Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Weg in den Polizeiberuf

Sonstiges- » Sonstiges

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 48/19 | 28.11.2019 | Beginn 19:00 Uhr

Polizeipräsidium Koblenz und BBS Lahnstein informieren über den Weg in den Polizeiberuf

(13.11.2019 - Pressemeldung der BBS Lahnstein) „Mit dem Realschulabschluss in den Streifenwagen“ – unter diesem Motto könnte die Informationsveranstaltung stehen, die am   Donnerstag, den 28. November 2019, um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Berufsbildenden Schule Lahnstein, Schulstraße 2-4, stattfindet.
Seit 2009 bietet die Lahnsteiner Berufsbildende Schule als eine von dreien im Land in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Koblenz und der Hochschule für Polizei auf dem Hahn den zweijährigen Bildungsgang „Höhere Berufsfachschule für Polizeidienst und Verwaltung“ an.
Etwa 30 Interessenten mit dem Schulabschluss „Sekundarabschluss I“ (Mittlere Reife) wird die Gelegenheit gegeben, die Zulassungsvoraussetzungen für die Ausbildung zum/zur Polizeikommissar/in zu erwerben.
Bereits mit Schulbeginn wird die Zulassung zum Studium garantiert, wenn die Einstellungsvoraussetzungen zum Studienbeginn gegeben sind.
Der Bildungsgang wird in Vollzeitform unterrichtet und enthält neben einer umfassenden Allgemeinbildung Fächer des berufsbezogenen Unterrichts (z.B. Polizeirecht), die von Polizeibeamten unterrichtet werden und immer praxisnah sind.
Dieser Bildungsgang bietet sich für Schülerinnen und Schüler an, die an einem Beruf interessiert sind, der facettenreich und spannend ist und eine finanzielle Sicherheit bietet.
Wer gerne im Team arbeitet, täglich mit neuen Menschen im Dialog sein möchte, motiviert und leistungsbereit ist, sollte zu dieser oder einer der nächsten Infoveranstaltungen kommen. Lehrer und Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Koblenz stehen für alle Fragen zur Verfügung, die sich um Einstellung, Unterricht, Studium, Bezahlung und spätere Aufstiegschancen drehen.
Die Polizei hat auch großes Interesse, die Zahl der Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund zu erhöhen.
Wer sich schon vorab einlesen möchte, findet auf den Internetseiten der BBS Lahnstein unter
www.bbs-lahnstein.de sowie der Polizei unter www.polizei.rlp.de/karrierestart die grundlegenden Informationen. Weitere Informationen und Hinweise auf sonstige Termine/Infoveranstaltungen sind auch auf der Facebookseite der Polizei Rheinland-Pfalz facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz einzusehen.
Telefonisch gibt ein Berater des Polizeipräsidiums ebenfalls gerne Auskunft:
Herr Neumann: 0261/103 2209
Die BBS Lahnstein weist schon jetzt auf ihren Tag der offenen Tür am Samstag, den 1. Februar 2020, hin, an dem von 10:00 – 14:00 Uhr in großem Umfang und praxisnah über diesen Bildungsgang und die späteren Einsatzmöglichkeiten im Polizeidienst informiert wird. Krönung des Ganzen wird die Vorführung der Hundestaffel der Polizei sein.

 





Klicken für Bild in voller Größe...

Weg in den Polizeiberuf


Veranstaltungsort (Stadt): Lahnstein
Veranstaltungsort (Anschrift): Berufsbildenden Schule Lahnstein, Schulstraße 2-4



Publiziert am 13.11.2019 Von Stadt_Koblenz - Dieser Termin wurde bisher 180 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 11.12.2019 Weihnachtsmarkt Koblenz: Ein stimmungsvoller Weihnachtsbummel

Sonntag, 15. Dezember, 17 Uhr im SWR Fernsehen   In den letzten Jahrzehnten haben sich Weihnachtsmärkte zu einer festen Größe der ...

new: 11.12.2019 Seit zehn Jahren etabliert: die Brustschmerz-Einheit im Stift

Rezertifizierung bestätigt hohe Qualität in der Versorgung von Herzpatienten KOBLENZ. Sie war die erste ...

new: 11.12.2019 „Parlament der Wirtschaft“ tagt

IHK Koblenz investiert 2020 mehr als zwei Millionen Euro in Projekte zur Unterstützung von Unternehmen Koblenz, 11. Dezember 2019. Mehr als hundert ...

IHK-Saisonumfrage Tourismus

Gastgewerbe: Personalsituation spitzt sich zu – Förderungen werden ausgeweitet Koblenz, 9. Dezember 2019. Die Stimmung in der Tourismusbranche ist ...

Werkstattgespräch: SPD-Fraktionspolitiker besprechen sich mit dem Handwerk

Handwerkskammer Koblenz und Handwerker im Dialog mit Alexander Schweitzer und Anna Köbberling
KOBLENZ. Der ...

Überraschungen sind Gold wert

Gute Laune spielte das Seniorentheater der Volkshochschule Koblenz „DIE ANTIQUITÄTEN“ für Edith Peter, Autorin und Gründerin des ...

Diesel - Die Bekanntgabe des Einbaus der beanstandeten Motorsteuerungssoftware

 lässt die Sittenwidrigkeit und Täuschung entfallen; das gilt auch dann, wenn die Motorherstellerin die ...

OB David Langner prämiert Verbesserungsvorschläge

Im laufenden Jahr haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung insgesamt 25 Verbesserungsvorschläge eingereicht. 11 Vorschläge wurden ...

262 Absolventen am Fachbereich Informatik

 der Universität Koblenz-Landau verabschiedet 262 Studierende haben im akademischen Jahr 2018/19 ihr Studium am Fachbereich Informatik der ...

Fußgängerbrücke in der Balthasar-Neumann-Straße ist fertiggestellt

Mitte nächster Woche wird die neue Fußgängerbrücke über die Balthasar-Neumann-Straße im Koblenzer Stadtteil Pfaffendorfer ...

Am 15. Dezember 2019: Fahrplanwechsel bei den koveb-Buslinien

Mobilität in Koblenz hat einen neuen Namen: Koblenzer Verkehrsbetriebe, kurz koveb. Am 1. Oktober 2019 wurde die evm Verkehrs GmbH an die ...

Mit dem Bus zu „Feine Sahne Fischfilet“

Am Freitag, 20.12.2019 findet um 20:00 Uhr ein Konzert von „Feine Sahne Fischfilet“ in der CGM ARENA ...

Mit dem Bus zu „The Voice of Germany“

Am Dienstag, 17.12.2019 findet um 19:30 Uhr die Veranstaltung „The Voice of Germany“ in der CGM ARENA ...

Kinder lauschen den Abenteuern von „Luzie & Lione“

Kinder lauschen den Abenteuern von „Luzie & Lione“ bei einer Schiffsfahrt zur Marksburg Den Schülerinnen und Schülern der ...

Erhöhte Verkehrsüberwachung zur Vorweihnachtszeit

In der Zeit vor Weihnachten und vor allem rund um den Weihnachtsmarkt ist ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in Koblenz ...

Bombenfund Koblenz-Karthause: Linie 2/12 wird umgeleitet

Am Vogelschutzpark im Stadtteil Karthause wurde am Mittwoch, 04.12.2019 eine Bombe gefunden, die am Sonntag, 08.12.2019 entschärft ...

14 User online

Freitag, 13. Dezember 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied