Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 3 Minuten

Vorverkaufsstart Weihnachtsvarieté startet am Montag den 11. August um 12.00 Uhr

Veranstaltungen

Weihnachtsvarieté 2014
19. November – 23. Dezember 2014

am Montag den 11. August um 12.00 Uhr startet der Vorverkauf für das diesjährige Weihnachtsvarieté im Café Hahn in Güls.  Tickets können ab diesem Zeitpunkt unter www.cafehahn.de, im Ticketshop des Café Hahn oder per Email an info(at)cafehahn.de mit Angabe der Rechnungsanschrift bestellt werden.  

Dieses Jahr mit dabei unter der Regie von Karl-Heinz Helmschrot:


Ben Smalls (GB) - Moderation & Jonglage
Ben Smalls ist Jongleur, Tänzer und moderner Clown. Und er hat eine Leidenschaft: Mozart! In seiner clownesken Hommage an den Klassik-Helden interpretiert er dessen schönste musikalische Werke auf seine eigene, neue Art: Feinsinnige Choreographien, witzige Slapsticks und tanzende Objekte wie Bälle, Keulen und wirbelnde Notenständer werden Sie zum Lachen, Staunen und Träumen bringen!
 
 Ekaterina Dzyba (RU) - Sandmalerin
Kreativ, originell und auf höchstem künstlerischem Niveau malt Ekaterina Dzyba ihre Kunstwerke. Diese sind jedoch nicht für die Ewigkeit bestimmt, denn Ekaterina Dzyba malt nicht mit Farbe – sie malt mit Sand! So entstehen großartige Bilder, die Geschichten erzählen und viel mehr sagen als tausend Worte!

Günter Fortmeier - Handschattentheater
Günter Fortmeier, Gewinner des Komiker-Jackpots 2013, hat ein ganz besonderes Fingerspitzengefühl. Und damit betreibt er ‚Händetainment’ vom Feinsten. Der ‚Hands-Up-Comedien’ begeistert so seit 25 Jahren sein Publikum, löst Begeisterungsstürme und Lachanfälle aus. Sein Hand-Theater-Kabarett wurde bereits mehrfach ausgezeichnet!
Absolut empfehlenswert!
 
Kaleen McKeeman (USA) - Luftakrobatik
(bis zum 17.12.)
Kaleen McKeeman ist ein Bewegungstalent sondergleichen! Mit femininer Kraft und graziler Anmut tanzt sie sich vom Boden in die Höhe. Sie fliegt wie eine Elfe an den Strapaten, zeigt bildgewaltige Dynamiken und verzaubert die Zuschauer mit Leichtfüßigkeit und Elastizität.Durch ihre Erfahrungen im Cirque du Soleil und weiteren namhaften Shows hat sie zuletzt den Sonderpreis des WuQiao International Circus Festivals/China gewonnen.
 
Vanessa Lee - Hut-Jonglage
(ab dem 18.12.)
Im Rhythmus eines Tangos wirbelt Vanessa Lee mit ihren Hüten über die Bühne und tanzt mit ihnen, als wäre es das Einfachste auf der Welt. Vanessa Lee begeistert mit einer einzigartigen Mischung aus klassischer Hutjonglage, Kontaktjonglage und Antipodenelementen und zeigt eine stilvolle Darbietung, die das Publikum vom ersten Moment an verzaubert und beeindruckt.
 
VIP Office - Akrobatik
VIP Office sind Akrobaten mit einer Erfahrung von über 15 Jahren in Voltige und sind mehrfache Gewinner von internationalen Zirkusfestivals. Die Besonderheit der Gruppe ist, das sie nicht nur Voltige, sondern auch Akrobatik völlig synchron beherrschen.
 
Ihor Yakymenko - Akrobatik

Ihor Yakymenko erzählt seine Geschichten, ohne auch nur ein Wort zu sprechen. Mithilfe einer Mischung aus  atemberaubender Handstandäquilibristik, kraftvoller Mastakrobatik und waghalsigen Sprüngen liefert er eine  außergewöhnliche Performance ab, die sein Publikum begeistert und einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Ihor  Yakymenko geht unter die Haut!

 

Eintrittspreise:
Sonntag – Mittwoch VVK 26,00 Euro zzgl. VVK-Entgelte
Donnerstag – Samstag VVK 32,00 Euro zzgl. VVK-Entgelte
VarieTEEZeit VVK 29,50 Euro inkl. Kuchenbüffet zzgl. VVK-Entgelte
Sonntagmorgenfrühstückshow VVK 36,00 Euro inkl. Frühstücksbüffet zzgl. VVK-Entgelte
Zur VarieTEEZeit und Sonntagmorgenfrühstück wird ein verkürztes Programm dargeboten.

Spielzeiten:
Montag – Samstag: Einlass 18.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr
Sonntag: Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr
VarieTEEZeit: Einlass 13.30 Uhr, Beginn 14.30 Uhr
Sonntagmorgenfrühstückshow: Einlass 10.30 Uhr, Beginn 12.00 Uhr

 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 20.09.2020 Bernd Minnebeck zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht ernannt

Das Oberlandesgericht Koblenz hat einen neuen Senatsvorsitzenden. Auf Vorschlag des Ministers der Justiz Herbert Mertin hat ...

new: 20.09.2020 ADFC-Fahrradklima-Test 2020

Aktuell ruft der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) zur Beteiligung am Fahrradklima-Test 2020 auf. Die Online-Umfrage wird ...

new: 20.09.2020 Schild auf dem Hauptfriedhof weist auf Immaterielles Kulturerbe hin

Wie wichtig die Friedhofskultur für unsere Gesellschaft ist, soll anlässlich des Tags des Friedhofs am 20. September ein neues Schild auf dem ...

Mit “Stadtgrün Lützel” Geschichte und Zukunft des Petersbergs erkundet

„Mit einem solchen Ansturm haben wir nicht gerechnet“, begrüßte Michaela Wolff, Quartiersmanagerin vom Projekt „Stadtgrün ...

Pflegeschule am Ev. Stift gratuliert zum Abschluss

18 examinierte Pflegefachkräfte werden ins Berufsleben entlassen   KOBLENZ. Nach drei Jahren schulischer und praktischer Ausbildung können die ...

Handwerk spricht mit Azubispots potenzielle Lehrlinge an

19. September: Veranstaltungen in Koblenz und Montabaur informieren Jugendliche über berufliche ...

Kundgebungen und Aufzüge am Wochenende

Für das kommende Wochenende sind verschiedene Kundgebungen und Aufzüge in Koblenz angemeldet. Darauf weist das Ordnungsamt hin. Im Rahmen der ...

Erneuerung Fahrbahnbelag Roonstraße

In der Zeit vom 23. September bis 20. Oktober wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der „Roonstraße“ ...

Stadtradeln Koblenz: Uni radelt mit für gutes Klima

Das Transferteam der Universität in Koblenz, unter Leitung von Prof. Dr. Henning Pätzold, hat sich im Rahmen der ...

Bohrarbeiten auf der B 49 zwischen Friedrich-Ebert-Ring und Pfaffendorfer Brück

Im Zuge der Planungen für den Neubau der Brücke der B 49 über die Neustadt sind weitere Baugrunduntersuchungen ...

Holzworkshop und Waldaktionstag

Anlässlich der Deutschen Waldtage entstand in diesem Jahr erstmals die Idee eines Holzworkshops unter freiem ...

Michael Hamlett für 25-jährige Mitgliedschaft

 im SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte geehrt Für seine 25-jährige Parteimitgliedschaft wurde kürzlich Michael Hamlett im SPD-Ortsverein ...

Michael Hamlett für 25-jährige Mitgliedschaft

 im SPD-Ortsvereins Altstadt-Mitte geehrt Für seine 25-jährige Parteimitgliedschaft wurde kürzlich Michael Hamlett im SPD-Ortsverein ...

Koblenzer lässt Schängel auf Festungsplateau in farbenfrohen Glanz erstrahlen

Der Schängel ist eines der Wahrzeichen schlechthin von Koblenz – egal, ob als Brunnen am Willi-Hörter-Platz oder in den verschiedensten ...

Reanimation: „Jetzt fühl‘ ich mich sicher und kann helfen“

GK-Mittelrhein schult angehende Verwaltungsfachangestellte der BBS Lahnstein   KOBLENZ/LAHNSTEIN. Den besten Freund, die nette Nachbarin oder den ...

Kinder für Technik begeistern - Projekt KiTec an Koblenzer Schulen gestartet

Die Stadt Koblenz hat Förderzusagen für die Grundschulen Pestalozzi und St. Castor erhalten, die damit am Projekt „KiTec – Kinder ...

9 User online

Dienstag, 22. September 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied