Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Der Troubadour Il Trovatore - Oper von Giuseppe Verdi

Musik, Kultur- » Theateraufführungen

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 28/19 | 14.07.2019 | Beginn 20:00 Uhr

Graf Luna und der Troubadour Manrico stehen sich nicht bloß als Feinde im Bürgerkrieg gegenüber, sondern konkurrieren zudem um die Gunst der schönen Leonora. Dieser Dreieckskonflikt wird zugespitzt durch Azucena, die nicht nur Manricos Mutter ist, sondern verhasst durch den Grafen Luna, da sie die Tochter jener Zigeunerin ist, die seinen Bruder auf dem Gewissen hat. Als es Luna schließlich gelingt, Manrico und Azucena gefangen zu nehmen, bietet sich Leonora selbst als Preis an, um Manrico zu retten, den sie liebt. Gleichzeitig nimmt sie ein Gift, um dem Grafen doch zu entkommen. Manrico ignoriert das Drängen seiner Geliebten, ohne sie zu fliehen, und muss zusehen, wie sie in seinen Armen stirbt. Erst jetzt begreift er Leonoras Rettungsversuch - jedoch zu spät: Der getäuschte Luna lässt Manrico auf dem Scheiterhaufen verbrennen. Die letzte Täuschung legt Azucena offen: "Er war dein Bruder!", ruft sie Luna zu, als dieser freudig Manricos Tod feststellt, und vollzieht damit die Rache ihrer Mutter.

Der wohl häufigste Kritikpunkt an dieser meisterhaften Oper ist das verworren und widersprüchlich erscheinende Libretto. Und dennoch ist es perfekt geschaffen für Giuseppe Verdi, der in dieser szenischen Vielfalt eine Flut leidenschaftlicher Gefühlsentladungen bühnenwirksam macht und mit einem Spektrum seiner schönsten und eindringlichsten musikalischen Nummern verbindet. Zusammen mit "Rigoletto" und "La Traviata" bildet "Il Trovatore" die sogenannte "trilogia popolare", jenes Dreigestirn zwischen 1851 und 1853 entstandener Opernwerke, denen Verdi seinen endgültigen Durchbruch als Italiens führender Musikdramatiker des 19. Jahrhunderts verdankt.

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln!

Musikalische Leitung: Mino Marani
Inszenierung: Anja Nicklich
Bühne und Kostüme: Antonia Mautner Markhof
Choreinstudierung: Aki Schmitt

Mit: Koen van Agtmael/Hansung Yoo, Lada Kyssy/Luisa Tambaro, Sanja Anastasia/Tamta Tarielashvili, Felipe Rojas Velozo/Adrian Xhema, Jongmin Lim, Haruna Yamazaki, Junho Lee, Tae-Oun Chung, Ingyu Hwang

Opernchor, Extrachor, Statisterie
Staatsorchester Rheinische Philharmonie

Premiere am Freitag, den 5. Juli um 20:00 Uhr auf der Festung Ehrenbreitstein
Weitere Vorstellungen: 6., 11., 12., 14. Juli 2019, jeweils um 20:00 Uhr

Karten inklusive Seilbahn (Talfahrt bis 23:00 Uhr):
Theaterkasse im Forum Confluentes, Zentralplatz 1, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet,
Tel.: (0261) 129 2840 & 129 2841
Internet: www.theater-koblenz.de
Besuchen Sie das Theater Koblenz auch auf Facebook und Twitter!





Klicken für Bild in voller Größe...

Der Troubadour Il Trovatore - Oper von Giuseppe Verdi
Der Troubadour Il Trovatore - Oper von Giuseppe Verdi


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Festung Ehrenbreitstein
Webseitehttp://www.theater-koblenz.de



Publiziert am 14.06.2019 Von THEATER_KOBLENZ - Dieser Termin wurde bisher 88 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 43/19 | 22.10.2019 bis 24.10.2019Fremde Heimat – Heimat in der Fremde. Clemens Brentano und das Heimatgefühl der Romantik
KW 43/19 | 24.10.2019 Lustige Quatschgeschichte in der StadtBibliothek Koblenz
KW 43/19 | 25.10.2019 VHS - Zinsen? Auf Dauer Null. Die Inflation steigt. Wie soll ich mein Geld anlegen?
KW 43/19 | 25.10.2019 Selbstcoaching Mentaltraining - Ein Basiskurs an der vhs-Koblenz
KW 51/19 | 19.12.2019 Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche St. Johannes
KW 24/20 | 13.06.2020 Nächste Premiumwanderung Rhein-Mosel 50 startet am 13. Juni 2020




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 21.10.2019 Nachverlegung der Leerung der Restabfalltonnen wegen des Feiertags "Allerheilige

Der Kommunale Servicebetrieb Koblenz weist darauf hin, dass es in der 44. Kalenderwoche 2019, bedingt durch den Feiertag "Allerheiligen", am Freitag, ...

new: 21.10.2019 Standesamt am 29. Oktober geschlossen

Das Koblenzer Standesamt ist am Dienstag, 29. Oktober 2019 ganztägig geschlossen. Grund ist eine verpflichtende Fortbildungsveranstaltung für alle ...

Verschlüsselte Botschaften: Theresienstadt-Postkarten 1943/1944

2017 erhielt das Stadtarchiv Koblenz einen historisch besonders wertvollen Zugang: Korrespondenz aus dem Nachlass der jüdischen Familie Dr. Isidor gen. Isi ...

„FEST der KULTUREN“ - Abschlussveranstaltung der Interkulturellen Wochen

„Zusammen leben, zusammen wachsen“, so lautet das bundesweite Motto der diesjährigen Interkulturellen Wochen, die vom Beirat für Migration ...

Celina Leffler geehrt

Im Beisein von Bürgermeisterin Ulrike Mohrs (2. V.l.) erhielt die Koblenzer Ausnahmeathletin Celina Leffler (Mitte) die Sportplakette des Landes ...

Bürgerinformation zur Ummarkierung des Berliner Rings

Baudezernent Bert Flöck lädt für Mittwoch, 30.10.2019, um 18:00 Uhr, in die Aula des Gymnasiums auf der Karthause zu einer ...

Handwerk: Wirtschaftslage gut, starke Auslastung, Prognosen verhaltener

Herbstumfrage unter 2.800 Handwerksbetrieben: aktuelle Zahlen weiter auf Rekordniveau
KOBLENZ. Das Konjunkturklima der ...

Unsicherer Konjunkturausblick – Tiefstände bei der Industriestimmung

IHK-Konjunkturbericht Rheinland-Pfalz 18. Oktober 2019. Die konjunkturelle Dynamik in Rheinland-Pfalz verliert zum Herbst 2019 spürbar an Schwung. Das ...

Neue Klinik hat den „richtigen Kapitän“

Kinderonkologe Dr. Stephan Lobitz wird im Kemperhof begrüßt  
KOBLENZ. Sie ist neben Mainz die einzige ...

Instandsetzung Trogbauwerk Saarplatz, Asphalteinbau

Die dritte und damit letzte Bauphase der Instandsetzung des Trogbauwerks unterhalb des Saarkreisels ist nahezu erledigt. Zum Abschluss muss nun die Fahrbahn ...

Unterdurchschnittlich viele Beschäftigte krank

Koblenz, 16. Oktober 2019 – Die Beschäftigten in Koblenz waren im Jahr 2018 seltener krankgeschrieben als im ...

HRcamp der IHK und IHK-Akademie Koblenz

110 Personaler tauschen sich zu Trends in der Personalentwicklung aus Koblenz, 16. Oktober 2018. Wie sieht gute Personalarbeit heute aus – und welche ...

Stadion Oberwerth ausgezeichnet von der Deutschen Schulsportstiftung

Die Deutsche Schulsportstiftung hat anlässlich von 50 Jahren „Jugend trainiert für Olympia“ das Stadion ...

Eilantrag von FWG/BüFEP-Fraktion gegen Beschlüsse des Bad Kreuznacher Stadtrates

Eilantrag von FWG/BüFEP-Fraktion gegen Beschlüsse des Bad Kreuznacher Stadtrates abgelehnt Pressemitteilung Nr. ...

Straßenbauarbeiten in der Friedrich-Gerlach-Straße

In der Zeit vom 21.10.2019 bis 04.11.2019 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der Friedrich-Gerlach-Straße in ...

VHS Koblenz startet wieder mit kaufmännischen Qualifizierungskursen

Die berufliche Weiterbildung gehört seit über 50 Jahren zum Bildungsauftrag der Volkshochschulen. Im August startet die VHS Koblenz wieder mit ...

15 User online

Dienstag, 22. Oktober 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied