Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz stellt sich in Bildern und Texten vor

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

 

Vortrag - Vom Anfang des Unaufhörlichen in Shakespeares Komödien

Kurse, Seminare, Vorträge, Informationsanstaltungen- » Vorträge

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 03/18 | 17.01.2018 | 18:00 bis 19:30 Uhr

Vortrag im Rahmen des kulturwissenschaftlichen Kolloquiums an der Universität in Koblenz

Dr. Kurt Kreiler promovierte nach dem Studium der Germanistik und der Philosophie mit einer Arbeit über Literatur und Politik in der Rätezeit und edierte Erich Mühsam und Otto Gross, Traditionen deutscher Justiz, In irrer Gesellschaft, sowie die Hör-Werke von Gottfried Benn, Elias Canetti, Hubert Fichte, Elsa Sophia von Kamphoevener, Kurt Schwitters und Thomas sowie Klaus Mann. Er schrieb Hörspiele und über hundert Radio-Features. Im Rahmen von Kreilers Shakespeare-Recherche erschienen: Fortunatus im Unglück. Die Aventiuren von Master F. I. (2006), Der Mann, der Shakespeare erfand (2009), William Shakespeare, Die Lieder und Gedichte aus den Stücken (2011) und Edwad de Vere, Earl of Oxford, Hundert Gedichte (2013). Sein Vortrag widmet sich dem Anfang und dem Ende von Shakespeares Komödien:

Shakespeares Komödien beginnen ohne Vorwarnung, sie tauchen in den Zeitfluss ein, um durch ihr inneres Leben die Zeit zu überwinden. Und sie enden nicht, sie täuschen ein Ende nur vor. Wie die Liebe unsterblich ist, um die es in Shakespeares Komödien in der Hauptsache geht, sind sie selbst unsterblich. Der Tod spielt eine tragende Nebenrolle. Aber da die Illusion beiträgt zur Kostbarkeit des Lebens – und da das Genre es verlangt –, tritt er einen Schritt zurück und überlässt dem gelingenden Leben die Bühne.

Der Vortrag findet am 17. Januar 2018 ab 18 Uhr an der Universität in Koblenz in Raum F 314 statt.

 Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.


Die Anmeldung ist immer möglich. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter.


Klicken für Bild in voller Größe...

Vortrag - Vom Anfang des Unaufhörlichen in Shakespeares Komödien


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Universitaetsstrasse 1
Webseitehttp://https://www.uni-koblenz-landau.de



Publiziert am 07.12.2017 Von Universitaet_Koblenz - Dieser Termin wurde bisher 69 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 17/18 | 28.04.2018 Das schlaue Füchslein - Oper von Leos Janacek
KW 19/18 | 07.05.2018 Floristikkurs Guten Morgen - Montag
KW 19/18 | 08.05.2018 Ghetto - Schauspiel von Joshua Sobol
KW 19/18 | 09.05.2018 Floristikkurs Wiesenstrauß binden
KW 19/18 | 13.05.2018 Ghetto - Schauspiel von Joshua Sobol
KW 20/18 | 16.05.2018 Floristikkurs Blumengestecke selbst gestalten
KW 20/18 | 17.05.2018 Floristikkurs AfterWork-Abend
KW 21/18 | 21.05.2018 Das schlaue Füchslein - Oper von Leos Janacek
KW 22/18 | 28.05.2018 Floristikkurs Guten Morgen - Montag
KW 23/18 | 06.06.2018 Floristikkurs Wiesenstrauß binden




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

Asphaltarbeiten Simmerner Straße

Im Auftrag des Kommunalen Servicebetriebs werden im Zeitraum von Montag, 26. März bis Samstag, 07. April Asphaltarbeiten in ...

Einschränkungen in der Karwoche für Veranstaltungen

Das Ordnungsamt der Stadt Koblenz  weist darauf hin, dass alle öffentlichen Tanzveranstaltungen von ...

Immendorf im SWR Fernsehen

Porträt am 28.3. in der "Landesschau Rheinland-Pfalz" Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR Fernsehen in ...

Team homer@UniKoblenz mehrfach prämiert

Das Team homer@UniKoblenz der Universität Koblenz-Landau hat in der vergangenen Saison der European Robotics League (ERL), der Champions League für ...

Ehrenamtliche Richterinnen und Richter leisten wichtigen Dienst

Pressemitteilung Nr. 7/2018 In diesem Jahr ist es wieder soweit. Ein Wahlausschuss wird auf fünf Jahre aus den ...

„Heimat shoppen“:

IHK Koblenz beteiligt sich an Imagekampagne zur Stärkung der Innenstädte Koblenz, 20. März 2018. Die ...

Ergebnis des ersten Bürgerentscheides in Koblenz

Der Wahlausschuss der Stadt Koblenz hat in seiner öffentlichen Sitzung am 19.03.2018 das Ergebnis des am 18.03.2018 durchgeführten ...

Windenergieanlagen in Hahn am See und Elbingen dürfen gebaut werden

Pressemitteilung Nr. 7/2018 Drei geplante Windenergieanlagen im Gebiet der Ortsgemeinden Hahn am See und Elbingen ...

„Dreck-weg-Tag“ – Bürger sammeln mit viel Engagement

Der diesjährige „Dreck-weg-Tag“ fand am vergangenen Samstag bei tiefen Temperaturen statt. Insgesamt hatten sich 4.741 Personen für diese ...

Letzte Informationen zum 1. Bürgerentscheid am 18.03.2018 in Koblenz

„Im Hinblick auf den am Sonntag, 18. März stattfindenden Bürgerentscheid gibt das Ordnungsamt, Abteilung Wahlen, für das ...

IHK-Studie zum Gastgewerbe im Westerwald:

Kleine Hotels fürchten um ihr Weiterbestehen Koblenz, 14. März 2018. Wie sieht die Zukunft des Gastgewerbes im Westerwald aus? Die Industrie- und ...

Konzert "187 Straßenbande"

Konzert der Hamburger Gangster-Rapper "187 Straßenbande" für Minderjährige unter 16 Jahren nur in ...

IHK Koblenz zeichnet praxisnahe Studienarbeitenaus

Prozessoptimierung | Neue technische Verfahren | Abfallprodukt wird zu Wertstoff
IHK Koblenz zeichnet praxisnahe ...

Diesterweg-Schule: Heimat für Altstadt-Vereine?

Die sich verstärkte Problematik von nicht vorhandenen Räumlichkeiten für Stadtteilveranstaltungen ist nicht neu, aber belastet das Vereinsleben ...

OB verabschiedet Haushaltsstrukturkommission

Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig hat heute die Haushaltsstrukturkommission (HSK) verabschiedet. Das ...

Veranstaltung "verzaubert" Pollerschaltung

Anlässlich der Veranstaltung FrühlingsZauber mit verkaufsoffenem Sonntag, wird am 17.03.2018 und am 18.03.2018, die ...

11 User online

Montag, 23. April 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied