Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Klappstuhltheater im Rahmen des Kultursommers 2021 „Koblenzer Kultur treibt Blüten“

Musik, Kultur- » Sonstiges

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 24/21 | 16.06.2021 bis 17.06.2021

Die Stadt Koblenz hat von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR eine Förderung zur Umsetzung des Kultursommers in Koblenz erhalten. Wir berichteten kürzlich. Aktuell laufen die Vorbereitungen für das Veranstaltungsprogramm welches das Kultur- und Schulverwaltungsamt in Kooperation mit der Koblenz-Touristik GmbH organisiert.
 
Das „Klappstuhltheater“ an der Liebfrauenkirche ist eine der vielen verschiedenen Veranstaltungen im Rahmen des Kultursommers und findet vom 16. Juni bis 27. August 2021 statt. Inmitten der Koblenzer Altstadt bietet das Programm ein abwechslungsreiches Kulturrepertoire von Theater, Szenischer Lesung bis hin zu Puppenspieltheater für große und kleine Gäste. Die Vortragenden sind allesamt Künstlerinnen und Künstler aus Koblenz und der Region. Die „Klappstühle“ stehen übrigens vor Ort bereit und müssen nicht mitgebracht werden.
 
Programm im Juni 2021:
 
16.06., 16 Uhr, An der Liebfrauenkirche
„Heilije, Hexe, Huckeweiwer on sonstije Ereichnisse…“ mit Marlis Weiß und musikalischer Begleitung von Klaus Weber.
 
Es wird vom pulsierenden Marktgeschehen über die Jahrhunderte berichtet und von Josefine Moos, die ein liebenswertes Gedicht üwwer de Maat geschrieben hat. Die Kowelenzer Originale, die als Denkmal in der Altstadt stehen, aber auch die unbekannteren mit ihren liebenswerten Eigenarten und Besonderheiten werden in der ihnen gebührenden Art und Weise vorgestellt. Natürlich darf auch das „Kowelenzer Schängelche“ in Wort und Gesang nicht fehlen. Der beeindruckende Abschluss in Wort und Gesang wird die Schilderung über die Hexenverbrennungen in Koblenz sein.
Die Szenische Lesung wird von dem bekannten Koblenzer Musiker Klaus Weber begleitet.


16.06., 19 Uhr, An der Liebfrauenkirche
„Courasche“: Schauspiel nach dem Roman von Grimmelshausen mit Jutta Seifert, Regie: Hans-Peter Krüger, taw – theater am werk koblenz
Walla Heldermann
 
Courasche, die stärkste Frau der deutschen Literatur – so eine Frau kann man lange suchen: wild, unabhängig, wagemutig und für jeden derben Spaß zu haben. Die Landstreicherin, Soldatin, Marketenderin, Hure, siebenmalige Ehefrau und spätere Zigeunerkönigin Courage. Packend und präzis in jedem Detail erzählt sie von ihrem wüsten Leben und listenreichen Überleben in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges.


17.06., 16 Uhr, An der Liebfrauenkirche
Lesung „Ludwig van Beethovens Großmutter plaudert aus dem Nähkästchen…“ mit Marlis Weiß und musikalischer Begleitung von Klaus Weber.
Der große Meister hat seine mütterlichen Wurzeln in Koblenz-Ehrenbreitstein! Auch, dass sein Großvater im Westerwald, in der Kirche von Salz, bei den Adeligen begraben liegt, ist meist unbekannt. Die bedeutende Rolle von Koblenz zeigt diese Szenische Lesung.
Erleben Sie eine beeindruckende emotionale Reise in das 18. Jahrhundert.


17.06., 19 Uhr, An der Liebfrauenkirche
„Courasche“: Schauspiel nach dem Roman von Grimmelshausen mit Jutta Seifert, Regie: Hans-Peter Krüger, taw – theater am werk koblenz
Walla Heldermann
 
Courasche, die stärkste Frau der deutschen Literatur – so eine Frau kann man lange suchen: wild, unabhängig, wagemutig und für jeden derben Spaß zu haben. Die Landstreicherin, Soldatin, Marketenderin, Hure, siebenmalige Ehefrau und spätere Zigeunerkönigin Courage. Packend und präzis in jedem Detail erzählt sie von ihrem wüsten Leben und listenreichen Überleben in den Wirren des Dreißigjährigen Krieges.
 
Weitere Termine zum Vormerken:
20.07., 22.07., 06.08., 07.08., 13.08., 14.08., 27.08.
 
Veranstalter des Kultursommers 2021 ist das Kultur- und Schulverwaltungsamt der Stadt Koblenz in Kooperation mit der Koblenz-Touristik GmbH.
Der Kultursommer wird in Koblenz unter dem Namen „Koblenzer Kultur treibt Blüten...“ stattfinden und wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert.
 
 
Tickets können telefonisch reserviert werden unter 0261 129-1919 oder per Mail: sara.gelhardt@stadt.koblenz.de:
Eintrittspreise 10 Euro pro Person, Kinder freier EintrittBarzahlung an der Abendkasse
Einlass 16 Uhr Termine: 15.30 UhrEinlass 19 Uhr Termine: 18.30 Uhr

Bild:
Marlis Weiß in der Rolle der Großmutter Beethovens
Foto: Klaus Breitkreutz


Die Anmeldung ist immer möglich. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter.


Klicken für Bild in voller Größe...

Klappstuhltheater im Rahmen des Kultursommers 2021 „Koblenzer Kultur treibt Blüten“


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): An der Liebfrauenkirche



Publiziert am 10.06.2021 Von Stadt_Koblenz - Dieser Termin wurde bisher 35 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 23.06.2021 Mobiles Narkosegerät erleichtert Behandlung von Kindern

Großzügige Spende der Elterninitiative für den Kemperhof  KOBLENZ. „Jetzt können unsere Kinder nicht nur im MRT gut ...

new: 23.06.2021 12 Jahre Netzwerk Kindeswohl

– digitale Großveranstaltung war ein voller Erfolg

Das Netzwerk Kindeswohl der Stadt ...

new: 23.06.2021 35. Landeswettbewerb Alte Sprachen

 – Certamen Rheno-Palatinum – Anna Sophia Zegermacher und Jakob Ibach werden von der Stadt Koblenz ...

new: 22.06.2021 Baumpatenschaften für eine Streuobstwiese

Zeit mit der Familie in der freien Natur verbringen und dabei noch etwas Gutes für den Umwelt- und Naturschutz tun? Genau das möchte die Stadt Koblenz ...

new: 22.06.2021 Kanalerneuerung Bubenheimer Weg

Die Koblenzer Stadtentwässerung führt derzeit Kanalerneuerungsarbeiten im Bubenheimer Weg durch. Die Arbeiten sind zwischenzeitlich so weit ...

new: 22.06.2021 Drei Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 3 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 22.06.2021, 10.00 Uhr). Das ist eine Person ...

new: 22.06.2021 Kanalspülfahrzeug spart Wasser ein

Die Koblenzer Stadtentwässerung hat ein neues Kanalspülfahrzeug in Dienst gestellt. Werkleiter Bernhard Mohrs (rechts im Bild) übergab die ...

new: 22.06.2021 Wertstoffsammelbehälter wurden entfernt

Wegen einer Baumaßnahme wurden die Wertstoffsammelbehälter im "Brenderweg" (Einmündung "Memeler Straße"), Koblenz-Lützel, ...

new: 21.06.2021 Wissenschaftsminister Clemens Hoch besucht

Wissenschaftsminister Clemens Hoch besucht die zukünftig neue Universität in ...

new: 21.06.2021 Kanalerneuerung Lambertstraße und Alte Straße

Die Koblenzer Stadtentwässerung wird voraussichtlich in der 26. KW 2021 die Arbeiten an den Fahrbahndecken in der ...

new: 21.06.2021 Vier Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 4 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 21.06.2021, 10.00 Uhr). Das ist eine Person mehr ...

Demokratieorte in Koblenz neu erleben

Studierende der Pädagogik an der Universität in Koblenz haben eine digitale Schnitzeljagd über die App Actionbound zum Thema ...

Ausbau Wallersheimer Weg

Das Tiefbauamt der Stadt Koblenz teilt mit, dass die Bauarbeiten zum Ausbau des Wallersheimer Weges im Fördergebiet „Soziale Stadt Neuendorf“ ...

Stadtverwaltung und Radentscheid legen Maßnahmenpaket vor

Intensive Gespräche und Diskussionen liegen hinter den Beteiligten der Stadtverwaltung und des Radentscheids. Unter dem Motto „Koblenz: In Zukunft ...

Koblenzer Bürgeramt stellt keine digitalen Impfnachweise aus

Seit dieser Woche läuft nunmehr an verschiedenen Stellen unter anderem in Apotheken die Ausstellung von digitalen ...

Zwei Aufzüge – ein Ziel – ein Motto

Am Sonntag, 20. Juni finden zwei Demonstrationszüge unter dem Motto „Zeit zu handeln – Ihr kämpft um Leben, wir kämpfen um euren ...

11 User online

Mittwoch, 23. Juni 2021

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.6.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied