Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 
Lesezeit ca. 1 Minute

Winningerin leiht einmillionstes Medium in Koblenzer StadtBibliothek

Koblenz

Zwei Jahre nach Eröffnung der neuen StadtBibliothek im Forum Confluentes konnte nun ein besonderes "Jubiläum" gefeiert werden. Es wurde die 1millionste Ausleihe im Neubau registriert. Janine Jacobs (Bildmitte) wurde von Kulturdezernent Detlef Knopp und Bibliotheksdirektorin Susanne Ott mit Blumenstrauß und Buchpräsent „überrascht“ und zum Gespräch auf ein Sofa gebeten. Die Winnigerin nutzt die Koblenzer Bibliothek erst seit dem Umzug an den neuen Standort, wegen der besseren Erreichbarkeit und der tollen Lage in der Mitte der Stadt. Sie lobte besonders die gute Auswahl an Medien und das unkomplizierte Verfahren von Ausleihe und Rückgabe.

Die nun registrierte einmillionste Ausleihe bedeutet, dass allein im Jahr 2015 täglich durchschnittlich 1.800 Medien aller Art ausgeliehen worden sind.
Zu den Rennern zählen neben den klassischen Büchern vor allem Hörbücher für Kinder und Erwachsene, Filme auf DVD oder BluRay und Kinderliteratur. Dabei sind nicht nur Romane, sondern auch Sachbücher und Schülerhilfen für Kinder und Jugendliche gefragt.
Bei den Fachgebieten stehen die Bereiche "Eltern-Bibliothek" mit Medien zu den Themen Pädagogik, Erziehung und Beschäftigung mit Kindern sowie die "Job-Bibliothek" mit Ratgebern zu Beruf und Karriere an der Spitze. Aber auch Bücher und Filme zu Gesundheit, Medizin und Psychologie werden gesucht. Nach wie vor sehr begehrt sind Reiseliteratur und Tipps zur kreativen Freizeitgestaltung, dabei besonders die Gebiete Sport, Ernährung oder Fotografie.

Die statistische Auswertung zeigt, dass die Nachfrage in allen Bereichen seit dem Umzug ins Forum Confluentes stark angestiegen ist. Die Angebote der beiden Bücherbusse und der Stadtteilbüchereien Horchheim, Karthause und Pfaffendorfer Höhe werden ebenfalls sehr gut genutzt. Mit der Einführung der Online-Bibliothek und der Möglichkeit zur Ausleihe von E-Books und E-Audios wird der Bibliotheksbestand noch weiter ergänzt und die Ausleihe rund um die Uhr von zuhause aus ermöglicht.
Wer neugierig geworden ist: Voraussetzung für die Nutzung all dieser Medien und Angebote ist lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis der StadtBibliothek.

Infos zur Anmeldung und zur StadtBibliothek auch unter www.stb.koblenz.de.

Winningerin leiht einmillionstes Medium in Koblenzer StadtBibliothek

Zur Zeit können keine neuen Kommentare geschrieben werden.

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


 

Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten

new: 07.08.2020 Modellprojekt „ValiKom-Transfer“

Fahrzeuglackierern berufliche Kompetenz bescheinigt HwK Koblenz bietet Validierungsverfahren in verschiedenen Handwerksberufen an KOBLENZ. Sie haben sich im ...

new: 07.08.2020 KWaschanlage im Landkreis Altenkirchen darf vorerst wieder betrieben werden

Pressemitteilung Nr. 31/2020 Ein Tankstelleninhaber aus dem Landkreis Altenkirchen darf seine Waschanlage vorerst wieder in ...

new: 07.08.2020 Buch zum 200. Geburtstag des Hauptfriedhofs in Koblenz ist erschienen

Das Buch zum 200-jährigen Bestehen des Koblenzer Hauptfriedhofes ist da. „Ein Park für die Toten und die Lebenden“ heißt das 280 ...

new: 07.08.2020 Der Lesesommer in der StadtBibliothek Koblenz endet am 22. August 2020

 - Jetzt noch mitmachen und tolle Preise gewinnen!

Seit Ende Juni können Kinder und ...

new: 07.08.2020 Wasserspielplatz eröffnet

Sommer. Sonne. Wasserspielplatz. Ab heute ist es wieder möglich, dass sich die Jüngsten auf dem Wasserspielplatz nahe des Deutschen Ecks ...

new: 07.08.2020 Erfolgreicher Auftakt der 15 Uhr-Führungen:

 Erweitertes Angebot bleibt bis Ende Herbstferien bestehen Die Koblenz-Touristik verlängert aufgrund der großen ...

new: 07.08.2020 Sommerschule erfolgreich in Koblenz gestartet

Trotz Ferien füllen sich seit dieser Woche Montag einige Koblenzer Schulen wieder mit Leben. An gleich zwölf Schulen hat die Sommerschule begonnen, ...

new: 07.08.2020 Hitze: Freigabe Hohenzollernstraße verzögert sich

Heute, 07.08.2020, wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz in einem Teil der Hohenzollernstraße ein neuer Fahrbahnbelag eingebaut und die ...

Drei neue Gärtner-Auszubildende beginnen im Eigenbetrieb

Die neuen Auszubildenden sind da: Die Stadtgärtner freuen sich über drei Neuzugänge in ihren Teams. Lea Rüdell (von rechts) und Leon ...

Glasverbot am Koblenzer Münzplatz soll Sicherheit erhöhen

Glas-, Keramik- und Porzellanbehälter sind bis Ende August zeitweise am Wochenende ...

Umleitung der Linien 3/13 und 20 der koveb

 wegen Bauarbeiten an Kurt-Schumacher-Brücke - Mehrere Haltestellen werden nicht angefahren ...

Popup-Bikelane in der Pfuhlgasse

Am kommenden Samstag, 08. August, findet in der Pfuhlgasse zwischen Ecke Görgenstraße und Ecke Löhrstraße ...

Sommerfreizeiten unter Coronabedingungen

Rund 1.500 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren nehmen in den Sommerferien an den Stadtranderholungsmaßnahmen teil. Einige davon hat ...

„Ehrennadel für besondere integrative Leistungen und Verdienste“

 – Vorschläge oder Bewerbungen erwünscht

Derzeit haben 32,1 % der ...

Instandsetzung Kurt-Schumacher-Brücke: Finale Phase

Die Instandsetzungsarbeiten auf der Kurt-Schumacher-Brücke gehen in die finale Phase. Als letzter Teilabschnitt wird am kommenden Wochenende der ...

Landkreis Kaiserslautern nicht zur Erhöhung der Kreisumlage verpflichtet

Pressemitteilung Nr. 20/2020 Die Beanstandung des Haushalts des Landkreises Kaiserslautern für das Jahr 2016 durch die ...

12 User online

Sonntag, 09. August 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied