Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Aufstehen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen – One Billion Rising

Sonstiges- » Sonstiges

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 07/19 | 14.02.2019

Immer wieder schockiert und empört sein ist eine Möglichkeit, auf die anhaltende Gewalt gegen Frauen und Mädchen zu reagieren.  Man kann  auch super Schlagzeilen daraus machen, wenn wie jedes Jahr erneut berichtet wird, dass in Deutschland mehr als jeden dritten Tag eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner  getötet wird. Man kann auch die einfach nicht schrumpfende Einkommenskluft zwischen Frauen und Männern beklagen. Oder die erbärmliche finanzielle Lage von Frauenhäusern und Beratungsstellen. Das alles macht miese Gefühle und ändert nichts. Wie wäre es also mit Aufstehen, mit Tanzen, mit einem Feiern von Lebendigkeit, mit Ermutigung und Stärkung, mit Solidarität und gemeinsamer Freude, mit gezeigter Menschlichkeit und gegenseitiger Achtung? Das ist One Billion Rising.
One Billion Rising geht seit 2012 diesen Weg der Freude und Solidarität mit vielen Kampagnen und Aktionen. One Billion, also eine Milliarde, ist die Zahl der Frauen und Mädchen, die im Laufe ihres Lebens zu Opfern geschlechtsspezifischer Gewalt werden. Eine Milliarde Menschen hält dagegen. Weltweit. Das sind viele, die aufstehen und zeigen, dass sie die Gewalt beenden und mehr Raum für liebevollen Umgang schaffen. All das hat schon wunderbare Wirkung gezeigt. Es hat zu Gesetzesänderungen geführt, gewaltfreie Schulen geschaffen und Männer bewegt, die Selbstverständlichkeit liebevollen Umgangs miteinander öffentlich zu bekunden. Es hat viele Mädchen vor Genitalverstümmelung geschützt und die Sprache verändert.  Es hat eine Männerbewegung geschaffen, in der Raum für Selbstverantwortung und für Abgrenzung von Machogehabe ist.
Immer am 14. Februar, dem Tag der Verliebten, ist der wichtigste Aktionstag dieser Welle, die als Aktion begonnen und sich inzwischen zu einer Lebensform entwickelt hat. Rund um die Welt wird an diesem Tag der Tanz "Break the Chain" gemeinsam getanzt – und auch Koblenz erhebt sich zusammen mit seiner Umgebung von Lahnstein über Neuwied bis Puderbach.  
Man kann die kraftvolle und ausdrucksstarke Choreographie zu diesem Tanz in einem der workshops, oder bei Youtube lernen. Man kann auch ohne mitzutanzen einfach dabei sein, wenn sich am 14. Februar um 17 Uhr am Löhrrondell und gegen 18 Uhr am Forum in Koblenz viele Menschen treffen, um die Liebe und gemeinsame Freude von Männern und Frauen, Mädchen und Jungen miteinander zu feiern. Anschließend wandern wir in einem bunten Demonstrationszug zum Forum. Auch hier wird wieder Gelegenheit zum Tanzen, für Statements und Gespräche sein.
Nähere Informationen bekommt man bei den Beteiligten des Aktionsbündnisses und bei Facebook unter "One Billion Rising Koblenz".





Klicken für Bild in voller Größe...

Aufstehen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen – One Billion Rising
Aufstehen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen – One Billion Rising


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Webseitehttp://OneBillionRising.de



Publiziert am 22.01.2019 Von OneBillionRisingKoblenz - Dieser Termin wurde bisher 18 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 15.02.2019 Sachgebiet Gewerberecht: Veränderte Öffnungszeiten

Das Ordnungsamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass am Mittwoch, 20. Februar, krankheitsbedingt Gewerbean-, -ab- und -ummeldungen ...

new: 14.02.2019 Gleichstellungsstelle der Stadt Koblenz empfiehlt Besuch einer Sonderausstellung

Im Mittelrhein-Museum Koblenz ist ab 16. Februar 2019 eine großartige Sonderausstellung zu sehen: „COURAGE! Gleiche ...

new: 14.02.2019 Keine Entschädigung wegen altersdiskriminierender Besoldung

 ohne rechtzeitigen Widerspruch
Pressemitteilung Nr. 5/2019
Die Klage eines ...

new: 14.02.2019 „Es wird gewählt und Sie werden gesucht!“

2.000 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer werden alleine in Koblenz für die Durchführung der Europa- und Kommunalwahlen am ...

new: 14.02.2019 Leistungsabteilung Sachgebiet Asyl geänderte Öffnungszeit

Die Leistungsabteilung des Sachgebiets Asyl des Amtes für Jugend, Familie, Senioren und Soziales ist Montag, 18.02.2019 aus ...

new: 14.02.2019 Handgepäckkoffer-Roboter Scratchy erfolgreich in Lissabon

Das Robotik-Team homer der Universität Koblenz-Landau nahm erfolgreich an einem lokalen Tournament der European Robotics League für Consumer Service ...

Steueraufkommen des Finanzamts Koblenz in 2018 erneut gestiegen

Insgesamt mehr als 4 Milliarden Euro eingenommen Das Finanzamt Koblenz hat im Jahr 2018 über 4 Milliarden Euro an Steuern eingenommen (Vorjahr: rund ...

Eilantrag gegen Ausweisung bleibt ohne Erfolg

(Pressemitteilung Nr. 4/2019)
Der Eilantrag eines türkischen Lebensmittelhändlers gegen seine Ausweisung aus dem ...

WWA begrüßt Neustrukturierung der Uni Koblenz-Landau

Die Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Koblenz begrüßt die Entscheidung der rheinland-pfälzischen ...

Praxisdialog Ausbildung bei der IHK Koblenz:

120 Teilnehmer tauschen sich über digitale Trends in der Berufsausbildung aus Koblenz, 12. Februar 2019. Maschinenwartung per VR-Brille, ...

Zukünftige Struktur der Universität Koblenz-Landau

Stellungnahme zur Entscheidung des Ministerrats zur zukünftigen Struktur der Universität Koblenz-Landau
Eine ...

Langner begrüßt Uni-Entscheidung

„Die eigenständige Universität Koblenz ist eine große Chance für Koblenz und die Region“, ist ...

Bepflanzung oder Pflasterung

Man braucht Geduld, wenn man Selbstverständlichkeiten erwartet. In der Gymnasialstraße in der Altstadt wurde ein Baum entfernt. „Ob der Baum ...

Musikschule der Stadt Koblenz mit 27 ersten Preisen im Wettbewerb Jugend musizie

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Musikschule der Stadt Koblenz wieder mit einer großen Zahl von Schülern am Wettbewerb Jugend musiziert. 29 ...

Die Koblenzer Wochen der Demokratie gehen in die nächste Runde

Vom 05.05. – 05.06.2019 finden die Koblenzer Wochen der Demokratie unter dem Motto „Wozu Demokratie? Weil wir die Wahl haben!“ statt. Die ...

Bundesweiter Fernstudientag an der Universität in Koblenz

Die Universität Koblenz-Landau stellt zum Bundesweiten Fernstudientag am 22. Februar 2019 online seine aktuellen, ...

9 User online

Samstag, 16. Februar 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied