 11.10.2019 ...

Baustelle Clemensstraße - Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Pfuhlgasse

Am Sonntag, 20.10.2019 wird von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Bereich Clemensstraße 26 – 32 ein 65 m hoher Baukran aufgebaut. Aus diesem Anlass wird die ...

Änderung der Reihenfolge beim Einbau der elektrischen Poller

(11.10.2019) Im Rahmen der Verkehrsberuhigung in der Altstadt laufen seit der 38. Kalenderwoche 2019 die Bauarbeiten zum Setzen der neuen elektrischen ...

7 User online

Samstag, 19. Oktober 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied