Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Artikel zum Thema: Koblenz



Vierunddreißig Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Koblenz

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 34 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 01.03.2021, 12.00 Uhr). Das sind drei Personen mehr im Vergleich zur letzten Meldung vom 26. Februar.
 
Ein Fortschreiben dieser Information erfolgt immer dann, wenn sich hierzu Änderungen ergeben.

Linie 5/15 der koveb wegen Straßenbauarbeiten umgeleitet

Koblenz

 Mehrere Haltestellen werden zeitweise nicht angefahren

Von Montag, 01.03.2021, bis Mittwoch, 10.03.2021, werden auf der Pfaffendorfer Höhe in der Julius-Leber-Straße Deckensanierungen unter Vollsperrung durchgeführt. Aus diesem Grund wird die Linie 5/15 umgeleitet.
 
In Richtung Asterstein fährt die Linie 5/15 von der Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Straße geradeaus weiter bis zum Kreisel, dann rechts in die Straße Ellingshohl zur Haltestelle Augusta-Kaserne. Anschließend erfolgt die normale Linienführung. Die Rückfahrt erfolgt analog der Hinfahrt.
 
Die Haltestellen Altenberger Hof und Balthasar-Neumann-Schule sowie die Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Straße in Richtung Zentralplatz können in dieser Zeit nicht angefahren werden.

koveb-Linie 29 wird wegen Krötenwanderung umgeleitet

Koblenz

Seit einigen Tagen wird nachts die Durchfahrt durch das Mühlental zwischen Arzheim und Arenberg wegen Krötenwanderung gesperrt. Aus diesem Grund muss die koveb-Linie 29 zeitweise umgeleitet werden.
 
Seit Donnerstag, 25.02.2021 bis 28.03.2021 ist die Durchfahrt von 18:00 Uhr bis 7:00 Uhr gesperrt, ab Montag, 29.03.2021 wird für ca. 4 Wochen ist die Durchfahrt von 19:00 Uhr bis 6:00 Uhr gesperrt.

Arbeiten auf dem Abfahrtsast der Kurt-Schumacher-Brücke zur B49 Moselufer

Koblenz

Nach einem Verkehrsunfall muss ein beschädigtes Geländer auf dem Abfahrtsast von der Kurt-Schumacher-Brücke in Richtung B 49 Moselufer (Höhe P+R Parkplatz und Kemperhof) teilerneuert werden.
Die Arbeiten werden am Montag, 9. und Dienstag, 10. März 2021 in der Zeit vom 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr durchgeführt. Da sich die Baustelle in einer unübersichtlichen Kurve befindet, bittet das Tiefbauamt alle Verkehrsteilnehmenden um erhöhte Aufmerksamkeit.

Einunddreißig Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Koblenz

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 31 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 26.02.2021, 13.00 Uhr). Das sind drei Personen weniger im Vergleich zur letzten Meldung vom 23. Februar.
 
Ein Fortschreiben dieser Information erfolgt immer dann, wenn sich hierzu Änderungen ergeben.

Baumpflegearbeiten im Rübenacher Wald – K21 und K89 gesperrt

Koblenz

Vom 1. bis 5. März werden im Rübenacher Wald Baumpflegearbeiten durchgeführt. Daher müssen in diesem Zeitraum die K21 und die K89, sie verlaufen parallel zur Autobahn 61, voll gesperrt werden.
Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Straßenbauarbeiten in der „Moselweißer Straße“

Koblenz

In der Zeit vom 09. bis 25. März wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der „Moselweißer Straße“ zwischen Schwerzstraße und Saarplatz erneuert.
 
Nach Abschluss der Kanalbauarbeiten wird am Dienstag, 09.03.2021 zunächst die Baustelleneinrichtung für die abschließenden Asphaltarbeiten eingerichtet. Die Maßnahme muss in zwei Abschnitte unterteilt werden um eine Vollsperrung zu vermeiden.

Equal Pay Day 2021: „Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Koblenz

Der 10. März 2021 ist der Equal Pay Day oder Tag der Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen.
Er symbolisiert den Verdienstunterschied von Frauen und Männern. Dieser beträgt aktuell 19 Prozent. Das sind genau 19 Prozent zuviel. Der Termin am 10. März steht für 69 Tage (19 Prozent von 365 Tagen), die Frauen zum Jahresanfang unentgeltlich arbeiten müssen. Deutschland belegt damit nach wie vor eine der hinteren Positionen im EU-Vergleich. Ursachen, Hintergründe und Erklärungen für die unterschiedlichen Verdienste von Männern und Frauen finden Sie unter https://www.equalpayday.de/ueber-epd/ 

Erschließung Neubaugebiet Pollenfeld

Koblenz

sowie Kanalerneuerung und Gehwegeausbau Bubenheimer Weg

Das Tiefbauamt sowie die Stadtentwässerung der Stadt Koblenz erschließen momentan das Schulzentrum Pollenfeld. Zu diesem Bauvorhaben gehört auch der Neubau eines Gehwegs, die Erneuerung des Kanals sowie die Instandsetzung der Straße im Bubenheimer Weg.
Diese Arbeiten können wegen der geringen Straßenbreite nur unter Vollsperrung ab Montag, 08. März stattfinden. Die Sperrung beginnt ab der Carl-Welty-Straße und geht bis zur Eifelstraße. Die örtliche Umleitung verläuft über die Straße „Im Metternicher Feld“ und die „Trierer Straße“. Die Andienung aller betroffenen Grundstücke für Rettungsfahrzeuge ist sichergestellt. Die Vollsperrung wird voraussichtlich bis zum 31.05.2021 andauern.
 
Das Tiefbauamt sowie der Eigenbetrieb Stadtentwässerung bitten die Betroffenen um Verständnis.

„Stadtgrün Koblenz-Lützel” geht online

Koblenz

Wer sich über das Förderprojekt „Stadtgrün Koblenz-Lützel” informieren möchte, hat es nun leichter. Neben den geplanten Print- Informationen gibt es ab sofort schon eine Projektwebsite: Unter www.stadtgrün-lützel.de können sich Interessierte über Abläufe und Ziele des Projektes informieren, Beteiligungsergebnisse einsehen und Kontaktdaten erhalten. Sobald die Genehmigungen der Fördermittelgeber vorliegen, werden auf der Projektwebsite auch die zahlreichen Maßnahmen veröffentlicht, die den Stadtteil in den nächsten Jahren grüner und lebenswerter machen sollen.

Corona-Tests für Wahlhelfer der Landtagswahl am 14.03.2021

Koblenz

Am 14. März findet die Wahl zum 18. Landtag Rheinland-Pfalz statt. Für die organisatorische Durchführung der Landtagswahl in den 79 Urnenstimmbezirken und bei der zentralen Briefwahlauszählung in der Rhein-Mosel-Halle werden über 900 Wahlhelfende benötigt. Zum Schutz der Wählenden und der Wahlhelfenden hat der Landeswahlleiter ein umfangreiches Hygienekonzept erstellt.
Freiwillige Testung der Wahlhelfenden in Koblenz
Als zusätzlicher Baustein im Hygienekonzept der Stadt Koblenz wird den Wahlhelfenden die Möglichkeit gegeben, sich vor der Wahl auf das Corona-Virus testen zu lassen. Die Testungen hierzu sind auf freiwilliger Basis. Alle Wahlhelfenden sollten von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Laichzeit der Amphibien beginnt – Straßen gesperrt – Warnschilder aufgestellt

Koblenz

Noch bis zum Ende der Hauptwanderzeit haben Kröten, Frösche, Molche und Salamander nachts im Mühlental Vorrang. Weil die Tiere in ihre Laichgebiete wandern und von dort zurückkommen, wird die Straße in der Zeit von 18.00 bis 07.00 Uhr (mit Beginn der Sommerzeit ab 28.3.21, 19 h - 6 h) aus Richtung Arenberg hinter der Einmündung des Kastanienwegs bis zur Abzweigung nach Ehrenbreitstein für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anlieger dürfen die Straße langsam befahren.
 
Ferner wird die Alte Heerstraße (Panzerstraße) ab der Einmündung der Von-Witzleben-Straße zur Schmidtenhöhe in der Zeit von 18.00 bis 7.00 Uhr (in der Sommerzeit von 19.00 bis 6.00 Uhr) gesperrt. Die Zufahrt der Bundeswehr und zur Schießanlage bleibt frei.

Weitere Ahornbäume werden gefällt

Koblenz

Auf dem Hauptfriedhof müssen heute 13 von der Rußrindenkrankheit des Ahorns befallene Bäume gefällt werden. Die Bäume sind entweder abgestorben oder sehr weit im Absterbeprozess fortgeschritten.
Weitere Informationen zum Thema Rußrindenkrnakheit des Ahorn gibt es unter den Links: https://www.galk.de/arbeitskreise/stadtbaeume/themenuebersicht/schaderreger-und-krankheiten-an-baeumen/russrindenkrankheit-des-ahorns oder https://www.arbofux.de/russrindenkrankheit-am-ahorn.html

Vierunddreißig Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Koblenz

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 34 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 23.02.2021, 12.00 Uhr). Das sind zwei Personen weniger im Vergleich zur letzten Meldung vom 22. Februar.

 

Ein Fortschreiben dieser Information erfolgt immer dann, wenn sich hierzu Änderungen ergeben.

GK-Mittelrhein ist neuer Partner von „Wir für Gesundheit“

Koblenz

Maximalversorger gehört ab sofort dem deutschlandweiten Qualitätsnetzwerk an

KOBLENZ. Die fünf Krankenhäuser des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein in Koblenz, Mayen, Boppard und Nastätten sind neue Partnerkliniken des wachsenden, trägerübergreifenden Qualitätsnetzwerks „Wir für Gesundheit“. Das Netzwerk umfasst rund 330 ausgewählte Partnerkliniken sowie eine Vielzahl ambulanter Einrichtungen in ganz Deutschland, die überdurchschnittlich hohe Behandlungs- und Servicequalität erbringen.

Freuen sich über die Kooperation des GK-Mittelrhein und „Wir für Gesundheit“ (von links): Silvio Rahr, Paul Stein, Melanie Zöller, Dagmar Wagner und Prof. Dr. Bernd Markus.

Aufmaßarbeiten am Fahrbahnübergang der Europabrücke

Koblenz

Zur Vorbereitung der geplanten Instandsetzung eines Fahrbahnübergangs auf der Europabrücke in Fahrtrichtung Bonn sind umfangreiche Aufmaßarbeiten erforderlich. Hierzu muss die bestehende Verkehrsführung auf dem Abfahrtsast in Richtung Metternich am Donnerstag, 25.02.2021 in der Zeit von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr bereichsweise umgestellt werden. Es wird jedoch weiterhin wie bisher ein Fahrstreifen für den Verkehr zur Verfügung stehen.
Das Tiefbauamt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.


4313 Artikel (270 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Nachrichten

new: 01.03.2021 Vierunddreißig Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 34 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 01.03.2021, 12.00 Uhr). Das sind drei Personen ...

new: 01.03.2021 Linie 5/15 der koveb wegen Straßenbauarbeiten umgeleitet

 Mehrere Haltestellen werden zeitweise nicht angefahren

Von Montag, 01.03.2021, bis ...

new: 01.03.2021 koveb-Linie 29 wird wegen Krötenwanderung umgeleitet

Seit einigen Tagen wird nachts die Durchfahrt durch das Mühlental zwischen Arzheim und Arenberg wegen Krötenwanderung gesperrt. Aus diesem Grund muss ...

new: 01.03.2021 Arbeiten auf dem Abfahrtsast der Kurt-Schumacher-Brücke zur B49 Moselufer

Nach einem Verkehrsunfall muss ein beschädigtes Geländer auf dem Abfahrtsast von der Kurt-Schumacher-Brücke in Richtung B 49 Moselufer (Höhe ...

Einunddreißig Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 31 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 26.02.2021, 13.00 Uhr). Das sind drei Personen ...

Eilantrag gegen Erweiterung des Logistikzentrums in Pirmasens erfolglos

Pressemitteilung Nr. 9/2021 Die Erweiterung eines Logistikzentrums in Pirmasens darf gebaut werden. Dies ent­schied das ...

Ehemaliger Finanzminister behält vorläufig Beamtenpension

Pressemitteilung N. 8/2021 Der ehemalige Finanzminister des Landes Rheinland-Pfalz Ingolf Deubel behält trotz seiner ...

Verurteilung wegen Mitgliedschaft

in einer ausländischen terroristischen Vereinigung („PKK“) 26.02.2021 | Oberlandesgericht ...

Baumpflegearbeiten im Rübenacher Wald – K21 und K89 gesperrt

Vom 1. bis 5. März werden im Rübenacher Wald Baumpflegearbeiten durchgeführt. Daher müssen in diesem Zeitraum die K21 und die K89, sie ...

Straßenbauarbeiten in der „Moselweißer Straße“

In der Zeit vom 09. bis 25. März wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der „Moselweißer ...

Equal Pay Day 2021: „Game Changer – Mach dich stark für equal pay!“

Der 10. März 2021 ist der Equal Pay Day oder Tag der Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen.
Er symbolisiert ...

Dein Sommer in Koblenz

In diesem Jahr findet zum zweiten Mal eine dreiwöchige Sommerfreizeit unter der Organisation der Stadtverwaltung Koblenz statt. Die Freizeit wird von ...

Erschließung Neubaugebiet Pollenfeld

sowie Kanalerneuerung und Gehwegeausbau Bubenheimer Weg

Das Tiefbauamt sowie die ...

„Stadtgrün Koblenz-Lützel” geht online

Wer sich über das Förderprojekt „Stadtgrün Koblenz-Lützel” informieren möchte, hat es nun ...

Corona-Tests für Wahlhelfer der Landtagswahl am 14.03.2021

Am 14. März findet die Wahl zum 18. Landtag Rheinland-Pfalz statt. Für die organisatorische Durchführung der Landtagswahl in den 79 ...

Laichzeit der Amphibien beginnt – Straßen gesperrt – Warnschilder aufgestellt

Noch bis zum Ende der Hauptwanderzeit haben Kröten, Frösche, Molche und Salamander nachts im Mühlental Vorrang. Weil die Tiere in ihre ...

12 User online

Montag, 01. März 2021

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied