Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Koblenzer Wochen der Demokratie Universität lädt zu zwei Veranstaltungen eiin

Kurse, Seminare, Vorträge, Informationsanstaltungen- » Vorträge

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 40/20 | 29.09.2020

Koblenzer Wochen der Demokratie: Universität lädt am 29.09.2020 zu zwei Veranstaltungen ein

Hannah Arendt und die gescheiterte Weimarer Republik sind die Themen der beiden Veranstaltungen, zu denen die Universität in Koblenz am 29. September im Rahmen der Koblenzer Wochen der Demokratie einlädt.

Ab 16 Uhr findet im Gewölbekeller im Alten Kaufhaus unter dem Titel „Herausforderungen einer interkulturellen Gesellschaft – Die Freiheit frei zu sein oder Denken ohne Geländer“ eine Fachtagung mit Podiumsdiskussion zu Hannah Arendt statt. Bis 20 Uhr beschäftigen sich Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft in Impulsvorträgen, wie beispielsweise die Demokratie die aktuelle Politisierung nach rechts oder links handhaben kann, wie sich Macht und Gewalt im Spannungsverhältnis von Nationalstaat und wirtschaftlicher Globalisierung verstehen oder wie sich der Heimatgedanke in eine offene Gesellschaft integrieren lässt? Die Podiumsdiskussion über den Zusammenhang von Ethik, Recht und Politik sowie über die Würde der Person runden das Programm ab. Die Fachtagung findet in Kooperation mit dem ISSO-Institut statt. Die Eintrittskosten zur Tagung liegen bei 15 Euro (10 Euro ermäßigt). Anmeldungen sind per E-Mail möglich unter academy@isso.de.

Ab 19 Uhr ist das KUFA Gesprächsort über die „Weimarer Verhältnisse“. Es diskutieren die Historiker Prof. Dr. Christian Geulen und Dr. Verena Wirtz mit dem Pädagogen Prof. Dr. Henning Pätzold über die Frage, wie und was man aus der Geschichte lernen kann und welche Bedeutung die viel zitierten „Weimarer Verhältnisse“, die zum Ende der Weimarer Republik führten, für die aktuelle Demokratiediskussion haben. Im zweiten Teil wird das Gespräch für das Publikum geöffnet. Die Teilnahme an dem Gesprächsabend ist kostenfrei, Anmeldung vorab per E-Mail unter transferstelle@uni-koblenz-landau.de

 




Klicken für Bild in voller Größe...

Koblenzer Wochen der Demokratie Universität lädt zu zwei Veranstaltungen eiin


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz



Publiziert am 22.09.2020 Von Universitaet_Koblenz - Dieser Termin wurde bisher 129 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 44/20 | 31.10.2020 Tauschbörse für Kinderkleidung im Mehrgenerationenhaus Koblenz




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 28.10.2020 Die Corona-Ambulanz in Koblenz erweitert ihre Öffnungszeiten

Auf Grund der aktuellen Pandemielage erweitert die Corona-Ambulanz Koblenz ihre Öffnungszeiten.
Am kommenden Samstag, ...

new: 28.10.2020 Beirat für Migration und Integration: Nächste Sitzung abgesagt

(28.10.2020) Wegen der steigenden Infektionszahlen der Corona-Pandemie wird die für den 6. November geplante ...

new: 28.10.2020 Wenn der Wecker in der Prüfung klingelt …

Pressemitteilung Nr. 41/2020 Die Klausur eines Studenten, dessen „Handy-Wecker“ während einer schriftlichen ...

new: 28.10.2020 Koblenzer Spielhallen kontrolliert

 – zahlreiche Verstöße festgestellt

In den Koblenzer Spielhallen besteht ...

new: 28.10.2020 InfoVinothek wird erst 2021 wieder aufgestellt

Die Koblenz-Touristik GmbH hat sich aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens vorsorglich dazu entschieden, die InfoVinothek dieses Jahr nicht mehr zu ...

new: 28.10.2020 Fünfundzwanzig Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 25 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 28.10.2020, 12.00 Uhr). Das sind eine Person ...

new: 27.10.2020 Oberbürgermeister besucht die städtischen Flüchtlingsunterkünfte

Bereits im vergangenen Sommer hat Oberbürgermeister David Langner das Sachgebiet Migration und Integration einen Vormittag ...

new: 27.10.2020 Straßenbauarbeiten im „Bahnhofsweg“ in Moselweiß

In der Zeit vom 02. bis 05.11.2020 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag im „Bahnhofsweg“ (Kreuzung Nahlkammer / ...

new: 27.10.2020 Vierundzwanzig Personen mit COVID-19-Erkrankung im Krankenhaus

Derzeit werden in den Koblenzer Krankenhäusern 24 Personen behandelt, die an COVID-19 erkrankt sind (Stand: 27.10.2020, 11.00 Uhr). Das sind vier Personen ...

Online oder in Präsenz – Sie haben die Wahl

Hybride Seminare zum Thema Datenschutz der IHK-Akademie Koblenz Die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet im November 2020 folgende ...

Straßenbauarbeiten „An der grünen Bank“ auf der Horchheimer Höhe

In der Zeit vom 02. bis 13.11.2020 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag „An der grünen Bank“ auf der ...

Gemeinsam stark: Coronahilfe Koblenz

Die Corona-Pandemie beschäftigt uns nun schon fast ein Jahr. Viele von uns fragen sich weiterhin, „was kann ich in der aktuellen Lage tun, um zur ...

Corona-Ambulanz zieht nicht um

Der für Donnerstag, und Freitag dieser Woche angekündigte Umzug der Corona-Ambulanz in die Rhein-Mosel-Halle findet ...

Koblenz erreicht Corona-Alarmstufe

– Weitreichende Maßnahmen zur Senkung der Infektionszahlen stehen bevor

Die Stadt ...

Auftaktveranstaltung für Unternehmenskommunikation und Rhetorik

Mit einer digitalen Einführungsveranstaltung begrüßte das Zentrum für Fernstudien und universitäre Weiterbildung (ZFUW) der ...

Oberbürgermeister und Mosel-Weinprinzessin zu Gast an neuer InfoVinothek

Mit dem Koblenzer Oberbürgermeister David Langner und der amtierenden Mosel-Weinprinzessin Julia Gries haben sich gestern zwei besondere Gäste vom ...

9 User online

Donnerstag, 29. Oktober 2020

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied