Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

 

Fotoworkshop „Realitäten Koblenzer Architektur“ im Ludwig Museum

Musik, Kultur- » Ausstellungen

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 46/17 | 18.11.2017

Der Künstler – Kader Attia – schaut in seinen Werken auf Wunden des Einzelnen und der Gesellschaft. Insbesondere Architektur hilft ihm, diese aufzuspüren. Dabei entstehen Objekte aus unterschiedlichsten Materialien. Eine wichtige Rolle spielt bei Attia die Fotografie.  

Um dies zu vereinen hat sich das KunstKontakt Team des Museums einen ungewöhnlichen Workshop erdacht. Künstler und Fotograf Markus Redert führt in einem zweiteiligen Workshop die Teilenehmer zu eigenen Werken, die Spuren von Koblenz – wie nie gesehen – zeigen werden. Zunächst entstehen Fotos Koblenzer Architektur, die zu Objekten umgestaltet werden, die dann wieder in einer fotografischen Arbeit müden.

Workshoptermine: 18.11. 2017, 13-17 Uhr und 25.11. 2017         12-17 Uhr

Anmeldung:      Tel. 0261 3040 416; per Mail an: info@ludwigmuseum.org (im Betreff bitte Fotoworkshop angeben) 60 €; Mindestteilnehmerzahl von 8 erforderlich, Anmeldung bis eine Woche vor Kurbeginn

Mehr Infos: www.ludwigmuseum.org
 



    Infos zum Workshopleiter

Markus Redert
 Aktuell:
-Ausstellungen: form+farbe   Haus Metternich
ab 14.11. Ausstellung "Hommage an den Mittelrhein", Volksbank Koblenz
 
-Organisation Fotofestival Koblenz 2018
 
-Fortführung Langzeitprojekt "Nachtbaum"


Vita:
2006 Mitglied AKM (Arbeitsgemeinschaft Künstler Mittelrhein)
2005-2006 Fotoprojekt Nachtdschungel Neuseeland
2004 Juniormitglied BFF (Bund Freischaffender Fotodesigner)
2001 Freiberufliche Tätigkeit als Fotodesigner, Schwerpunkt Architektur, freie Fotoprojekte, Ausstellungen
2001 Diplom mit der Abschlußarbeit "Wüstenstädte" bei Prof. Gottfried Jäger und Prof. Karl Holzhäuser
2000-2001 DAAD- Stipendium und 6monatiger Aufenthalt in Australien
2000 Fotoprojekt Las Vegas Boulevard
1999 Mehrmonatiger USA - Aufenthalt, Fotoprojekt Natur- und Stadtlandschaft
1996 - 2001 Studium Fotodesign Fachhochschule Bielefeld
1994 - 96 Ausbildung als Werbefotograf
1988 - 91 Ausbildung als Krankenpfleger
1986 Abitur
1967 Geboren in Nastätten/Taunus


Fotos im Anhang:
1) Portrait Markus Redert (c Markus Redert);





Klicken für Bild in voller Größe...

Fotoworkshop „Realitäten Koblenzer Architektur“ im Ludwig Museum


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Danziger Freiheit 1
Webseitehttp://www.ludwigmuseum.org



Publiziert am 02.11.2017 Von Ludwig_Museum - Dieser Termin wurde bisher 391 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 19.01.2018 Wehrsteg über die Mosel gesperrt

Am Dienstag, 23. Januar, werden auf dem Wehrsteg an der Moselstaustufe dringende Wartungsarbeiten durch die Wasser- und ...

Kita-Elternportal freigeschaltet

(Koblenz, 18.01.18) In Koblenz steht ab heute ein Kita-Elternportal zur Vergabe von Kitaplätzen in allen Koblenzer Kindertagesstätten zur ...

Rheinstraße zum Parkplatz verkommen

Parkplätze sind im Zentrum Koblenz’ knapp. Um Besorgungen zu tätigen oder Anliegen zu klären, will man nachvollziehbar dies mit dem Auto ...

OB empfing Erst- und Brandschutzhelfer sowie Sicherheitsbeauftragte

Zum ersten Mal empfing Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig die Erst- und Brandschutzhelfer sowie Sicherheitsbeauftragte der ...

Tierschutzmaßnahme Treibjagd

Am vergangenen Wochenende fand in den Jagdrevieren rechts des Rheins in den Fluren und Wäldern von Koblenz bis ...

Finanzamt Koblenz überreicht Spende an Elterninitiative krebskranker Kinder

Nicht bei jedem kommt direkt Freude auf, wenn er einen Anruf vom Finanzamt bekommt. Ganz anders sah es bei der Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz ...

Der Feind im eigenen Haus?

Studie an der Universität Koblenz-Landau zum Missbrauch von Sozialen Medien Wenn Mitarbeiter in ihrer Freizeit soziale ...

ehrenamtliche Betreuerin des Seniorendienstes verabschiedet

Andrea Dietrich als ehrenamtliche Betreuerin des Seniorendienstes der StadtBibliothek Koblenz verabschiedet Nach rund sieben Jahren ehrenamtlicher ...

Zweite Abfuhr der Weihnachtsbäume beginnt

Weihnachtsbaumsammlungen durch den Kommunalen Servicebetrieb Koblenz finden in jedem Stadtteil zweimal statt. Die Termine werden jedes Jahr im Abfallkalender ...

Neu! Berufsbegleitender Masterstudiengang an der VWA Koblenz

Neu! Berufsbegleitender Masterstudiengang für die Führungskräfte von morgen Neben Ausbildung und Beruf ...

Neues IHK-Beteiligungportal für Unternehmen ist online

Interessensvertretung bei Planverfahren
Koblenz, 15. Januar 2018. Ein neues Online-Portal der Industrie- und Handelskammer ...

Neujahrsempfang des Handwerks 2018:

Bischof Ackermann spricht Handwerk seinen Segen aus
HwK-Präsident Krautscheid fordert vor 500 Gästen Aufwertung des ...

HwK-Auszeichnungen: Sieben Goldene Ehrennadeln, ein „Ehrenmeisterbrief“

Ehrungen für langjähriges, herausragendes Engagement zur Stärkung des Handwerks
KOBLENZ. Für ihr ...

Sprachen lernen an der vhs Koblenz

Sprachkenntnisse sind der direkte Weg zum besseren Verständnis der Menschen und der Kulturen! Im Frühjahrsemester ...

Bildungsangebote der Berufsbildenden Schulen Koblenz

Bildungsangebote der Berufsbildenden Schulen Koblenz zum Schuljahr 2018 /2019 - Anmeldungen noch bis Ende Februar ...

Die Grünen Damen und Herren – ein Charakteristikum im Stift

Es gab viel Dank und Ehrungen beim traditionellen Dreikönigstreffen
KOBLENZ. „Ihre Arbeit ist so wichtig und eine ...

3 User online

Samstag, 20. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied