Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Orphei Drängar

Musik, Kultur- » Konzerte

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 42/19 | 19.10.2019

Sonntag, 19.10.2019, 19:30 Uhr
Orphei Drängar

Seit 1853 begeistert der 80-Köpfige schwedische Männerchor „Orphei Drängar“ (Die Söhne des Orpheus) auf der ganzen Welt Zuhörer mit Arrangements, die zwischen Ruhe und Sturm, von sanftem Klang bis zum kraftvollen Ausdruck, alles zu bieten haben. Nach bisher nur zwei Touren durch Deutschland, beide im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz, 2002 und 2007, sind dieses Jahr wieder vier Konzerte vom 16. bis 19. Oktober 2019 mit einem exquisiten Programm in Rheinland-Pfalz zu erleben – am
19. Oktober gastiert der Chor in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz.
_____________________________________________

Über Orphei Drängar, das Programm und die Konzertreihe in Rheinland-Pfalz

Traditionell: „Orphei Drängar“ (Orpheus‘ Söhne) kann auf eine lange und erfolgreiche Historie zurückblicken. Gegründet wurde der Chor 1853, von einem Dutzend Studenten an der Universität von Uppsala, wuchs rasant und reiste schon bald auf Konzert-Tourneen durch Europa. Entscheidenden Einfluss auf die Qualität des Chores hatte Hugo Alfvéns, von 1910 bis 1947 Dirigent des Chors, der unter anderem als Volkslieder-Sammler und Komponist bekannt war. 1951 übernahm der legendäre Eric Ericson, dessen Arbeit eine neue Generation von Chorsängern und -dirigenten prägte, den Chor und erschuf einen variablen, neuen Sound. Zahlreiche Auslandstourneen führten den Chor in alle Teile der Welt, wie z.B. Frankreich, Polen, Holland, Portugal, Ungarn, Österreich, China, Japan, Singapur, Deutschland, die Schweiz, die USA, oder nach Kanada und Mexiko. 1991 übernahm Robert Sund die Künstlerische Leitung und verfeinerte den Klang noch weiter, indem er den typischen „Sund Sound“, die Verbindung älterer, reifer mit jüngeren, leichteren Stimmen, bei „Orphei Drängar“ etablierte. Seit 2008 hat Cecilia Rydinger Alin inne. Sie ist derzeit  Vize-Kanzlerin der königlichen Musik-Hochschule Stockholm und Mitglied der Königlichen Schwedischen Musikakademie.

Innovativ: „Orphei Drängar“ berschreitet immer wieder die Grenzen der etablierten musikalischen Genres und erfindet sich stets neu. Er bewegt sich zwischen sanftem Klang und kraftvollem Ausdruck und interpretiert zwischen Ruhe und Sturm. „Orphei Drängars“ Repertoire umfasst geistliche und weltliche Programme, traditionelle Volkslieder  aber auch Rock-Pop-Medleys oder ungewöhnliche Projekte wie ein Programm mit Soundtracks von Videospielen. Neben den traditionellen romantischen Werken der Männerchor-Literatur, wie z.B. von Schubert, Schumann und Mendelssohn Bartholdy besitzt der Chor ein breites Spektrum: Folklore, Riverdance, Jazz oder Zeitgenössische-Musik, alles kann im unverwechselbaren „Orphei Drängar“-Sound erklingen.

Auf dem Programm der Konzert-Tournee steht auch die Uraufführung eines vom Kultursommer Rheinland-Pfalz in Auftrag gegebenen Werks für Männerchor mit Klavierbegleitung des ehemaligen OD-Dirigenten Robert Sund (Träger der Peter-Cornelius-Plakette des Landes Rheinland-Pfalz), der schwedische und deutsche Volkslied-Melodien arrangiert hat und das im Zeichen des Kultursommermottos 2019 „heimat/en“ steht.

Im Vorfeld der Konzerte veranstaltet die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz vom 03. bis 08. September 2019 im Rahmen der 4. Neuwieder Chor(leiter)tage eine Dirigierkurs für Männerchorleiter mit Cecilia Rydinger Alin, der unter anderem  Aspekte wie Dirigiertechnik, Programmgestaltung, Interpretation und Literaturauswahl beinhalten wird.

Aufregend: Vom 16. bis 19. Oktober gastieren „Orphei Drängar“ im Rahmen des Kultursommers für vier Konzerte in Rheinland-Pfalz. Der skandinavische Chor ist zudem ein erster Ausblick auf das Kultursommermotto 2020: „Kompass Europa: Nordlichter“ bei dem die nordischen Länder und die Balkanstaaten im Fokus sein werden. Die Sänger aus Schweden sind zwar einer der renommiertesten Männerchöre weltweit, jedoch ist dies nicht der Hauptberuf der einzelnen Akteure. Daher sind Termine oder ganze Touren in Deutschland sehr selten und dann besonders zu genießen. Die beiden bisherigen Touren, 2002 und 2007, wurden, wie auch die diesjährige Tour, vom Kultursommer Rheinland-Pfalz organisiert. Erleben sie das schwedische Stimmspektakel in Zweibrücken, Ludwigshafen, Mainz und Koblenz!

Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung des Kultursommers Rheinland-Pfalz.

Ticketpreise VVK inkl. Gebühren:
Kategorie 1: 35,00€
Kategorie 2: 30,00€
Kategorie 3: 25,00€

Vorverkauf:    
Tourist-Information Forum Confluentes, Zentralplatz 1, 56068 Koblenz
Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 18.00 Uhr sowie alle VVK-Stellen von
Ticket-Regional bundesweit.
Telefonisch: Tel.: 06 51 / 97 90 777
Online: www.ticket-regional.de

Besonderes Angebot für Chöre und Chormitglieder: Ab einer Gruppengröße von 10 Personen erhalten Sie 10 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis. Bitte wenden Sie sich hierzu telefonisch an Frau Becker unter folgender Telefonnummer: +49 261 201775-71

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Info:             www.koblenz-touristik.de/events

Tourist-Info Koblenz
im Forum Confluentes
Zentralplatz 1 | 56068 Koblenz
Tel. 02 61 / 1291610
info@koblenz-touristik.de
www.koblenz-touristik.de

_____________________________________________________________

Örtlicher Veranstalter: Koblenz-Touristik GmbH





Klicken für Bild in voller Größe...

Orphei Drängar
Orphei Drängar


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Rhein-Mosel-Halle



Publiziert am 08.10.2019 Von Koblenz-Touristik - Dieser Termin wurde bisher 441 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 15.11.2019 Koblenz-Truck wirbt für Rhein-Mosel-Stadt

(15.11.2019) Auf den Autobahnen im In- und Ausland unterwegs ist ab sofort der „Koblenz-Truck“ der Spedition TET. Deren Fahrer Kevin Kirchschlager ...

new: 15.11.2019 Einzelhandel

FOC Montabaur: IHK Koblenz steht für fairen Wettbewerb ein Koblenz, 14. November 2019. Zum Abschluss der Herbstsitzungen ihrer Regionalbeiräte, in ...

new: 15.11.2019 Stadtrat im November 2019

– Neue Behindertenbeauftragte gewählt – Schulsozialarbeit wird ausgebaut Oberbürgermeister David Langner begrüßte die ...

new: 15.11.2019 Buslinie 13 muss umgeleitet werden

Ab Montag, 18.11.2019 bis voraussichtlich Dienstag, 10.12.2019 werden Bauarbeiten unter Vollsperrung in Koblenz-Güls in der Straße Keltenring ...

new: 14.11.2019 Unzulässige Klage eines Gewerbebetriebs

 gegen Nachtbetrieb von Windenergieanlagen
Pressemitteilung Nr. 33/2019 Die Klage eines Gewerbebetriebs gegen eine ...

new: 14.11.2019 Mit dem Bus zu "Koblenz steht Kopp"

Am Samstag, 23.11.2019 findet um 19:00 Uhr die Veranstaltung „Koblenz steht Kopp“ in der CGM ARENA statt. Dazu bieten die Koblenzer Verkehrsbetriebe ...

new: 14.11.2019 Rheinland-pfälzische IHKs ehren Landesbeste der Höheren Berufsbildung

Mainz, 14. November 2019. Sie haben sich kürzlich zu IndustriemeisterInnen, FachwirtInnen, Fachkaufleuten und BetriebswirtInnen weitergebildet – und ...

new: 14.11.2019 Zimmerin Janina gewinnt Instagram-Fotowettbewerb #likemyhandwerk2019

Wirtschaftsminister Wissing zeichnet Lehrlinge für ihre Foto-Botschaften pro Handwerk aus KOBLENZ/MAINZ/KIRCHBERG. „Was ich am Zimmererhandwerk ...

new: 14.11.2019 Rhein-Mosel-Halle: Behindertenparkplätze auf den Vorplatz verlegt

Die Behindertenparkplätze der Rhein-Mosel-Halle wurden aus der hauseigenen Tiefgarage auf den Vorplatz der Halle verlegt. ...

new: 14.11.2019 Universität Koblenz-Landau in der Spitzengruppe

der effizientesten Universitäten Deutschlands Von 70 deutschen Universitäten erreicht die Universität ...

new: 14.11.2019 Straßenbauarbeiten im Keltenring und der Pastor-Busenbender-Straße

In der Zeit vom 18. November bis 10. Dezember 2019 wird im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebes Koblenz der Fahrbahnbelag im Keltenring und in der ...

Instandsetzung des Trogbauwerks am Saarplatz ist abgeschlossen

- Komplette Verkehrsfreigabe bis Ende der Woche Das Trogbauwerk unterhalb des Saarkreisels verbindet die Bundesstraße 49 (Schlachthofstraße) mit ...

Baugrunduntersuchungen: Servatiusstraße wird gesperrt

Im Auftrag der DB werden im Zeitraum 18. bis 22.11. und 25. bis 29.11.2019 Bohrungen zur Baugrunduntersuchung im Bereich der Eisenbahnunterführung in der ...

Kranarbeiten: Casinostraße gesperrt

In der Casinostraße finden Kranarbeiten am Gebäude des LBM statt. Von dort bis zum Friedrich-Ebert-Ring ist die Casinostraße daher von Samstag, ...

Deutschlands bester Straßenbauer kommt aus Niederwörresbach

Doppeltes Auswärtsspiel: 19-jähriger Marius Faller siegt beim Bundesentscheid in Bad Zwischenahn KOBLENZ/BAD ZWISCHENAHN/IDAR-OBERSTEIN. Bundessieg ...

Forum der IHK Koblenz

US-Wahlen: Wirtschaft und Politik diskutieren Bedeutung für regionale Unternehmen Koblenz, 12. November 2019. Die nächsten ...

20 User online

Freitag, 15. November 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied