Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Stadtgärtner bauen neuen Dorfmittelpunkt in Kesselheim

Koblenz

Kesselheim bekommt einen attraktiven Dorfplatz: Am Dienstag, 25. Mai, beginnt der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen mit den Arbeiten auf einer Wiese an der Kaiser-Otto-Straße. Die Ausgestaltung der etwa 400 m2 großen Erholungsfläche übernimmt die Ausbildungskolonne der Stadtgärtnerei. Die angehenden Landschaftsgärtner werden unter fachkundiger Anleitung einen Weg aus Natursteinpflaster verlegen. Als optischer Reiz verläuft in der Mitte des Basaltpflasters ein farblich abgesetztes, geschwungenes Band aus Granitstein.

Neben Sitzbänken bietet der neue Dorfplatz künftig auch Bewegungsmöglichkeiten. So können Jung und Alt an hochwertigen Spielgeräten unter anderem ihren Gleichgewichtssinn trainieren. Eine Kräuterschnecke aus Stein mit Rosmarin, Thymian und Co. lädt zum Riechen und Schmecken ein. Unter dem Baumhasel, welcher bereits auf der Wiese wächst, bauen die Stadtgärtner einen schattigen Picknickplatz mit Tisch für die Kesselheimer. Die Nähe zum Rhein thematisiert eine etwa drei Meter hohe Stele: Anhand von angebrachten Hochwassermarken können Passanten nachvollziehen, bis zu welcher Höhe das Wasser seit 1882 immer wieder über die Ufer trat.
Die Baukosten für den neuen Dorfplatz sind mit 75.000 Euro veranschlagt. Die Arbeiten werden voraussichtlich im Sommer abgeschlossen sein. Mit der Pflanzung von rund 42 Quadratmetern insektenfreundlicher Stauden und Blühsträucher beginnt die Ausbildungskolonne dann im Herbst. Neu gepflanzt werden unter anderem ein Bienenbaum, drei Schwarze Holunder und zwei Zaubernuss-Sträucher. „Ich freue mich, dass es endlich losgeht - und der Dorfmittelpunkt ein Gesicht bekommt“, sagt Ortsvorsteher Herbert Dott.
Foto (Stadt Koblenz): Bauarbeiten in Kesselheim: Alexander Kraus (links) vom Eigenbetrieb bespricht als technischer Bauleiter vor Ort mit Ortsvorsteher Herbert Dott die Details für den neuen Dorfplatz.

Stadtgärtner bauen neuen Dorfmittelpunkt in Kesselheim

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 23.06.2021 Maulbeerbaum in Güls wird gefällt

Der Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen lässt aktuell einen Baum am Festplatz an der ...

new: 23.06.2021 Mobiles Narkosegerät erleichtert Behandlung von Kindern

Großzügige Spende der Elterninitiative für den Kemperhof  KOBLENZ. „Jetzt können unsere Kinder nicht nur im MRT gut ...

new: 23.06.2021 12 Jahre Netzwerk Kindeswohl

– digitale Großveranstaltung war ein voller Erfolg

Das Netzwerk Kindeswohl der Stadt ...

new: 23.06.2021 35. Landeswettbewerb Alte Sprachen

 – Certamen Rheno-Palatinum – Anna Sophia Zegermacher und Jakob Ibach werden von der Stadt Koblenz ...

new: 22.06.2021 Baumpatenschaften für eine Streuobstwiese

Zeit mit der Familie in der freien Natur verbringen und dabei noch etwas Gutes für den Umwelt- und Naturschutz tun? Genau das möchte die Stadt Koblenz ...

new: 22.06.2021 Kanalerneuerung Bubenheimer Weg

Die Koblenzer Stadtentwässerung führt derzeit Kanalerneuerungsarbeiten im Bubenheimer Weg durch. Die Arbeiten sind zwischenzeitlich so weit ...

new: 22.06.2021 Drei Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 3 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 22.06.2021, 10.00 Uhr). Das ist eine Person ...

new: 22.06.2021 Kanalspülfahrzeug spart Wasser ein

Die Koblenzer Stadtentwässerung hat ein neues Kanalspülfahrzeug in Dienst gestellt. Werkleiter Bernhard Mohrs (rechts im Bild) übergab die ...

new: 22.06.2021 Wertstoffsammelbehälter wurden entfernt

Wegen einer Baumaßnahme wurden die Wertstoffsammelbehälter im "Brenderweg" (Einmündung "Memeler Straße"), Koblenz-Lützel, ...

new: 21.06.2021 Wissenschaftsminister Clemens Hoch besucht

Wissenschaftsminister Clemens Hoch besucht die zukünftig neue Universität in ...

new: 21.06.2021 Kanalerneuerung Lambertstraße und Alte Straße

Die Koblenzer Stadtentwässerung wird voraussichtlich in der 26. KW 2021 die Arbeiten an den Fahrbahndecken in der ...

new: 21.06.2021 Vier Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 4 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 21.06.2021, 10.00 Uhr). Das ist eine Person mehr ...

Demokratieorte in Koblenz neu erleben

Studierende der Pädagogik an der Universität in Koblenz haben eine digitale Schnitzeljagd über die App Actionbound zum Thema ...

Ausbau Wallersheimer Weg

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass die Bauarbeiten zum Ausbau des Wallersheimer Weges im Fördergebiet „Soziale Stadt Neuendorf“ ...

Stadtverwaltung und Radentscheid legen Maßnahmenpaket vor

Intensive Gespräche und Diskussionen liegen hinter den Beteiligten der Stadtverwaltung und des Radentscheids. Unter dem Motto „Koblenz: In Zukunft ...

Koblenzer Bürgeramt stellt keine digitalen Impfnachweise aus

Seit dieser Woche läuft nunmehr an verschiedenen Stellen unter anderem in Apotheken die Ausstellung von digitalen ...

13 User online

Mittwoch, 23. Juni 2021

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.6.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied