Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Ludwig Steinherr Medusen

Musik, Kultur- » Lesungen, Vorträge

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 04/19 | 22.01.2019

Ludwig Steinherr, vielfach mit Preisen ausgezeichneter Autor, wurde geboren in München, studierte dort Philosophie mit den Nebenfächern Psychologie und Pädagogik und promovierte an der Hochschule für Philosophie. Er begründete mit Anton G. Leitner die Zeitschrift „Das Gedicht“. Er lebt als freier Schriftsteller mit seiner Ehefrau und zwei Kindern in München. Er war Gastautor bei zahlreichen internationalen Literaturfestivals in Frankreich, England, Syrien und Litauen sowie an der University of Notre Dame (USA); seit 2003 ist er Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und engagiert sich für Amnesty International. Seine Gedichte wurden ins Englische, Französische, Italienische, Tschechische, Ungarische, Rumänische und Arabische übersetzt

Quallen, die auch Medusen genannt werden, gehören zu den ältesten Lebewesen der Erde. Die Texte Steinherrs verweisen einerseits auf den Beginn der Welt, beschreiben andererseits wesentliche Lebensereignisse, wie Reisen, Erinnerungen an die Eltern, Liebe, Trennung, Geburt, Alter und Tod. Sie verweben den Jahresablauf und das menschliche Leben miteinander, sodass der Gesamtzyklus auch als Lebenslauf gelesen werden kann. Hinweise auf den Verlauf des menschlichen Lebens werden in der literarischen Tradition schon seit jeher mit dem Kalenderjahr in Verbindung gebracht.

Die Lyrikbände Steinherrs bilden ein abgerundetes Ganzes, wobei jedes einzelne Gedicht wiederum ein kleines Universum für sich darstellt. Die Texte sind lesbar sowohl für Leser und Leserinnen, die wenig mit Lyrik vertraut sind, weil sie sich an Alltagsereignissen orientieren. Für alle, die Lyrik bewundern, eröffnen sie ein unerschöpfliches Reservoir an kulturgeschichtlichen, literarischen und künstlerischen Bezügen.

Der Freundeskreis der Universität in Koblenz veranstaltet in Kooperation mit Prof. Dr. Helga Arend (Institut für Germansitik), dem Verein Lesen und Buch sowie der Stadtbibliothek Koblenz die 13. Lesung im Rahmen der Reihe Koblenz Lyrik, die seit 2011 erfolgreich bekannte wie aktuelle Lyrik präsentiert.

Ort: Stadtbibliothek Koblenz, Zentralplatz 1, 56068 Koblenz

Eintritt: 5 Euro

 





Klicken für Bild in voller Größe...

Ludwig Steinherr Medusen


Veranstalter: Freundeskreis der Universität in Koblenz
Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Ort: Stadtbibliothek Koblenz, Zentralplatz 1, 56068 Koblenz



Publiziert am 04.12.2018 Von Prof. Dr. Helga Arend - Dieser Termin wurde bisher 81 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 13/19 | 27.03.2019 Algorhythmus - Eine Eigenproduktion der Jungen Enthusiasten
KW 13/19 | 27.03.2019 Arsen und Spitzenhäubchen - Puppentheater nach der Komödie von Joseph Kesselring
KW 13/19 | 28.03.2019 Girls‘ Day an der Universität in Koblenz
KW 13/19 | 28.03.2019 Doctor - Atomic Oper von John Adams
KW 13/19 | 28.03.2019 Frühlingsgeschichte in der StadtBibliothek Koblenz
KW 13/19 | 29.03.2019 Fotolabor Schwarz-Weiß an der vhs
KW 13/19 | 29.03.2019 Körbe flechten aus Papierröllchen
KW 13/19 | 30.03.2019 Kreative Polaroid - Fotografie an der vhs
KW 13/19 | 30.03.2019 Doctor - Atomic Oper von John Adams
KW 13/19 | 31.03.2019 Moskitos - Schauspiel von Lucy Kirkwood




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 26.03.2019 Training macht Kindernotfallteams für den Alltag fit

Im Kemperhof: 20 Trainer – 50 Kursteilnehmer – 10 Stunden gemeinsam üben   KOBLENZ. Alarmstufe rot für alle Beteiligten! Ein Kind ...

new: 26.03.2019 Die Koblenzer Wochen der Demokratie gehen in die nächste Runde

Unter dem Motto „Wozu Demokratie? Weil wir die Wahl haben!“  finden vom 5. Mai bis 05. Juni 2019 die Koblenzer Wochen der Demokratie statt. Die ...

new: 26.03.2019 Kampagne #DigitaleZukunft

IHK Koblenz unterstützt Unternehmen beim digitalen Wandel Koblenz, 25. März 2019. Sie ist allgegenwärtig – und trotzdem schwer greifbar: ...

new: 25.03.2019 Museumsleitungen vernetzen sich

Die regionale Museumslandschaft bietet eine Vielfalt von Angeboten an Kunst und Kultur. Vor diesem Hintergrund trafen sich die Leiterinnen und Leiter der ...

new: 25.03.2019 Sitzung der Initiative „Sicherheit in unserer Stadt“ am 04.04.2019

Am Donnerstag 04.04.2019, wird die 37. Sitzung des kriminalpräventiven Rates der Stadt Koblenz um 14:00 Uhr im Rathaus der Stadt Koblenz (Historischer ...

new: 25.03.2019 Großfestung Koblenz: Baubeginn Fort Asterstein

Ab Montag, 08.04.2019 beginnen die Arbeiten zur Herstellung des neuen Festungsparks um das Fort Asterstein. Dazu finden ...

new: 25.03.2019 Wasserstellen auf Friedhöfen sprudeln bald wieder

Ab Montag, 08. April wird auf allen städtischen Friedhöfen nach dem Winter wieder das Wasser eingeschaltet sein. Wer ...

Neue Ideen sind schön, wenn alte umgesetzt werden

Die Stadtverwaltung hat mal wieder eine neue Idee in Sachen Überwachung des Durchgangsverkehrs in der Altstadt. Jahrelange wurde die elektronische Sperrung ...

Einführungsveranstaltung für ehrenamtliche Richterinnen und Richter

Pressemitteilung Nr. 11/2019
„Sie bringen als ,Richterinnen und Richter ohne Robe‘ das oft zitierte Laienelement in ...

Aufzug durch Innen- und südliche Vorstadt am Samstag, 23. März

Am morgigen Samstag, 23. März, findet ab 14.00 Uhr ein Aufzug unter dem Motto „Save your Internet – Stop ...

Kein Beförderungsanspruch für Hauptschullehrer in der Freistellungsphase

Pressemitteilung Nr. 10/2019
Hauptschullehrer, die sich in der Freistellungsphase der Altersteilzeit befinden, haben keinen ...

Verurteilung wegen mitgliedschaftlicher Beteiligung

an einer ausländischen terroristischen Vereinigung ("Ahrar al-Sham") und unerlaubter Ausübung der ...

Markt der Nachhaltigkeit 2019 – bewusst (er)leben – mach mit!

- Koblenzer Handel wird einbezogen Am Samstag, 22. Juni 2019, 11 – 16 Uhr, findet der diesjährige Markt der ...

Keine Einbeziehung von Kosten für die Löschwasservorhaltung

 in die Wasserversorgungsgebühren
Pressemitteilung Nr. 11/2019 Der Zweckverband Wasserversorgung ...

Lebensmittelmärkte in Waldböckelheim dürfen derzeit gebaut werden

Pressemitteilung Nr. 9/2019 Die Ortsgemeinde Waldböckelheim plant seit Jahren die Ausweisung von zwei Sondergebieten ...

BARMER eröffnet Geschäftsstelle nach Umzug

Neue Regionalgeschäftsführerin übernimmt Leitung Koblenz, 21. März 2019 – Die Geschäftsstelle der BARMER in Koblenz ist in das ...

20 User online

Mittwoch, 27. März 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied