Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Artikel zum Thema: Veranstaltungen



Abschluss Wahlmodul Szenische Räume

Veranstaltungen

Studierende aus dem Fachbereich Architektur bieten mit Ihrer Ausstellung einen Einblick und Abschluss des Wahlmoduls SZENISCHE RÄUME.
Erstmalig und in Kooperation mit dem Theater Koblenz fand dieses Wahlmodul an der Hochschule Koblenz statt.
Der Entstehungsprozess eines Theaterstücks konnte anhand der Uraufführungen DREI NEUE STÜCKE verfolgt werden. Eine Theaterführung bot einen Blick hinter die Kulissen, ein Probenbesuch und der Aufführungsbesuch der Inszenierung ermöglichten die Begleitung bis hin zum Ergebnis.

Lesesommer ist gestartet

Veranstaltungen

Endlich kann es losgehen! Am 17. Juni startete der diesjährige Lesesommer in der StadtBibliothek Koblenz im Forum Confluentes.
Die erste Klasse der Schenkendorf Grundschule Koblenz hat am 17. Juni den Lesesommer eröffnet. Nach einer spannenden Bibliotheksführung meldeten sich die Schülerinnen und Schüler zum Lesesommer an. Als erste Leser hatten die Kinder die freie Auswahl aus dem tollen Lesesommerbestand der StadtBibliothek.
Bis zum 17. August können alle Clubmitglieder die neuen Lesesommerbücher ausleihen und lesen.

Koblenz liest ein Buch: Die Veranstaltungen vom 19. Juni bis 29. Juni 2019

Veranstaltungen

Die gemeinsame Initiative zur Leseförderung des Kultur- und Schulverwaltungsamtes der Stadt Koblenz, der Buchhandlung Reuffel und zahlreicher Programmpartner geht in die Schlussphase. Mit noch drei Veranstaltungen läuten wir das Ende des Literaturprojekts ein und laden zu literarischen Sommerabenden ein – ob im „Mobilen Grünen Zimmer“ auf dem Zentralplatz, der Terrasse des Hotel Sanders oder am 29.06. an der Wasserfläche vor dem Koblenzer Schloss. Die Autorin des Romans Karin Kalisa kommt zum offiziellen Abschluss noch einmal in die Stadt und nimmt uns vor einer ungewöhnlich illuminierten Kulisse in ihre Gedanken- und Schreibwelt mit.

Sommerferien auf der Pfaffendorfer Höhe

Veranstaltungen

Stadtteilbezogene Tagesangebote für Kinder, Jugendliche und Familien, für Spätentschiedene und Daheimgebliebene.
Die Gemeinwesenarbeit Pfaffendorfer Höhe, das Spielmobil und die Mobile Jugendarbeit der Stadt Koblenz sowie der Malteser Hilfsdienst und der Hort in der Kita Hoffnungskirche bieten in diesen Sommerferien interessante und abwechslungsreiche Ferientagesaktionen an. Es geht am 1.07.2019 um 14:00 Uhr mit dem Spielmobil los, das auf dem Gelände der Hoffnungskirche. Kinder in Begleitung ihrer Eltern sind eingeladen, das ein oder andere Spiel auszuprobieren.

Die dunkle Nacht der Seele - Ballettabend von Steffen Fuchs

Veranstaltungen

Zum letzten Mal am Donnerstag, den 13. Juni um 19:30 Uhr im Großen Haus

"Die intensive Präsenz dieser jungen Tänzerinnen und Tänzer elektrisierte das Premierenpublikum von der ersten Sekunde an und wurde, wie der Choreograf zu Recht am Ende euphorisch gefeiert." (SWR 2, 15.04.2019)

"Was Ballettchef Steffen Fuchs den 16 Tänzern zum zweistündigen Abend choreografierte, ist ästhetisch und tanztechnisch interessant, sinnlich, teils auf- und berührend. [...] Ein Stück, das in Erinnerung bleibt." (Rhein-Zeitung, 15.04.2019)

Foto: Matthias Baus für das Theater Koblenz

Koblenz liest ein Buch: Veranstaltungen vom 05. Juni bis 15. Juni 2019

Veranstaltungen

Mi, 5. Juni 2019
14.00 Uhr: Seminarsitzung "Pädagogische Lektüren zeitgenössischer Romane am Beispiel von "Sungs Laden" mit Prof. Dr. Thorsten Fuchs und David Unterhuber M.A. von der Universität Koblenz-Landau. Campus Uni Koblenz, Raum F313, Eintritt frei.
15.00 Uhr: Lesung im Café Klamotte. Es liest Liane Gehlhoff vom Förderverein Lesen und Buch. Bahnhofsstr.4, Eintritt frei.

Vorverkauf für Krechel-Lesung hat begonnen

Veranstaltungen

Ursula Krechel liest am Mittwoch, 26. Juni 2019 um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Koblenz aus ihrem Roman „Geisterbahn“.
 
„Geisterbahn“ umspannt fast ein Jahrhundert und erzählt die Geschichte einer deutschen Familie, der Dorns. Als Sinti sind sie infolge der NS-Politik organisierter Willkür ausgesetzt. Anna, das jüngste der Kinder, sitzt mit den Kindern anderer Eltern in einer Klasse. Wer wie überlebt hat, aus Zufall oder durch Geschick, danach fragt keiner. Sie teilen vieles, nur nicht die Geister der Vergangenheit.

Vorverkauf für DONNERSTAGSVORTRÄGE in der StadtBibliothek läuft

Veranstaltungen

Es ist wieder soweit: Wie schon in den vergangenen Jahren finden auch im Juli und August 2019 die traditionellen DONNERSTAGSVORTRÄGE von Gleichstellungsstelle und StadtBibliothek Koblenz statt. Start ist am 4. Juli mit einem Vortrag von Patricia Küll (www.patricia-kuell.de) mit dem Titel „Hauptrolle oder Nebenrolle? Die Kunst, Star und Regisseurin des eigenen Lebens zu sein“.

Rhein-Mosel 50 hat am Samstag Premiere

Veranstaltungen

50 km, 1.250 Höhenmeter, 12 Stunden Zeit. Das sind die Eckdaten des Wanderevents Rhein-Mosel 50 über die Veranstalter Daniel Kumelis (Foto) heute berichtete. Gestartet wird am Samstag, 01. Juni am Jesuitenplatz wo die Wanderer nach der 50 km-Runde auch wieder eintreffen. Rund 50 % der bereits angemeldeten Wanderer kommen aus einem Umkreis von etwa 80 km. Die übrigen nehmen eine noch weitere Anreise in Kauf.
 

Vorlesestunde zum Jubiläum eines beliebten Bilderbuches

Veranstaltungen

Seit nunmehr 50 Jahren frisst sich eine kleine Raupe durch einen Berg von Leckereien, um am Ende eine wunderbare Verwandlung zu erleben.
Die Stadtteilbibliotheken in Horchheim, auf der Pfaffendorfer Höhe und auf der Karthause nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, um die wöchentliche Vorlesestunde mit diesem beliebten Buch  von Eric Carle zu gestalten.

DONNERSTAGSVORTRÄGE 2019 in der StadtBibliothek: Vorverkauf startet am 11. Juni

Veranstaltungen

Der Sommer in Koblenz wird unterhaltsam und informativ: An allen Donnerstagen im Juli und August bieten Gleichstellungsstelle und StadtBibliothek Koblenz die beliebten DONNERSVORTRÄGE an und haben auch in diesem Jahr ein bunt gefächertes Programm zusammengestellt. Die Vorträge haben wohl klingende Titel und versprechen den Zuhörerinnen und Zuhörern interessante Einblicke in unterschiedliche Lebensbereiche. Den Auftakt am 4. Juli 2019 macht die bekannte und beliebte Moderatorin Patricia Küll mit ihrem Vortrag “Hauptrolle oder Nebenrolle? Die Kunst, Star und Regisseurin des eigenen Lebens zu sein.“

Suchtwoche 2019

Veranstaltungen

Derzeit findet eine bundesweite Suchtwoche mit dem Schwerpunkt „Alkohol am Arbeitsplatz“ statt. Dies ist auch Thema für Jugendliche im Praktikum und in Ausbildung.
Laut der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS), die die Suchtwoche bundesweit koordiniert, trinken 45% der Azubis in riskanten Mengen Alkohol. Das sind deutlich mehr als in der gleichaltrigen Gesamtbevölkerung. Der Alkoholkonsum während der Ausbildung gefährde dabei nicht nur die Arbeitssicherheit, die Qualität und das Arbeitsklima, sondern auch den Ausbildungserfolg – mit negativen Auswirkungen auf die Berufseinsteiger, aber auch die jeweiligen Betriebe.

Hits und Storys über Elton John

Veranstaltungen

 Exklusive Preview des Kinofilms „Rocketman” und ein „Hits und Storys Spezial“ zu Elton John am 28. Mai 2019 in Koblenz

Extravagante Bühnenoutfits, bunte Brillen, virtuoses Klavierspiel – wenige Attribute verraten den Künstler: Elton John hat sich im Musikgeschäft Kultstatus erarbeitet. „Rocket Man“ katapultierte den Sänger Anfang der 70er Jahre endgültig auf die internationale Bühne. Der gleichnamige Kinofilm über Elton Johns Leben startet in Deutschland offiziell am 30. Mai 2019 – SWR1 Rheinland-Pfalz zeigt das Biopic bereits am 28. Mai im Koblenzer „Kinopolis“. Musikchef Bernd Rosinus erzählt vor Ort in einer „Spezial“-Ausgabe „Hits und Storys“ über Elton John und ordnet den Kinofilm im Anschluss an die SWR1-Preview in einem Talk ein.

Koblenz liest, diskutiert und hört zu

Veranstaltungen

Noch bis zum 30. Juni 2019 lädt das Literaturprojekt „Koblenz liest ein Buch“ ein, sich bei den verschiedensten Gelegenheiten und an besonderen Orten mit dem Roman „Sungs Laden“ und seinen Themen auseinanderzusetzen. Eine Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensumwelt, dem Nachbarn von nebenan, den Lebensgeschichten von der Straße, die man so nicht vermutet, war auch eine der Schreibintentionen, wie die Autorin Karin Kalisa beim offiziellen Auftakt am 09. Mai erzählt.
 
Koblenz liest ein Buch“ ist dynamisch, bietet Anknüpfpunkte für viele ganz unterschiedliche Kulturakteure und ist auch offen für während der Leseerlebnisse entstehende Ideen. So sind seit Projektbeginn einige neue Veranstaltungen hinzugekommen. Die Veranstaltungen finden sich laufend aktualisiert unter www.buch.koblenz.de. „Koblenz liest ein Buch“ wird mit freundlicher Unterstützung des Kultursommer Rheinland-Pfalz und der Sparda-Bank Südwest eG realisiert.

Autorin Karin Kalisa bei der Auftaktveranstaltung am 09.05.19/ ISSO Institut, Gewölbesaal am Florinsmarkt (Quelle: Kultur- und Schulverwaltungsamt Stadt Koblenz)

Informationsveranstaltung zu Special Olympics Landesspiele 2020 in Koblenz

Veranstaltungen

Bürgermeisterin Ulrike Mohrs begrüßte kürzlich zahlreiche Vertreter Koblenzer Schulen, Sportvereinen, Sportfachverbänden, des Stadtsportverbandes Koblenz, sowie der Freiwillige Feuerwehren zu einer ersten Informationsveranstaltung zu den Special Olympics Landesspielen, die in Koblenz stattfinden.
 
Der Vorsitzende des Organisationskomitees, Dietmar Thubeauville und der Geschäftsführer, Michael Bergweiler, gaben detailliert Auskunft über das im kommenden Jahr stattfindende Sportgroßereignis.
 
Die Stadt Koblenz wird vom 26.-28. Mai 2020 Gastgeber der Special Olympics Landesspiele, der landesweit größten Sportveranstaltung für Menschen mit und ohne geistige Behinderung, sein.

Lesesommer vom 17. Juni bis 17. August 2019 in der StadtBibliothek Koblenz

Veranstaltungen

 - Anmeldung zum LesesommerClub ist ab sofort möglich!

Am 17. Juni startet der Lesesommer Rheinland-Pfalz. In diesem Jahr beteiligen sich 199 kommunale und kirchliche Bibliotheken an der bewährten Leseförderaktion für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren, darunter auch die StadtBibliothek Koblenz.
Im Rahmen des Lesesommers Rheinland-Pfalz können alle Lesesommer-Clubmitglieder vom 17. Juni bis 17. August in der StadtBibliothek Koblenz kostenlos aktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen und lesen.


270 Artikel (17 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

 

Nachrichten

new: 25.06.2019 Jedes 8. Hotel der Nahe.Urlaubsregion stellt den Betrieb ein

Umfrage der IHKs und Naheland-Touristik GmbH
Koblenz, 25. Juni 2019: Trübe Aussichten für den Tourismus im Naheland: ...

new: 25.06.2019 Mezzosopranistin Vesselina Kasarova eröffnet RheinVokal 2019

SWR2 überträgt das Konzert aus Koblenz am Samstag, 29. Juni, live ab 19.05 Uhr Wenn die Star-Mezzosopranistin ...

new: 25.06.2019 BBS Lahnstein verabschiedet Absolventen

BBS Lahnstein verabschiedet Absolventen  der Polizeiklasse und der BerufsoberschuleAm 18. Juni konnte sich der Schulleiter der BBS, Dietmar Weber, freuen, ...

new: 25.06.2019 Reparaturen am Spielplatz Werk Bleidenberg

Ab Freitag, 28. Juni bis Freitag, 05.  Juli 2019 werden auf dem Spielplatz Werk Bleidenberg Reparaturarbeiten durchgeführt. Repariert werden der ...

new: 25.06.2019 Kein Prüfungsrücktritt bei Dauererkrankung

Pressemitteilung Nr. 23/2019 Leidet ein Prüfling unter einer Dauererkrankung, die seine Prüfungs- und ...

new: 25.06.2019 Anmeldungen für Fernstudium im Umweltbereich

an der Universität Koblenz-Landau ab sofort 2016 startete der berufsbegleitende Master-Fernstudiengang „Angewandte ...

new: 24.06.2019 Abschluss Wahlmodul Szenische Räume

Studierende aus dem Fachbereich Architektur bieten mit Ihrer Ausstellung einen Einblick und Abschluss des Wahlmoduls SZENISCHE ...

Erinnerung an Abgabefrist für Steuererklärung 2018

Frist endet am 31. Juli 2019 Für die Steuererklärung 2018 endet die allgemeine gesetzliche Abgabefrist für ...

Fotografen-Handwerk: Freisprechung und Ausstellung bei der HwK Koblenz

Jüngste Fotografen-Generation stellt sich und ihre Abschlussarbeiten in Galerie Handwerk vor
KOBLENZ. Der Ausbildungsberuf ...

Lesesommer ist gestartet

Endlich kann es losgehen! Am 17. Juni startete der diesjährige Lesesommer in der StadtBibliothek Koblenz im Forum ...

Publikum hatte großen Appetit auf „Brot & Bäcker-Spektakel“ bei der HwK

1.500 begeisterte Besucher tauchen ein in die Welt des handwerklichen Backens
KOBLENZ. Das Publikum war begeistert, die ...

Hohes Qualitätsniveau bescheinigt

Patienten werden im Darmkrebszentrum Kemperhof Koblenz „aus einer Hand“ betreut
KOBLENZ. In Deutschland erkranken ...

Ordnungsbehörden führen Jugendschutzkontrollen durch

Das Koblenzer Ordnungsamt hat kürzlich gemeinsam mit der Polizei und dem Jugendamt eine großangelegte ...

Baumfällungen in den Rheinanlagen

Ab Montag, 24.06.2019 müssen durch den Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen in den Rheinanlagen in Höhe des Spielplatzes ...

Altstadtfest: Zweite Andienungszeit entfällt

Anlässlich des Altstadtfestes wird von Freitag, 05.07. bis einschließlich Sonntag, 07.07.2019, die zweite ...

Pendlernetz Koblenz startet

Ziel: Bildung von Fahrgemeinschaften fördern – ohne Vermittlungsprovision
1,18: Das ist die durchschnittliche ...

14 User online

Mittwoch, 26. Juni 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied