Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges-Koblenz.de

Koblenz in Bildern und Texten

  


Inhalt

Login

 

Wiedereröffnung der Dauerausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“

Musik, Kultur- » Ausstellungen

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 21/19 | 24.05.2019 bis 19.10.2019

Aufcwurde die Ausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“ nach der Winterpause wiedereröffnet. Die Ausstellung wurde 2015 vom Stadtarchiv konzipiert und ist die einzige stadtgeschichtliche Ausstellung in Koblenz. Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz (2. v.l.) konnte Landtagsabgeordnete Dr. Anna Köbberling sowie Stadträtin Monika Sauer (li.) als Gäste begrüßen. Theis-Scholz bedankte sich besonders bei den ehrenamtlichen Aufsichtskräften, die zum Teil anwesend waren. Sie versehen schon seit Jahren zuverlässig und engagiert ihren Dienst in den Räumen auf der Karthause. Anschließend betonte die Kulturdezernentin, die Ausstellung trage dazu bei, die Erinnerung an die nationalsozialistische Diktatur, den Krieg und seine Folgen wach zu halten. Die Stärkung der Demokratie und die Sicherung des Friedens seien dauerhafte Aufgaben. Bevor die Kuratorin des Stadtarchivs, Dr. Petra Weiß (re.), durch die Ausstellung führte, dankte sie dem Förderverein Pro Konstantin für die gute Zusammenarbeit. Zum Schluss stellte das Stadtarchiv ein neues archivpädagogisches Angebot für Schulen vor, ein Kreuzworträtsel, das auf eine Anregung aus dem Kreis der Ehrenamtlichen zurückgeht. Wie die Kulturdezernentin schon hervorhob, sind Schulen eine besondere Zielgruppe der Ausstellung. Kathrin Schmude, neue Mitarbeiterin des Archivs, steht den Lehrkräften als kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung.
 
Die Ausstellung ist bis 19. Oktober dienstags 10-12 Uhr sowie donnerstags 15-17 Uhr zu besichtigen, außerdem samstags 10-13 Uhr, sofern auf dem Fort keine Veranstaltungen stattfinden (Termine unter www.pro-konstantin.de). Daneben sind für Gruppen ab zehn Personen und Schulklassen Sondertermine nach Vereinbarung möglich (Tel. 0261-1334788). Es besteht eine gute ÖPNV-Anbindung. Der Eintritt ist frei, ein barrierefreier Zugang ist vorhanden


Die Anmeldung ist immer möglich. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter.


Klicken für Bild in voller Größe...

Wiedereröffnung der Dauerausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“


Veranstaltungsort (Stadt): Koblenz
Veranstaltungsort (Anschrift): Wiedereröffnung der Dauerausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“



Publiziert am 24.05.2019 Von Stadt_Koblenz - Dieser Termin wurde bisher 453 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!
 

Nachrichten

new: 17.07.2019 Spezialbagger kommt vorerst nicht

Die Anlieferung des Bohrgerätes nach Neuendorf, die für die Morgenstunden des 18. Julis avisiert war, erfolgt vorerst ...

new: 17.07.2019 Duale Berufsausbildung

IHK Koblenz fordert eigene Berufsschulklasse für Kaufleute im E-Commerce Koblenz, 17. Juli 2019. „Kauffrau/-mann im E-Commerce“ – ...

new: 17.07.2019 Brücke wird freigegeben

Die neu erstellte Geh- und Radwegbrücke über die noch im Bau befindliche L52, wird am Freitag, 19. Juli für den Verkehr ...

new: 17.07.2019 Vollsperrung Gerichtsstraße:

Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen am Amts-/Landgerichtsgebäude von Koblenz, erfordern im dortigen Bereich die ...

new: 16.07.2019 Universitätspreis für digital unterstützte Lehre

Dr. Sabine Bauer hat für ihre Lehrveranstaltung Projekt- und Forschungspraktikum „VisSim“ (Visualisierung und ...

new: 16.07.2019 Lesesommer in der StadtBibliothek Koblenz startet in die zweite Hälfte

Bereits seit fünf Wochen können Kinder und Jugendliche am Lesesommer in der StadtBibliothek Koblenz teilnehmen.  Auch in diesem Jahr ist die ...

new: 16.07.2019 Stadtteilbibliotheken und Fahrbücherei machen Sommerferien

Die drei Stadtteilbüchereien Horchheim, Karthause und Pfaffendorfer Höhe machen Sommerpause vom 1.7. bis 9.8.19. Die Fahrbücherei fährt ...

new: 16.07.2019 Ausbau der Zaunheimer Straße mit Stichstraßen und Linksabbiegespuren

Derzeit finden umfangreiche Bauarbeiten zur Erschließung einer Gewerbeansiedlung im Güterverkehrszentrum A61 statt. ...

Ausstellung „Verschweigen – Verurteilen“ im Rathaus zu sehen

Noch bis zum 26. Juli 2019 wird im Rathaus der Stadt Koblenz (Rathausgebäude I, Foyer vor dem Historischen Rathaussaal, ...

Verurteilung wegen mitgliedschaftlicher Beteiligung

 an einer ausländischen terroristischen Vereinigung ("Islamischer Staat") Der 1. Strafsenat – ...

vhs-Seminar kürte „Hauswein“ für PRO KONSTANTIN

Da sich die Hausweine des Vereins PRO KONSTANTIN, die „Edition Fort Konstantin“, in den vergangenen Jahren einer gewissen Beliebtheit erfreut haben, ...

Reisevertrag - vorformulierte "Trinkgeldempfehlung"

eines Reiseveranstalters in Form einer Widerspruchslösung ist unwirksam Die vom Reiseveranstalter für eine Kreuzfahrt vorformulierte ...

Produktdesignpreis Rheinland-Pfalz 2019

Wettbewerb für herausragende Designleistung – Anmeldefrist endet am 2. August Koblenz. Das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium ...

Das Theater Koblenz ist vom 15. Juli bis zum 29. August 2019 in den Spielzeitfer

Während der Vorstellungsbetrieb ruht, wird die Zeit für dringend notwendige Reparaturen, Wartungs- und ...

Handwerksmeister überprüfen Qualifikationen

Modellversuch ValiKom Transfer: Auch die Handwerkskammer (HwK) Koblenz ist dabei KOBLENZ. Die Berufswelten wachsen immer weiter zusammen. Das bringt auch ...

Buslinienverkehr führt zur Erhöhung des Gemeindeanteils beim Straßenausbau

Pressemitteilung Nr. 27/2019 Im Rahmen der Erhebung von Ausbaubeiträgen müssen Gemeinden bei der Festlegung ihres ...

5 User online

Mittwoch, 17. Juli 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges-Koblenz.de

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied