Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Die lustige Witwe - Operette von Franz Lehár

Musik, Kultur- » Theateraufführungen

Schedule Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 10/20 | 04.03.2020

Baron Zeta, den Pariser Gesandten des fiktiven Balkanstaates Pontevedro, plagen Sorgen. Dass seine junge Ehefrau Valencienne ein kaum zu übersehendes Verhältnis mit Camille de Rosillon unterhält, entgeht daher seiner Aufmerksamkeit. Pontevedro aber droht der Staatsbankrott, zumindest wenn es nicht gelingt, die Millionen der jung verwitweten Hanna Glawari im Lande zu behalten. Sie aber lebt jetzt in Paris, wo es nur so wimmelt von Mitgiftjägern, die sich eine lukrative Heirat mit der attraktiven Witwe allzu gut vorstellen könnten. Für die diplomatische Mission, dieses zu verhindern, wird ausgerechnet Gesandtschaftssekretär Danilo Danilowitsch ausersehen, der die Nächte viel lieber im Maxim verbringt und den zudem eine frühere Liebesbeziehung bereits mit Hanna verband, bevor finanzielle Interessen und familiäre Rücksichten sie auseinanderbrachten. Auch wenn sich Hanna zunächst zurückhaltend zeigt und Danilo nicht als Mitgiftjäger erscheinen möchte, kämpfen beide gegen alle Widerstände und politischen Interessen um die Verwirklichung ihrer Liebe, bis sie schließlich erneut zueinander finden.

"Die lustige Witwe" begründete den Weltruhm des Komponisten Franz Lehár und avancierte nach ihrer Uraufführung im Dezember 1905 in kürzester Zeit zum meistgespielten Werk der sogenannten "Silbernen Operette". Mit seiner verschwenderischen Fülle an Tänzen wie Walzer, Polka, Mazurka, Cake-Walk und Cancan schuf Lehár den Prototyp der modernen Tanzoperette. Unvergängliche Melodien wie "Da geh ich zu Maxim", "Ja, das Studium der Weiber ist schwer", "Lippen schweigen, 's flüstern Geigen" und nicht zuletzt das Vilja-Lied garantieren die internationale Beliebtheit der "Witwe" bis zum heutigen Tag.

Musikalische Leitung: Daniel Spogis
Inszenierung: Ansgar Weigner
Choreografie: Steffen Fuchs
Bühne und Kostüme: Kristopher Kempf
Dramaturgie: Rüdiger Schillig

Mit: Stephanos Tsirakoglou, Theresa Dittmar, Tobias Haaks, Emily Newton, Junho Lee, Peter Rembold, Sebastian Haake, Tobias Rathgeber, Ulrike Scholz, Marco Kilian, Christiane Thomas, Dirk Eicher, Ks. Claudia Felke, Christian Theodoridis

Opernchor, Ballett, Staatsorchester Rheinische Philharmonie

Premiere am Samstag, den 18. Januar 2020 um 19:30 Uhr im Großen Haus

Weitere Vorstellungen: 21./ 27./ 31. Januar; 2./ 6./ 15./ 23./ 29. Februar; 4./ 19./ 22. März

Kontakt, Karten und Informationen:
Theaterkasse im Forum Confluentes, Zentralplatz 1, täglich von 10:00 bis
18:00 Uhr geöffnet, Tel.: (0261) 129 2840 & 129 2841
Internet: www.theater-koblenz.de

Foto: Matthias Baus für das Theater Koblenz





Klicken für Bild in voller Größe...

Die lustige Witwe - Operette von Franz Lehár


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Clemensstrasse 5
Webseitehttp://www.theater-koblenz.de



Publiziert am 14.01.2020 Von THEATER_KOBLENZ - Dieser Termin wurde bisher 28 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 09/20 | 27.02.2020 VHS - Digitalfotografie für Anfänger
KW 09/20 | 27.02.2020 Siebenschläfergeschichte in der StadtBibliothek Koblenz
KW 09/20 | 29.02.2020 Die lustige Witwe - Operette von Franz Lehár
KW 10/20 | 04.03.2020 Coaching für Wiedereinsteigerinnen Gründerinnen in Koblenz
KW 10/20 | 05.03.2020 bis 06.03.2020Haufenweise Zeitgenossen - Eigenproduktion der Enthusiasten
KW 10/20 | 08.03.2020 Haufenweise Zeitgenossen - Eigenproduktion der Enthusiasten Kopie
KW 10/20 | 08.03.2020 Veranstaltung zum Internationalen Frauentag im Rathaus der Stadt Koblenz
KW 10/20 | 08.03.2020 Veranstaltung zum Internationalen Frauentag am 8. März 2020
KW 11/20 | 11.03.2020 Informationsveranstaltung zum Frühstudium an der Universität in Koblenz




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 26.02.2020 Kreißsaal und Wochenstation öffnen ihre Türen

Kemperhof-Team informiert werdende Mamis und Papis am 21. März KOBLENZ. Was hilft mir unter der Geburt? Wie ernähre ich mich in der Schwangerschaft ...

new: 26.02.2020 Ab Juni 2020 entfallen Zahlungserinnerungen für Steuervorauszahlungen

Finanzämter empfehlen Bürgern mit Steuervorauszahlungen, am Lastschrifteinzugsverfahren teilzunehmen   Bürger und Unternehmen, die ...

new: 25.02.2020 Das JuBüZ - Stadtteilfrühstück lädt ein zum ganzheitlichen Gedächtnistraining

Jeden ersten Mittwoch eines Monats lädt das Team des Frühstückstreffs im JuBüZ Karthause zum Stadtteilfrühstück ein. In der Zeit ...

Ostervarieté - Der Klassiker

Mittwoch, den 01. April bis Montag 13. April 2020 im Café Hahn.
 
Jenseits von ...

Koblenzer Archive bieten abwechslungsreiches Programm zum Tag der Archive

Seit jeher ist Kommunikation ein zentraler Bestandteil des alltäglichen menschlichen Zusammenlebens und –wirkens. Aber wie verständigten sich ...

MINT-Region Koblenz: Lenkungskreis konstituiert sich

Im Februar 2020 trafen sich Vertreterinnen und Vertreter u.a. der Universität Koblenz-Landau, des Ada-Lovelace-Projekts, des FLinK Projekts, der IHK, der ...

Karnevalsfeier bei der Stadtverwaltung Koblenz

Nach vielen Jahren fand erstmals wieder eine Karnevalsfeier für die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung statt. Rund 600 ...

Neuer Gehwegbelag am Moselring

Der Gehweg am Moselring vom Saarplatz entlang der Autohäuser muss erneuert werden. Die alten Gehwegplatten werden entfernt und durch Verbundpflaster ...

Bauarbeiten an der Haltestelle Bf Stadtmitte/Löhr-Center:

Linienbusse der koveb fahren verlegte Haltepunkte an

Ab Montag, 02.03.2020 werden an der ...

Standanmeldung für Frauenmodebörse März 2020

     Die Koblenzer Fraueninitiative Lokale Agenda 21 veranstaltet am 21.März 2020 ...

2 Kastanien in der Chlodwigstraße werden gefällt

Am Donnerstag, 20.02.2020, werden in der Chlodwigstraße zwei Roßkastanien gefällt. Die Fällung ist nötig, da der Straßenbelag ...

Einzelne Heilbehandlungen neben gerätegestützter Krankengymnastik

nur mit spezieller Diagnose beihilfefähig Pressemitteilung Nr. 5/2020 Leistungen für gerätegestützte ...

Bodenrichtwerte 2020 – Was ist mein Grundstück wert?

Für das Stadtgebiet von Koblenz liegen seit Februar die neuen Bodenrichtwerte 2020 vor. Sie spiegeln den Wert des Richtwertgrundstückes der jeweiligen ...

Qualitätssiegel für die Ausbildung in Hotellerie und Gastronomie

Ausbildungsbetriebe werden aufgefordert, sich für die Auszeichnung zu bewerben   Koblenz, 18. Februar 2020. Noch bis ...

Geländererneuerung Mainzer Straße

In der Mainzer Straße, dort wo Laubach und Bahn überbrückt werden, muss ein Geländer erneuert werden. Daher wird an mehreren Tagen die ...

Diesel - die Motor- und Fahrzeugherstellerin kann nicht erfolgreich geltend mach

dass im Falle einer Haftungsfeststellung die Gefahr einer exorbitanten Kumulation von Schadensersatzansprüchen ...

6 User online

Donnerstag, 27. Februar 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied