Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

 

Wolfsstunde - Puppentheater nach dem Film von Ingmar Bergman

Musik, Kultur- » Sonstiges

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 05/18 | 01.02.2018 | Beginn 20:00 Uhr

Der Maler Johan Borg und seine Frau Alma leben zurückgezogen auf der Insel Baltrum. Johans Träume sind bevölkert von dämonischen Gestalten, denen er Fantasienamen gibt und die er in seinen Zeichnungen festhält. In der Wolfsstunde, nachts zwischen drei und fünf Uhr, wenn die meisten Menschen sterben und die meisten Kinder geboren werden, erzählt er seiner schwangeren Frau die Ängste seiner Kindheit. Alma, die einen Zugang zu ihm und seinem Zustand finden möchte, erfährt durch eine mysteriöse Dame mit Hut von Johans Tagebüchern, findet diese und liest darin. Hilflos muss sie mit anschauen, wie seine Obsessionen immer groteskere Züge annehmen. Seine ehemalige Geliebte taucht plötzlich auf und die Bewohner eines nahe gelegenen Schlosses verwandeln sich in bizarre, furchteinflößende Wesen. Ingmar Bergman, geboren am 14. Juli 1918 in Uppsala, wurde 1997 bei den Filmfestspielen in Cannes als „Bester Filmregisseur aller Zeiten” geehrt. In seinen Filmen thematisierte er häufig existenzielle Themen wie den Tod, die Suche nach Gott, die Einsamkeit des Menschen und zwischenmenschliche Beziehungen. 1968 erschien sein Film „Wolfsstunde”, das ergreifende Psychogramm eines Künstlers, der nach und nach dem Wahnsinn verfällt. Mit zahlreichen Motiven der Romantik und in Anlehnung an die Welten von E.T.A. Hoffmann, Hieronymus Bosch und August Strindberg erzählt er auch eine Horrorgeschichte in einem seiner vielleicht persönlichsten Werke.

Inszenierung, Bühne, Kostüme und Puppenbau: Jan Müller
Dramaturgie: Juliane Wulfgramm

Mit Myriam Rossbach, Hendrika Ruthenberg und Christian Pfütze

Premiere am Sonntag, den 27. Januar 2018 um 20:00 Uhr in der Werkstatt Kunstraum Eva Maria Enders (Clemensstraße 16)

Weitere Vorstellungstermine: 31. Januar; 1./ 3./ 7./ 9./ 11. Februar
jeweils um 20:00 Uhr

Kontakt, Karten und Informationen:
Theaterkasse im Forum Confluentes, Zentralplatz 1, täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, Tel.: (0261) 129 2840 & 129 2841
Internet: www.theater-koblenz.de
Besuchen Sie das Theater Koblenz auch auf Facebook und Twitter!

Foto: Katharina Dielenhein für das Theater Koblenz





Klicken für Bild in voller Größe...

Wolfsstunde -  Puppentheater nach dem Film von Ingmar Bergman


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Clemensstrasse 16
Webseitehttp://www.theater-koblenz.de



Publiziert am 25.01.2018 Von THEATER_KOBLENZ - Dieser Termin wurde bisher 49 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 08/18 | 20.02.2018 Patienten fragen – Durchblutungsstörungen der Beine – Was hilft?
KW 08/18 | 20.02.2018 Das geänderte Geldwäschegesetz – Pflichten, Fragen und Handlungsbedarf Koblenz
KW 08/18 | 21.02.2018 SURFIN‘ SUMMER – WELCOME TO THE 60S PRÄSENTIERT VON KOBLENZER JUGENDTHEATER E.V.
KW 08/18 | 21.02.2018 Keramikkurse an der vhs - noch freie Plätze
KW 08/18 | 21.02.2018 bis 22.02.2018Fotokurse an der vhs - noch freie Plätze
KW 08/18 | 21.02.2018 Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt
KW 08/18 | 21.02.2018 Führung - - Lebensunwert - Entwürdigt und vernichtet.
KW 08/18 | 21.02.2018 Adoro Das Beste – Tour 2018
KW 08/18 | 22.02.2018 Bildung – Zuwanderung - Mehrsprachigkeit
KW 08/18 | 22.02.2018 Kükengeschichte in der StadtBibliothek Koblenz




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 20.02.2018 Aktion „Dreck-weg-Tag“ am 17.03.2018 - Wer macht mit beim Dreck-weg-Tag?

Wie in den vergangenen Jahren, soll Koblenz am Samstag, 17. März 2018 im Rahmen des Dreck-weg-Tages von wilden Müllablagerungen befreit werden und ...

new: 20.02.2018 Keine illegalen Graffitis in Koblenz

Die Stadt Koblenz möchte eine Stadt ohne Farbschmierereien sein und setzt dabei auf ihren Graffiti-Koordinator und die Reinigung durch den Kommunalen ...

new: 20.02.2018 „Galerie im Flur“ im Kemperhof erstrahlt in neuem Glanz

Fotoclub Koblenz arrangiert Ausstellung in Schmerztagesklinik mit Liebe zum Detail
KOBLENZ. Der „Galerienflur“, wie ...

new: 19.02.2018 Erneut verhindert Witterung Straßenbau

Die Erneuerung des Fahrbahnbelages in der Johannes-Casel-Straße in Niederberg steht unter keinem guten Stern. Nun schon ...

...nichts ist unmöglich

 - Informationsveranstaltung zum Studiengang Betriebswirt/in (VWA) und Informatik-Betriebswirt/in (VWA) zum Studienstart August 2018 Pressemeldung der ...

Waffen und Betäubungsmittel sichergestellt

- Randalierer attackierte seine Eltern in ihrer Wohnung Ein randalierender, aggressiver Mann führte das Ordnungsamt kürzlich in eine Wohnung in der ...

Steuererklärung: Was muss beachtet werden?

Info-Hotline der Finanzverwaltung gibt Tipps, welche Änderungen für 2017 gelten und was sich für 2018 ...

Steueraufkommen des Finanzamts Koblenz gestiegen

Insgesamt mehr als 3,8 Milliarden Euro in 2017 eingenommen
Das Finanzamt Koblenz hat im Jahr 2017 mehr als 3,8 Milliarden Euro ...

Straßenbauarbeiten in der „Johannes-Casel-Straße“

Von Mittwoch, 21.02. bis Dienstag, 27.02.2018 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag in der ...

Neues Osterferienangebot des Ada-Lovelace-Projekts an der Universität in Koblenz

Schülerinnen der 5. bis 7. Klassen sind in der ersten Osterferienwoche vom 26. bis 29. März 2018 an den Campus Koblenz ...

Erste Koblenzer Lorbeerrunde

Erfolgreiche Schüler/innen werden durch Sparkasse und Stadt gewürdigt - Erste Koblenzer Lorbeerrunde Talentschmiede ...

Abschiebung einer Armenierin mit ihrer Tochter war rechtmäßig

Pressemitteilung Nr. 5/2018 Die armenischen Klägerinnen – eine Mutter und ihre Tochter – kamen 2013 nach ...

Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes

Das Eisenbahn-Bundesamt hat den ersten Teil des Lärmaktionsplans veröffentlicht. Der so genannte Teil A ist im Internet über die Informations- ...

OB dankt Karnevalisten

Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig hat sich heute mit einem Brief an den Präsidenten der AKK Franz-Josef Möhlich gewandt, um ...

Bürgerentscheid Ortsbezirke: Briefabstimmungsbüro öffnet am 19. Februar

Bis zum 16. Februar 2018 werden in Koblenz die Abstimmungsbenachrichtigungen für den am 18. März 2018 stattfindenden ...

Kanalsanierung „Birken- und Eichenweg“

Die Koblenzer Stadtentwässerung saniert den Mischwasserkanal im Birken- und Eichenweg. Der Kanal im Birkenweg wird auf der ...

6 User online

Dienstag, 20. Februar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied